Hello, Guest the thread was called92k times and contains 1825 replays

last post from adtbm at the

Wo kann man den Mega65 kaufen und wie teuer ist das Teil?

  • Das ist ein kleines Dankeschön an all' diejenigen, die uns geholfen haben den MEGA65 Wirklichkeit werden zu lassen :-)

    https://files.mega65.org/manuals-upload/mega65-userguide.pdf
    PS: ab Seite 221 ;-)

    8o Das habe ich noch gar nicht mitbekommen. Cool.

    Vielleicht stimme ich meine Frau gnädiger, wenn ich ihr zeige, dass mein Name im Handbuch steht! :D


    Danke!

    :thumbup:

  • Ich haette nochmal 'ne Frage zu den Modi, ich bin da immer wieder etwas verwirrt:


    Es gibt doch jetzt:

    - C64-Modus

    - C64 "Enhanced"-Modus (C64-Modus in dem man auch C65/MEGA65-Features nutzen kann)

    - C65-Modus

    - MEGA65-Modus


    Ist das so korrekt?


    Und dann noch eine Frage zu dem separaten C64-Core, den man nutzen sollte, wenn man wirklich 99%ige Kompatibilitaet will - waehlt man den dann ueber das Core-Menue, oder gibt es da auch eine Moeglichkeit, den ueber sowas wie GO64 aufzurufen, damit man wenigstens der Illusion unterliegt, das waere ein "ganz normaler Modus" (aus dem es aber kein Zurueck gibt)? Also GO64 fuer den "normalen" C64-Modus und dann z.B. PURE64 oder was auch immer um in den C64-Core zu kommen? Oder dass z.B. beim Einstecken einer Cartridge mit CBM80-Header automatisch in den C64-Core gebootet wird, waehrend spezielle MEGA65-Cartridges einen anderen Header haben muessen und dann in den normalen MEGA65-Modus wechseln usw?

  • So klar lässt sich das mit den Modi schlecht trennen.


    Nach dem Einschalten befindet man sich im ursprünglichen C65-Modus. Allerdings hat man mit den neuen ROMs 92xxxx statt dem BASIC 10 des C65 das erweitere BASIC65 zur Verfügung, das auch speziell für den MEGA65 angepasst worden ist. Ich würde es deshalb eher den "MEGA65-Modus" nennen.


    Den (originalen) "C65-Modus" mit dem BASIC 10, wie es beim C65 war, erhält man, wenn man ein original ROM vom C65 benutzt (z.B. 911001 oder 911210).


    Mit GO64 kommt man dann in den C64-Modus mit dem bekannten BASIC 2 des C64. Es gibt nur einen C64-Modus, der aufgrund der fehlenden illegalen Opcodes nicht 100% kompatibel zum C64 ist. Von hier aus sind auch alle Erweiterungen des MEGA65 zugreifbar (jedenfalls soweit ich informiert bin).


    Hilfreich ist es vielleicht statt in C64/C65/MEGA65-Modus eher in VIC-II, VIC-III- und VIC-IV-Modus zu sprechen. Das sind die verschiedenen VICs (C64, C65 und MEGA65), die für viele Unterschiede in den Modi verantwortlich sind.



    Cores werden beim MEGA65 jeweils über ein Menü ausgewählt. Mir ist nicht bekannt, dass man Cores über einen Befehl im MEGA65 ändern kann.

  • Okay also gibt es mehr oder weniger einen C65-Modus der aber eigentlich ein MEGA65-Modus ist, sprich, diese beiden sind eigentlich EIN Modus, und es gibt den C64-Modus, der aber auch die Features des C65/MEGA65 nutzen kann. Also im wesentlichen zwei "Grund-"Modi, aber je nach verwendeten Features eher VIC-2, 3, oder 4-Modus?

  • Okay also gibt es mehr oder weniger einen C65-Modus der aber eigentlich ein MEGA65-Modus ist, sprich, diese beiden sind eigentlich EIN Modus, und es gibt den C64-Modus, der aber auch die Features des C65/MEGA65 nutzen kann. Also im wesentlichen zwei "Grund-"Modi, aber je nach verwendeten Features eher VIC-2, 3, oder 4-Modus?

    Ja, ganz genau so! :thumbup:

  • Okay dann habe ich es glaube ich so halbwegs verstanden.


    Also kann man zu Beginn quasi zwei "Betriebsarten" waehlen. Moechte ich im 65er-Modus sein (ich lasse jetzt mal bewusst das C oder MEGA weg), dann habe ich 80 Zeichen, ein neueres BASIC und einen neueren KERNAL. Moechte ich im 64er-Modus sein, dann habe ich 40 Zeichen, BASIC V2 und den C64-KERNAL.


    Und dann kann ich aber in jedem dieser beiden Betriebsarten alle VIC-Features nutzen - egal ob 2, 3, oder 4. Das heisst ich kann auch in den 64er-Modus gehen, und dort dann auf 80 Zeichen umstellen? Oder gibt es bestimmte Features, die ich z.B. NUR im 65er-Modus nutzen kann? Wenn ich in den 65er-Modus gehe, bin ich dann standardmaessig im VIC-3-Modus? Und muss den VIC-4-Modus erst "aktivieren"? Oder kann ich einfach bestimmte Features des VIC-4 nutzen, und bin dann halt dadurch im VIC-4-Modus? Oder ist das wirklich ein eigener "Modus" den ich komplett wechsle?


    Ist der MEGA65 nach dem Einschalten im 40MHz-Modus? Oder im 3.5MHz-Modus? Kann ich die CPU-Frequenz auch in allen Betriebsarten beliebig umstellen? (also auch im C64-Modus)?


    Gibt es analog zu GO64 auch ein GO65-Keyword, um vom 64er-Modus wieder in den 65er-Modus zu wechseln?

    EDIT: Wahrscheinlich nicht, denn dann muesste ja das BASIC V2 modizifiert werden

  • Und dann kann ich aber in jedem dieser beiden Betriebsarten alle VIC-Features nutzen - egal ob 2, 3, oder 4. Das heisst ich kann auch in den 64er-Modus gehen, und dort dann auf 80 Zeichen umstellen? Oder gibt es bestimmte Features, die ich z.B. NUR im 65er-Modus nutzen kann?

    80 Zeichen im C64-Modus gehen prinzipiell schon


    80 columns in C64 mode


    Aber das würde ich noch nicht einmal als "experimentellen Status" bezeichnen. :D


    Mit den neuen ROM startet der MEGA65 mit aktiviertem VIC-IV und 3,5 MHz.


    Es gab eifrige Diskussionen, ob man nicht die 40 MHz als Defaultwert beim Einschalten haben sollte. 40 MHz-Befürworter (u.a. ich) und Kritiker gingen mit Knüppel aufeinander los. Aktuell bleibt es bei den 3,5 MHz, da in der Zwischenzeit die Knüppel ausgegangen sind. :D


    Den VIC kann man beliebig zwischen II, III und IV umschalten. Die Geschwindigkeiten 1, 3.5 und 40.5 MHz können in allen Modi jeweils umgeschalten werden. Im C64-Modus mit POKEs, im BASIC 65 sogar ganz bequem mit dem neuen SPEED-Kommando (SPEED 1, SPEED 3 oder SPEED 40).


    Vom C64 zum C65 geht es zurück mit SYS 58552.

  • D.h. man schaltet den kompletten VIC "um", d.h. man pickt sich nicht einfach die Features raus, die einem gefallen? Also wenn ich sage, ich will alles so wie C64 haben aber die Sprites sollen mehr Farben haben, dann muss ich trotzdem in den VIC-3 oder 4-Modus schalten, aber eben die Aufloesung so waehlen dass sie halt auch 320x200 ist usw?

  • D.h. man schaltet den kompletten VIC "um", d.h. man pickt sich nicht einfach die Features raus, die einem gefallen? Also wenn ich sage, ich will alles so wie C64 haben aber die Sprites sollen mehr Farben haben, dann muss ich trotzdem in den VIC-3 oder 4-Modus schalten, aber eben die Aufloesung so waehlen dass sie halt auch 320x200 ist usw?

    Soweit ich informiert bin, schaltet man jeweils den kompletten VIC-Modus um.


    Aber da lege ich mich nicht 100% fest. Vielleicht gibt es da "Zaubertricks", die ein "Durchreichen" von einzelnen Features erlauben.

  • der aufgrund der fehlenden illegalen Opcodes

    adtbm hatte schon weiter oben geschrieben das diese nicht fehlen.

    Ich trau adtbm zwar alles zu :), aber zumindest am Montag hat er noch geschrieben, dass die illegalen Opcodes im C64-Modus nicht implementiert sind:


    Wo kann man den Mega65 kaufen und wie teuer ist das Teil?


    Und das ist auch mein aktueller Wissensstand (was nicht unbedingt viel heißen muss :D).

    - we have increased the compatibility of the MEGA65 towards the C64 imense ! Most C64 games, if they don't use illegal opcodes work out of the box

    ...

    - we thought about for a while, to implement a 6510, when switching into C64 mode BUT, we partially cancelled this idea in the end, the main reason is, that the 4510 CPUs opcodes are very nice to use in C64 mode and we would restirct the MEGA65 in the way it is able to reach through, from C64 mode to the VIC-III and VIC-IV.

    Soweit ich es mitbekommen habe, bleibt der MEGA65 auch im C64-Modus im 4510-Modus, was eben bedeutet, dass die illegalen Opcodes des 6510 nicht funktionieren.

  • Soweit ich es mitbekommen habe, bleibt der MEGA65 auch im C64-Modus im 4510-Modus, was eben bedeutet, dass die illegalen Opcodes des 6510 nicht funktionieren.

    Dann benutzt du einen C64 Core, wie adtbm es bereits vorschlug und schon hast du deine Opcodes.;)


    Wir hatten lange die Diskussion über die Sinnhaftigkeit des Diskettenlaufwerks nicht mehr. Könnte die bitte

    jemand mal starten ? :D

  • Wobei es natuerlich noch denkbar gewesen waere, im C64-Modus den 6510 oder 4510 zu waehlen, oder? Also standardmaessig im C64-Modus im 6510 zu sein, und per POKE den 4510 zu enablen und damit auf illegale Opcodes zu verzichten?

  • Wobei es natuerlich noch denkbar gewesen waere, im C64-Modus den 6510 oder 4510 zu waehlen, oder? Also standardmaessig im C64-Modus im 6510 zu sein, und per POKE den 4510 zu enablen und damit auf illegale Opcodes zu verzichten?

    Dazu sagte adtbm, das die das in Erwägung gezogen haben. Aber da man Problemlos einen anderen Core starten kann, haben sie das verworfen.

  • ZeHa So wie Snoopy die Modi des MEGA65 beschrieben hat, stimmt es.Einzige Ergänzung, die verschieden VICs arbeiten zusammen.Im Prinzip werden nur zusätzliche Register zur Verfügung gestellt, Ich kann also meine 15 Farben Sprites (VIC-IV) verwenden und gleichzeitig auch normale VIC-II Multicolor sprites benutzen.

    Zu den illegalen Opcodes: Paul hat zwar einen 6510 implementiert um diesen theoretischer Weise verwenden zu können, aber das ist vorsichtig ausgedrückt noch

    experimentell, das gibt es zu viele Probleme, weshalb wir lieber sagen. lasst die illegalen Opcodes zum jetzigen Zeitpunkt gibt es die nicht. wir haben den 4510 und der ist genial.

  • Wobei es natuerlich noch denkbar gewesen waere, im C64-Modus den 6510 oder 4510 zu waehlen, oder? Also standardmaessig im C64-Modus im 6510 zu sein, und per POKE den 4510 zu enablen und damit auf illegale Opcodes zu verzichten?

    Das wäre eine Idee, ist aber zum momentanen Zeitpunkt einfach nicht realisierbar (aus Zeitgründen). Wer weis was da die Zukunft bringt. Schön wäre es schon.