Posts by MC64

    schön, dann differenzier bitte zwischen kieferschiene,op und beatmungsgerät. letzters kommt für mich in frage.

    desweiteren bezog sich die nicht-therapierbarkeit auf die uhr.

    das es andere therapiemöglichkeiten gibt, ist ubestritten. es ist aber nicht auf jeden patienten anwendbar.


    hier wurde weder von glauben noch von vermuten geschrieben. bitte bei den fakten bleiben.

    Wenn eine Uhr vorgibt, bei Schlaf-Apnoe zu helfen und das dann nicht klappt – und irgendwer womöglich sogar stirbt, obwohl er die entsprechende Uhr umhatte, gibt es ernste Probleme in den USA. Von daher muss man erstmal abwarten, was da an hilfreichen Funktionen per Software-Update kommt.

    naja das wäre schon ein wenig irre wenn man sich bei schlafapnoe vollständig auf eine uhr verlassen würde, da das nur mit beatmungsgerät therapierbar ist.

    ok, in den usa wird das wohl anders gesehen. nicht ohne grund steht in den bedienungsanleitungen von staubsaugern, das die auch nur zum saugen von staub geeignet sind....


    ich hab mir heute mal die serie5 bei saturn angesehen. was für apple spricht, ist das es nicht so ein klotz ist.

    preis/leistungsmäßig find ich die jetzt gar nicht mal so teuer.

    denke das ist nur eine frage der zeit bis die anderen hersteller aufholen, und wie bei den smartphones dann auch überholen.

    Also, bei so etwas sollte man sich professionelle Hilfe holen und nicht auf ein "Gadget" setzten! 8|

    das hab ich auch. hab seit 4 jahren ein beatmungsgerät. allerdings komm ich davon nicht los.

    für mich wäre das nur als "ergänzung" interessant. aber für mich kommt ein iphone nicht in frage,

    da ich ein dualsim handy benötige. zumal mir das auch einfach zu teuer wäre, mal eben über 1000

    euro für beides auf den tisch zu legen.

    Wieso meinst du das? Mit der LTE-Version der Apple Watch kannst du autark telefonieren (und vieles mehr).

    um autark telefonieren geht es nicht. sondern um software (de-)installieren zum beispiel. wenn ich eine uhr zum telefonieren

    oder als mp3 player brauch, hol ich mir so nen chinakracher. die gibts für 20-30 euro.

    interessant wäre es z.b. wenn man noch dinge wie kodi steuern könnte oder smart home.

    danke. das ist blöd, weil das was nordic über den sauerstoffsensor schrieb, wäre für mich ein kaufargument.

    da ich schon seit zig jahren schlafapnoe habe und den scheiß auch nicht los werde. eventuell hätte das geholfen.

    versteh ich nicht.

    wieso sollte aus dem m65 nichts werden ? die finanzierung steht. es wird ihn geben. die frage lautet nur noch wann genau.

    wieso ist er ohne seele ? er sieht aus wie ein commodore. er fühlt sich an wie ein commodore.

    wieso kann ich da nicht direkt darauf programmieren ? die tastatur ist keine attrappe.


    teuer wird er, stimmt,aber hobby war noch nie billig.

    Retrofan schreibt, dass es ihm in erster Linie um die Gesundheit geht und da macht diese, oder eine ähnliche Uhr durchaus Sinn.

    das weiß ich. ich habe auch nur begründet warum es für mich nichts ist.

    hört man immer nur wie konsequent an einer Ausrede gearbeitet ( Rhetorisch ) wird, sich eben nicht zu bewegen. ;( Es werden immer irgendwelche Gründe angeführt die keine sind.

    glaub ich gerne. kenn ich auch so einige. wie gesagt ich geh so oft schwimmen, wie es meine zeit zu lässt.

    aber da ich 2 jobs habe. ist da meist nur zeit am wochenende und an 2 tagen in der woche.

    Da hast du doch schon einen Grund. Ich habe mehrfach gelesen, dass gerade die Apple Watch sehr gut ist, was die Motivation angeht. Sie merkt ja z.B., wenn du länger nicht vom Schreibtisch aufgestanden bist und fordert dich dann dazu auf. Auch das Auffüllen der 3 Kreise (stehen, gehen, laufen oder so) soll bei vielen Nutzern dazu führen, dass sie ein gewisses Pensum am Tag schaffen.

    das ist eher einer der gründe, für mich, der dagegen spricht. weil ich nicht mehr die uhr an mich binde, sondern ich mich an die uhr.

    ist beim handy auch so. bin froh wenn ich das ding in die ecke legen kann. daher komm ich immer zu dem schluss dass das für mich

    nichts ist.

    ums nörgeln gehts nicht. ich such schon seit monaten krampfhaft nach pro argumenten mir eine smartwatch zu kaufen.

    aber irgendwie find ich keine. ich geh fast regelmäßig schwimmen. aber berufsbedingt ist das nicht immer machbar.

    daher ist das mit dem schweinehund bei mir auch so eine sache.

    ob sie von denen funktionen her etwas für für dich ist oder nicht, kannst nur du entscheiden.

    es stellt sich eigentlich nur die frage wieviele daten du von dir den konzern zur verfügung stellen willst.

    wenn das für dich nicht relevant ist, ist die apple watch wahrscheinlich noch die beste von allen.

    1 x c64c original mit tc64v2, der neuerdings auch als amiga 1200 durch geht.:thumbsup:

    1 x c64c den ich mir im sx64 style zusammenstell, wenn die kappen hoffentlich mal kommen.

    1 x c128 bis zum geht nicht mehr erweitert.

    ich find das völlig ok, wenn es etwas vom original abweicht. sieht wirklich sehr gut aus.

    wenn das mal fertig ist, ist es von den grafiken mal abgesehen, noch ein großer aufwand

    die beiden anderen teile zu portieren ? denke die spiele unterscheiden sich nicht so stark,

    aus programmtechnischer sicht.

    weil du das geschrieben hattest:

    Wichtig dabei : 7 poliger Stzecker und Buchse 262 ° - Version.

    ich hatte das so blind übernommen und hab dann ein 7poliges bestellt, mit dem hinweis das ich das in 262° brauche.

    weil auf der internetseite die gradzahlen nicht angeben sind. daraufhin hatte mich der herr rademacher angerufen und

    wir haben das richtige raus gesucht.


    ich wollte das nur erwähnen damit kein weiterer den selben fehler begeht.

    ja, ich hab das nur geschrieben. weil es 7polige in 262° bei perakabel nicht gibt.

    hab heute morgen mit dem inhaber telefoniert. der war sehr hilfsbereit.

    ich denke das man den laden empfehlen kann. die platine konnt ich recht gut

    zusammenlöten. die din stecker sind ja recht fummelig und ich hab da ehrlich gesagt

    auch keinen bock zu.