Hello, Guest the thread was called5.8k times and contains 127 replays

last post from Snoopy at the

Allgemeine / diverse Fragen zum MEGA65

  • sparhawk Ja der C65 ist ein eigenständiger Modus, so wie der C64er und der MEGA-Modus.

    Obwohl aus jeden Modus die eXtra-Fähigkeiten des MEGA nutzbar sind.

    Die ROMs des C64er und des C65er Modus sind im Core mit drinn.

    Bedenke aber daß der 64er Modus nicht 100% kompatibel zum C64er ist.

    Dafür soll irgendwann einmal ein eigener Core fertig sein, der aber dann auch keinen zugriff auf die erweiterte Fähigkeiten des MEGA haben kann.

  • Wenn ich das richtig verstanden habe, ist das C65-ROM wegen Copyright usw. nicht frei verfuegbar. Fuer den MEGA65 wurde das ROM lizensiert und wird mit dem MEGA65 ausgeliefert. Soweit richtig? Wie werden denn zukuenftige ROM-Updates durchgefuehrt, da diese aus lizenzgruenden ja nicht zum Download angeboten werden duerfen?

    Dazu habe ich auch noch eine Frage, weil ich da im Moment so gar nicht durchblicke. Ist der C65 jetzt ein eigener Modus? Also C64, C65 und MEGA65? haben die jeweils ihre eigenen ROMs oder muss man die alle seperat downloaden? Und wie ist der Status des MEGA65 Open ROM? Speziell in Hinblick auf dem Xemu was soll man da verwenden, damit man den gleichen Stand wie auf der Hardwaremaschine hat?

    Der MEGA65 ROM enthält alle Routinen und Daten sowohl für den MEGA65 Modus, als auch den C64 Modus.
    Es gibt nur diese beiden vordefinierten Modi, wobei der MEGA65 Modus durch den C65 Modus ersetzt werden kann, wenn man einen Orginal C65 ROM von 1991 verwendet.

    Sie müssen nicht heruntergeladen werden, sondern sind schon auf der System-SD-Karte enthalten.
    Der Open-ROM ist auch dabei und ist weiterhin in der Entwicklung.
    Da die Lizensierung des C65 ROM's nur für Hardware gilt, kann das MEGA65 Team ROM Downloads und Updates nur für registrierte MEGA65 Besitzer anbieten.
    XEMU Nutzer können entweder Open-ROM verwenden oder sich auf eigenes Risiko ein Original C65 ROM Image von einer anderen Quelle besorgen

    und dieses mit dem frei erhältlichen Patch von MEGA65.ORG zu einem MEGA65.ROM patchen.
    Dieser PATCH enthält keinen Code, der dem Copyright unterliegt und ist deshalb für alle frei verfügbar.

  • Es gibt nur diese beiden vordefinierten Modi, wobei der MEGA65 Modus durch den C65 Modus ersetzt werden kann, wenn man einen Orginal C65 ROM von 1991 verwendet.

    Ich nehme an das ist das 911001.bin File auf das man hingewiesen wird.

    Quote

    XEMU Nutzer können entweder Open-ROM verwenden

    Wo bekommt man das? Ich finde nur die github Seite, aber ich habe (erstmal) keine Lust mir das selbst bauen zu müssen. Wäre es nicht sinnvoll das mit dem XEMU download zu bundeln? Immerhin ist das ja frei, was ja der Sinn der Sache ist. Ich weiss schon dass es noch nicht fertig ist, aber wenn es in einem Zustand ist, wo man es, zumindest als Entwickler, schon ein wenig benutzen kann, wäre das IMO sinnvoll.

  • Da die Lizensierung des C65 ROM's nur für Hardware gilt, kann das MEGA65 Team ROM Downloads und Updates nur für registrierte MEGA65 Besitzer anbieten.

    Ich habe den M65 jetzt gekauft, krieg ihn aber erst im März ( :-( ). Muss ich bis dahin warten und darf erst dann das ROM runterladen? Ich bin doch laut Kaufvertrag bereits jetzt Besitzer eines Mega65. Wäre mir sehr recht, das ROM jetzt schon runterladen zu können, dann könnte ich mit dem Entwickeln für den M65 schon mal anfangen.


    Arndt

  • Da die Lizensierung des C65 ROM's nur für Hardware gilt, kann das MEGA65 Team ROM Downloads und Updates nur für registrierte MEGA65 Besitzer anbieten.

    Ich habe den M65 jetzt gekauft, krieg ihn aber erst im März ( :-( ). Muss ich bis dahin warten und darf erst dann das ROM runterladen? Ich bin doch laut Kaufvertrag bereits jetzt Besitzer eines Mega65. Wäre mir sehr recht, das ROM jetzt schon runterladen zu können, dann könnte ich mit dem Entwickeln für den M65 schon mal anfangen.


    Arndt

    Uhm, du musst das Original Rom runterladen und dann auf die neueste Version patchen ... Den Patch gibt's über den File Host auf Mega65.org :)


    Steht auch in der Beschreibung des letzten Programmierwettbewerbs ;)

  • Ich habe den M65 jetzt gekauft, krieg ihn aber erst im März ( :-( ). Muss ich bis dahin warten und darf erst dann das ROM runterladen? Ich bin doch laut Kaufvertrag bereits jetzt Besitzer eines Mega65. Wäre mir sehr recht, das ROM jetzt schon runterladen zu können, dann könnte ich mit dem Entwickeln für den M65 schon mal anfangen.

    Da stellt sich mir auch gleich die Frage: Wie weist man nach dass man ein berechtiger Downloader ist? Muss ich mich da irgendwo registrieren und nachweisen dass ich einen MEGA65 gekauft habe? Wie weise ich das nach?

  • Was benoetigt man denn noch alles an Zubehoer (ausser dem Bildschirm natuerlich), um mit dem MEGA65 direkt loslegen zu koennen? Nichts ist schlimmer als an Weihnachten das Geschenk auszupacken und nicht loslegen zu koennen, weil noch etwas fehlt. :-)


    Ist die CR1220 Batterie beim finalen MEGA65 dabei oder muss die gesondert gekauft werden?

  • Ich frage deshalb, weil auf der Trenz-Seite steht:


    Quote

    Batterie-gestützte Echtzeit-Uhr (Batterie CR1220 nicht im Lieferumfang enthalten)


    Zur Not kann man auch ohne Joystick und Maus damit "arbeiten". :-) Wenn allerdings zum Betrieb notwendige Dinge wie Batterien, Kabel, usw. fehlen, waere ich gerne vorher darauf vorbereitet.

  • Zur Not kann man auch ohne Joystick und Maus damit "arbeiten". :-) Wenn allerdings zum Betrieb notwendige Dinge wie Batterien, Kabel, usw. fehlen, waere ich gerne vorher darauf vorbereitet.

    Ist die Batterie denn zum Betrieb notwendig? Dann hat man halt keine aktuelle Echtzeituhr, aber verwenden kann man den Rechner ja trotzdem, oder? Ich will ja hoffen dass alles notwendige dabei ist, so dass man ihn anstecken und loslegen kann und nicht erst auf den nächsten Arbeitstag warten muss damit man Kabel, SD Karte usw. dazukaufen kann. :)

  • Ich frage deshalb, weil auf der Trenz-Seite steht:


    Quote

    Batterie-gestützte Echtzeit-Uhr (Batterie CR1220 nicht im Lieferumfang enthalten)


    Zur Not kann man auch ohne Joystick und Maus damit "arbeiten". :-) Wenn allerdings zum Betrieb notwendige Dinge wie Batterien, Kabel, usw. fehlen, waere ich gerne vorher darauf vorbereitet.

    Die CR1220 ist doch nur die Batterie für die Echtzeituhr (die im originol C65 eh nit drinne war).

  • SPARHAWK sagte einst: Wo bekommt man das? Ich finde nur die github Seite, aber ich habe (erstmal) keine Lust mir das selbst bauen zu müssen. Wäre es nicht sinnvoll das mit dem XEMU download zu bundeln? Immerhin ist das ja frei, was ja der Sinn der Sache ist. Ich weiss schon dass es noch nicht fertig ist, aber wenn es in einem Zustand ist, wo man es, zumindest als Entwickler, schon ein wenig benutzen kann, wäre das IMO sinnvoll.



    Das Open-ROM ist noch meilenweit von Benutzbarkeit entfernt, damit kannst du im Moment kaum etwas anfangen. Derzeit bist du auf das ROM-Gewurste angewiesen.


    BOAH: IST DER MESSAGE-EDITOR KACKE.

  • Das Open-ROM ist noch meilenweit von Benutzbarkeit entfernt, damit kannst du im Moment kaum etwas anfangen. Derzeit bist du auf das ROM-Gewurste angewiesen.

    Gibts dazu irgendwo eine Roadmap wo man sehen kann was funktioniert, was in Arbeit ist und was geplant ist usw?


    Also eventuell doch selbst bauen... :S:D

  • Ich habe den M65 jetzt gekauft, krieg ihn aber erst im März ( :-( ). Muss ich bis dahin warten und darf erst dann das ROM runterladen? Ich bin doch laut Kaufvertrag bereits jetzt Besitzer eines Mega65. Wäre mir sehr recht, das ROM jetzt schon runterladen zu können, dann könnte ich mit dem Entwickeln für den M65 schon mal anfangen.

    Da stellt sich mir auch gleich die Frage: Wie weist man nach dass man ein berechtiger Downloader ist? Muss ich mich da irgendwo registrieren und nachweisen dass ich einen MEGA65 gekauft habe? Wie weise ich das nach?

    Man muss nur eine Kopie der Geburtsurkunde, den letzten Lohnzettel und die letzte Blutuntersuchung an das Mega-Team schicken und bekommt dann den Zugang zum Download. :bgdev


    Alternativ kann man im Filehoster den individuellen Code eingeben, der mit dem MEGA65 mitgeliefert wird und sich so als offizieller MEGA65-Besitzer registrieren. ;)

  • Man muss nur eine Kopie der Geburtsurkunde, den letzten Lohnzettel und die letzte Blutuntersuchung an das Mega-Team schicken und bekommt dann den Zugang zum Download. :bgdev

    Solange es keine Niere ist. :bgdev


    Quote

    Alternativ kann man im Filehoster den individuellen Code eingeben, der mit dem MEGA65 mitgeliefert wird und sich so als offizieller MEGA65-Besitzer registrieren. ;)Ah! Dann ist alles klar! :thumbup:

  • Da die Lizensierung des C65 ROM's nur für Hardware gilt, kann das MEGA65 Team ROM Downloads und Updates nur für registrierte MEGA65 Besitzer anbieten.

    Ich habe den M65 jetzt gekauft, krieg ihn aber erst im März ( :-( ). Muss ich bis dahin warten und darf erst dann das ROM runterladen? Ich bin doch laut Kaufvertrag bereits jetzt Besitzer eines Mega65. Wäre mir sehr recht, das ROM jetzt schon runterladen zu können, dann könnte ich mit dem Entwickeln für den M65 schon mal anfangen.


    Arndt

    Wenn die Prozedur wie bei den DevKits abläuft, wovon ich ausgehe, liegt jeder Lieferung ein Registrierungs-Code bei, mit dem man sich als MEGA65 Käufer auf dem File-Host registrieren kann. Ich glaube nicht, dass es möglich sein wird, diesen Code schon vorab zu bekommen.