Tip: Zertifikat Firefox abgelaufen

  • Falls ich mal irgendwann so wichtig werde, dass es die Öffentlichkeit interessiert wann ich welches Lustige Bildchen von Beste.de auf FB gespostet habe, dann soll sie das veröffentlichen.

    Das ist genau die Haltung, die seitens Politik und Großkonzernen erwartet und gern gesehen wird: "Ich hab doch nichts zu verbergen!" Ich würde eher sagen: Ich bin solange unschuldig und unverdächtig, bis mir das Gegenteil bewiesen wird. Daher bin ich auch nicht ohne Grund zu überwachen, auszuspionieren, abzuhören und es sind auch keine Daten über mich zu sammeln, über das absolute Mindestmaß hinaus.


    Du siehst, ich bin bereits so wichtig, und zwar zumindest mir selbst.

    Ist ja zum Glück ein freies Land.

    Ja, die Frage ist eben; Wie lange noch? Diese Freiheit haben unsere Väter, Großväter, usw. teilweise mit ihrem Blut erkämpft. Der Luxus, dass wir uns darum keine Gedanken machen müssen, dass wir uns z. B. leisten können, nicht zur Wahl zu gehen, weil es uns nicht interessiert oder weil wir schlicht "grad keine Zeit haben", ... dieser Luxus ist in Wahrheit ein recht dünnes Polster.


    Dass der Mensch frei ist und seine Würde unantastbar gilt noch nicht sehr lange, verglichen mit der Zeitdauer, in der es den Menschen gibt. Schade, dass sich nicht mehr Menschen Gedanken dazu machen.


    Aber ja, genau diese Freiheit erlaubt es jedem einzelnen auch, sich einen Dreck darum zu scheren. Jeder wie er will und kann. Noch zumindest.

  • Wenn ich auf alles verzichten würde was gerade in den gewissen Hipster Kreisen als falsch angesehen wird

    :lol33: Der war gut!


    Ich nehme an, Du bist mit internium, ANTIC-Fan, V.I.N.CENT, IMSAI, Dave, Sandsurfer und Plumpe1 identisch... hab ich noch Accounts vergessen?

  • Hey und ich dachte Google wäre schlimm :D (haut aber leider nicht hin deine Stasi Methode) Gibt es einen Grund warum du mich hier öffentlich diskreditieren willst, ich meine solche Frage hättest du auch per PM schicken können, aber öffentlich an den Pranger stellen macht mehr Spaß, oder?

    Alles, was zum Zeitpunkt unserer Geburt bereits vorhanden war, wird als Bestandteil der natürlichen Ordnung empfunden.
    Alles, was in der Zeit zwischen dem 15. und 35. Lebensjahr erfunden wurde, ist aufregend, revolutionär und fördert vielleicht sogar die eigene Karriere.
    Alles, was nach unserem 35. Geburtstag erfunden wurde, verstößt gegen die natürliche Ordnung der Welt und wird abgelehnt.
    - Douglas Admas -

  • Das ist genau die Haltung, die seitens Politik und Großkonzernen erwartet und gern gesehen wird: "Ich hab doch nichts zu verbergen!" Ich würde eher sagen: Ich bin solange unschuldig und unverdächtig, bis mir das Gegenteil bewiesen wird. Daher bin ich auch nicht ohne Grund zu überwachen, auszuspionieren, abzuhören und es sind auch keine Daten über mich zu sammeln, über das absolute Mindestmaß hinaus.
    Du siehst, ich bin bereits so wichtig, und zwar zumindest mir selbst.

    Ja, die Frage ist eben; Wie lange noch? Diese Freiheit haben unsere Väter, Großväter, usw. teilweise mit ihrem Blut erkämpft. Der Luxus, dass wir uns darum keine Gedanken machen müssen, dass wir uns z. B. leisten können, nicht zur Wahl zu gehen, weil es uns nicht interessiert oder weil wir schlicht "grad keine Zeit haben", ... dieser Luxus ist in Wahrheit ein recht dünnes Polster.
    Dass der Mensch frei ist und seine Würde unantastbar gilt noch nicht sehr lange, verglichen mit der Zeitdauer, in der es den Menschen gibt. Schade, dass sich nicht mehr Menschen Gedanken dazu machen.


    Aber ja, genau diese Freiheit erlaubt es jedem einzelnen auch, sich einen Dreck darum zu scheren. Jeder wie er will und kann. Noch zumindest.

    Ich habe kein Problem mit dem Verkauf von anonymisierten Daten. Ja, ich weiß schon wir werden alle in 1984 enden und wird alles ganz schlimm werden, das wird mir seit Jahrzehnten versprochen. Unterm Strich wird immer alles besser für mich...is ja komisch oder?

    Alles, was zum Zeitpunkt unserer Geburt bereits vorhanden war, wird als Bestandteil der natürlichen Ordnung empfunden.
    Alles, was in der Zeit zwischen dem 15. und 35. Lebensjahr erfunden wurde, ist aufregend, revolutionär und fördert vielleicht sogar die eigene Karriere.
    Alles, was nach unserem 35. Geburtstag erfunden wurde, verstößt gegen die natürliche Ordnung der Welt und wird abgelehnt.
    - Douglas Admas -

  • Unterm Strich wird immer alles besser für mich...is ja komisch oder?

    Ja, alles gut, ich hab doch deutlich zum Ausdruck gebracht, dass ich dir deine Meinung gönne.

    Quote from Voltaire


    "Mein Herr, ich teile Ihre Meinung nicht, aber ich würde mein Leben dafür einsetzen, daß Sie sie äußern dürfen."
    Voltaire (1694-1778), eigtl. François-Marie Arouet, frz. Philosoph u. Schriftsteller

    Ich will dich auch nicht missionieren. Ein guter Freund von mir sagt immer: "Mach dir keinen Kopf, dass es dir gut geht - das wird von ganz alleine anders!"

  • Oh sorry, hatte ich falsch aufgefasst. Ja, wir werden sehen wie schlimm es für mich wird, wenn ich weiterhin Windows und Google täglich nutze.

    Alles, was zum Zeitpunkt unserer Geburt bereits vorhanden war, wird als Bestandteil der natürlichen Ordnung empfunden.
    Alles, was in der Zeit zwischen dem 15. und 35. Lebensjahr erfunden wurde, ist aufregend, revolutionär und fördert vielleicht sogar die eigene Karriere.
    Alles, was nach unserem 35. Geburtstag erfunden wurde, verstößt gegen die natürliche Ordnung der Welt und wird abgelehnt.
    - Douglas Admas -