Hello, Guest the thread was called2.4k times and contains 89 replays

last post from Shodan at the

Überlegung ob PlayStation3 anschaffen, oder nicht.

  • Ich bin am Überlegen, ob ich zu meiner PlayStation1 und 2 mir noch eine PlasStation3 anschaffen soll.


    Ich bin da noch nicht so informiert.


    - Ist die PlayStation3 nach Supportende überhaupt noch verwendbar?

    - Bin ich auf Onlinedienste angewiesen, oder gibt es auch Spiele, welche ausschliesslich offline gespielt werden können?

    - Bei der PlayStation2 gibt es FreeMCBoot um Homebrewsoftware oder Emulatoren verwenden zu können. Gibt es soetwas ähnliches auch für die Playstation3?

    - Welche PlayStation3 ist am besten? Die Fat, oder die Slim. Ich habe über die Fat gehört, dass die ganz gerne mal überhitzt und Verlötungen am Prozessor brechen.

  • 8R0TK4$T3N

    Changed the title of the thread from “Überlegung ob PlayStation3 abschaffen, oder nicht.” to “Überlegung ob PlayStation3 anschaffen, oder nicht.”.
  • Ich würde sagen, > 95% der PS3 Spiele sind Offline spielbar.

    Auch ohne Online-Support müssten die Spiele laufen, die meisten installieren sich noch nicht einmal, laufen direkt von der Disk.

    Ich habe nur Original-Spiele, daher kann ich zum Thema “Sicherungkopien“ nichts beitragen.


    Ich habe die ganz alte Fat, die kann noch PS2-Spiele abspielen, da war nach 2Jahren der BlueRay-Laser mal kaputt, seit dem Tausch, läuft sie immer noch, ist aber etwas laut. Dann habe ich noch eine mittelgroße, also nicht die ganz Slimme, die ist schön leise und macht noch einen Super Job.

  • Danke für die Beteiligung.


    Beim Thema "Sicherheitskopien", geht es mir in erster Linie darum, ob man evtl. den einen oder anderen Trainer aktivieren kann. Manchmal bin ich beim Zocken relativ schnell demotiviert und greife dann ganz gerne mal auf einen Trainer zu.


    Soetwas wie ein Aktion Replay wird es wohl nicht geben, oder?

  • Gibt für mich nur wenige interessante, PS3 exclusive Spiele, die sind dafür aber um so spannender. MGS4, Ico HD zum Beispiel. Kommt halt echt drauf an, welche Spiele dich interessieren.

    Bei der PS3 denke ich mir im übrigen auch, wie es mal mit der Reparierbarkeit ausschaut. Ist vielleicht nicht so problematisch wie bei der 360, aber die PS3 hat wohl auch ihre Schwächen. Übrigens ist ein häufiger defekt der PS3 vielleicht gar nicht analog zur 360 auf schlechte Kontakte zurück zu führen, sondern eher auf einen Defekt der Spannungsregulierung des Prozessors. Also falls mal Defekt, erst mal nicht mit Heißluft hantieren, sondern eher den Punkt untersuchen.

    Das wäre für mich auch der Grund, warum ich darauf keine homebrew Sachen drauf laufen lassen würde. Dann lieber eine PlayStation mini für die SNES und MegaDrive emus, statt darauf die Lebenszeit der PS3 zu verwenden.

    Online Modus und Shop funktioniert noch. Falls der mal abgeschaltet wird, sollte man wohl besser vorher alle PSN Spiele und patches geladen haben. Vielleicht kann man sogar ein Diskimage der Festplatte erzeugen als Backup. Jedenfalls lässt sich die Platte leicht genug austauschen. Ich meine mich zu erinnern, dass einige PS3 Spiele echt deutlich Performance verbessernde patches erhalten haben. Ich habe keine Ahnung, ob man nach einer möglichen Shopabschaltung rankommen wird.

    Spiele die es auch auf der 360 gab, waren dort oft besser und sind im besten Fall sogar auf der Xbox one spielbar. MGS2&3 HD oder FF-XIII(alle Teile) zum Beispiel.

    Das Modell der Wahl ist wahrscheinlich die slim, aber nicht die super slim. Das alte Modell soll wohl deutlich häufiger kaputt gehen und PS2 kompatibele und funktionierende Modelle sind wahrscheinlich deutlich teurer und eventuell am fehleranfälligsten. Davon abgesehen hast du ja eine PS2.

    Ich hab mir im letzten halben Jahr auch wieder eine PS3 gekauft weil ich sie wirklich mochte und auch immer noch mag, gespielt hab ich aber bisher nur MGS4 und 3D dot heroes.

  • Danke für die Beteiligung.


    Beim Thema "Sicherheitskopien", geht es mir in erster Linie darum, ob man evtl. den einen oder anderen Trainer aktivieren kann. Manchmal bin ich beim Zocken relativ schnell demotiviert und greife dann ganz gerne mal auf einen Trainer zu.


    Soetwas wie ein Aktion Replay wird es wohl nicht geben, oder?

    Ich spiele gewisse Spiele einfach auf easy, das hilft oft auch. Keine Ahnung ob es cheat Software gibt.

  • Wenn das nicht zu abwegig für Dich ist, würde ich mir statt Konsole lieber einen PC für Spiele aus der Zeit hinstellen. Das Gerät ist einfach vielseitiger. Der Punkt wäre mir wichtig.

    Für mich zum Beispiel ein no go, ich kann mass effect nicht mit Maus und Tastatur spielen. Aber mit einem richtig teuren PC kann man auch schon eine PS3 emulieren. Inklusive MGS4 ;-)

  • Wenn das nicht zu abwegig für Dich ist, würde ich mir statt Konsole lieber einen PC für Spiele aus der Zeit hinstellen. Das Gerät ist einfach vielseitiger. Der Punkt wäre mir wichtig.

    Für mich zum Beispiel ein no go, ich kann mass effect nicht mit Maus und Tastatur spielen. Aber mit einem richtig teuren PC kann man auch schon eine PS3 emulieren. Inklusive MGS4 ;-)

    Du kannst auch an PC's Joysticks anschließen. Und ein PC muss nicht sonderlich teuer sein. Wieviel Geld Du ausgeben must, entscheidet am Ende, was Du spielen willst.

  • Wenn das nicht zu abwegig für Dich ist, würde ich mir statt Konsole lieber einen PC für Spiele aus der Zeit hinstellen. Das Gerät ist einfach vielseitiger. Der Punkt wäre mir wichtig.

    Für mich zum Beispiel ein no go, ich kann mass effect nicht mit Maus und Tastatur spielen. Aber mit einem richtig teuren PC kann man auch schon eine PS3 emulieren. Inklusive MGS4 ;-)

    Du kannst auch an PC's Joysticks anschließen. Und ein PC muss nicht sonderlich teuer sein. Wieviel Geld Du ausgeben must, entscheidet am Ende, was Du spielen willst.

    Das bringt nur leider nichts, wenn entsprechende Spiele keine joypads unterstützten. Und helfer tools taugen in dem Fall leider auch nicht, Mass effect 1 & 2 sind am pc für Maus und Tastatur gemacht. Uneingeschränkt Couch kompatibel sind eben Konsolen, PCs können andere Sachen besser, aber das ist echt off topic.

    Edit: Und der teure PC wäre für PS3 Emulation, PC Spiele aus der Zeit der PS3 kann heutzutage wahrscheinlich die billigste Gurke vernünftig spielen.

  • Leider keine Ahnung ob die PS3 nach Supportende noch funktioniert und wie gut man sie reparieren kann.


    - Bin ich auf Onlinedienste angewiesen, oder gibt es auch Spiele, welche ausschliesslich offline gespielt werden können?

    Alle Spiele die ich hatte/habe sind Offline tauglich, es kann dann natürlich nicht gegen andere gespielt werden.

    Teilweise sind aber Updates der Spiele verfügbar.


    Soetwas wie ein Aktion Replay wird es wohl nicht geben, oder?

    Leider nein, bei der PS2 gab's ja noch das AR MAX.

    Man ist auf Cheats der Spiele angewiesen.


    Gruss C=Mac.

  • Der Thread zeigt mal wieder sehr Interessant wie weit Meinungen auseinander gehen können.

    Von meinen Konsolen sind mir Die PS3 und Wii am liebsten, es geht da nicht um Grafik sondern um den Spielspaß :-)

    Das es keine Exklusiv spiele gibt kann ich auch nicht bestätigen, es gibt so ziemlich jedes Tripple AAA Spiel aus der Zeit für die PS3.

    Natürlich gibt es Exklusiv titel wie Last of Us... (Mega Titel)

    Am besten finde ich den Sound über mein 7.1 System klingen die Spiele viel besser als bei der PS4 oder xBox.

    Lange rede... Wenn du eine PS3 für einen schmalen Taler bekommen kannst, dann zugreifen

  • Das es keine Exklusiv spiele gibt kann ich auch nicht bestätigen, es gibt so ziemlich jedes Tripple AAA Spiel aus der Zeit für die PS3.

    Natürlich gibt es Exklusiv titel wie Last of Us... (Mega Titel)

    Last of us ist zum Beispiel nicht mehr exklusiv, gibts ja auch für die PS4. Und das ist eben mein Punkt, vieles gibt es mittlerweile auch auf anderen Plattformen und dann meist besser.

    Wenn man einfach nur günstig viele tolle Spiele spielen will, dann ist die PS3 immer noch super.

  • Finde eine PS3 lohnt nicht mehr, da würd ich lieber gleich zur PS4 springen, die kosten gebraucht ja uch nicht mehr so viel.

    Spielt die 4 mittlerweile Audio CD 's?

    Die 3 schon und die 1er Spiele laufen auch.


    Hab die 4 verkauft und nur noch die 3 hier. Spiele sind superbillig und die macht alles, was sie soll.


    Ausserdem hab ich auf der 3 massig Zen pinball flippertische. Die neu kaufen...nene.

  • - Ist die PlayStation3 nach Supportende überhaupt noch verwendbar?

    Also meine laufen noch beide. Online nutze ich aber nicht mehr. Nach dem Supportende ist das wohl auch nicht mehr wirklich sinnvoll. Ich nutze sie hauptsächlich als Blu-Ray-Spieler, und meine neuesten Blu-Rays laufen alle noch, ohne daß ich was updaten mußte.

    - Bei der PlayStation2 gibt es FreeMCBoot um Homebrewsoftware oder Emulatoren verwenden zu können. Gibt es soetwas ähnliches auch für die Playstation3?

    Es gibt Custom-Firmware, mit der man auch Images von Festplatte spielen kann, sowie die DVD und Blu-Ray-Regionen jederzeit ändern kann. Dabei ist es entscheidend, mit welcher Firmware die PS3 ursprünglich ausgeliefert wurde, sowie auch, welche Firmware zur Zeit drauf ist. Nur bestimmte Versionen haben bekannte Exploits, die genutzt werden müssen, um ohne Spezialhardware auf Custom-Firmware zu flashen. Am besten einfach mal nach "ps3homebrew" suchen und sorgfältig informieren, bevor man überstürzt was kaputt flasht.

    Ich würde sagen, > 95% der PS3 Spiele sind Offline spielbar.

    Downloadspiele benötigen natürlich eine Verbindung um Runtergeladen zu werden, aber da stellt sich natürlich die Frage, ob da der Server überhaupt noch am Netz ist. Blu-Ray-Spiele müssen im Singleplayer-Modus offline installierbar und spielbar sein. Das war für die PS3 eine Bedingung von Sony.

  • Hui. Danke für die rege Beteiligung.

    Wenn das nicht zu abwegig für Dich ist, würde ich mir statt Konsole lieber einen PC für Spiele aus der Zeit hinstellen. Das Gerät ist einfach vielseitiger. Der Punkt wäre mir wichtig.


    Mein PC ist hardwaremässig auf dem Stand von 2012. Dann bräuchte ich tatsächlich keine PS3


    Wenn du eine PS3 für einen schmalen Taler bekommen kannst, dann zugreifen


    Vermutlich wird es darauf hinauslaufen.





    Titel wie "The Last of us" wäre für mich interessant. Da ich noch keinen Blue-Ray-Player besitze, würde die PlayStation3 diese Funktion bei mir dann auch übernehmen.



    Bleibt nur noch die Frage ob Fat oder Slim.


    Fat => fehleranfälliger aber geeigneter, wenn es um Thema Homwbrew geht. Oder doch lieber eine Slim?