Hello, Guest the thread was called3.2k times and contains 46 replays

last post from nm156 at the

Frantic Freddie II Endlich Fertig !

  • Ich freue mich sehr, Ihnen Frantic Freddie II vorzustellen. Es dauerte über 18 Monate, bis wir fertig waren.
    Anfangs dachten wir, dass es vor Weihnachten 2017 fertig sein würde ... wir haben es unterschätzt, obwohl es in der Original-Engine gemacht wird.


    Zuallererst möchte ich Dan dafür danken, dass es ohne ihn das Spiel nicht gegeben hätte, und dass ich mit mir auf dem Laufenden war, Fehler zu beheben und zu polieren, bis alles perfekt war. Ich schätze es!! Es ist bereits eines meiner Lieblings-C64-Spiele.


    Es ist kein einfaches modernes Spiel, aber es sollte einfacher als das Original sein und eine bessere Schwierigkeitskurve haben. Es war sicherlich nicht leicht, es einfacher zu machen, ohne die Schlüsselelemente zu ändern. Und wir wollten diese behalten, um es zu einer echten Fortsetzung zu machen, die 1985 oder 1986 hätte datiert werden können.


    Das Spiel ist kostenlos, außer wenn Sie Downloads verkaufen, wenn Sie es mögen, müssen Sie uns Ihr digitales Spiel senden. Das ist nur fair...


    Code: Dan Hotop
    Grafik und Musik NM156
    Titelbild und Sprites der Stufen 5, 9 und 13, Level 4, 5, 11, 13 Karten Hend
    Sprites der Stufe 3 und Karte Graham Axten
    Einlagen: NM156 & Hend


    Aufgrund der Musik, die bestimmte Filterverzerrungen verwendet, gibt es drei Versionen:


    6581 Standard- / Emulatorversion ..
    Wenn dies auf Ihrem physischen c64 gedämpft klingt, verwenden Sie die 4485-Version.
    Wenn es auf Ihrem physischen c64 ungefiltert klingt, verwenden Sie die 8580-Version.
    Physikalische 8580 verwenden nur die 8580-Version Wink


    Verwenden Sie CCS3 oder Vice2.4 oder Hoxs64, die Wiedergabe des Vice 3.3 Sid ist schrecklich.


    Scheuen Sie sich nicht, Ihre Meinung über das Spiel zu äußern. Es gibt Stimmen, dass neue Spiele nicht kritisiert werden können, weil die Entwickler verärgert werden. Lassen Sie mich wissen, was Sie davon halten… und wie weit Sie gekommen sind.


    https://csdb.dk/release/index.php?id=177173


    edit cp2: auch hier mit angehängt. :)

  • Paranoid von "Black Sabbath" als Musik im zweiten Level des Spiels. Haha, echt geil und gutes SID. Kommt vielleicht "Snowblind" und "Into the void" von Black Sabbath auch noch, später im Spiel? :)


    Eine Frage, denn der VICE hört nicht auf zu laden. Auch wenn das Spiel, welches ja ein Onefiler ist, schon voll geladen wurde, blinkt die Floppy Anzeige immernoch und bremst dann merklich die Emulation aus. Egal was man im VICE auch einstelltAm echten C64 hab ich's noch nicht probiert.


    Vielleicht solltet ihr euch diesen einen Punkt nochmal ansehen "nm156"? Weiß nicht ob das so gedacht ist, denke aber eher mal nein, oder?

  • Das ist ein problem mit der highscore load/save denke ich...
    Wenn man das spiel auf .d64 lade muss man "true drive emulation" an schalten.
    Wenn man das spiel als .prg lade macht er die highscore im current directory
    Vielleicht gibt da ein problem wenn man das als .prg lade mit "true drive emulation" weil da kein d64 vorhanden ist

  • Das File ist nicht auf dem .d64 Image und wird auch nicht erstellt nachdem man einen Highscore erreicht hat... :gruebel
    Zumindest hört das Blinken der Floppy aber auf. Die Highscoredatei wird aber nirgends gespeichert.


    Edit: Nachdem ich das Spiel auf eine richtige Diskette kopiert habe klappt auch das Speichern der Highscore! :thumbsup:

  • Im VICE hab ich es nun hinbekommen. Man muss dort einmal zu Ende spielen, damit überhaupt erstmal ein Highscore-File auf der Diskette erzeugt wird. Ist da eines auf der Disk vorhanden, dann ist auch das Problem weg mit dem weiterladen obwohl das Spiel schon da ist.


    Hab dann auch gleichmal ausprobiert ob man auch mit einem SD2IEC am echten C64 den Score speichern kann und das hat auch geklappt. Auch damit speichert er normal den Score ab. Erstellt hatte ich das Highscorefile aber schon vorher im VICE, ob das SD2IEC auch das File erstellen kann, hab ich jetzt nicht ausprobiert.


    Also lag das Problem hier einzig und allein daran, dass von Anfang an kein File auf der Diskette existiert, welches den Namen "FFIIHS" hat. Hier wäre es vielleicht sinnvoll gewesen, das File gleich mit auf das d64 draufzupacken von Anfang an, man hätte da ja dann 0000 als Score nehmen können. Nur dass es halt schon einmal da ist, dann gibts auch dieses weiterladen-Problem nicht mehr, egal auf welcher Hardware oder welchem Emulator.


    Also wer irgendein Problem hat in der Hinsicht, dass kein Highscorefile erstellt wird, der soll es einfach im VICE Emulator einmal erstellen lassen, indem er das Game dort einmal spielt und den Emulator auf die Diskette speichern lässt. Ist das Highscorefile einmal auf der Disk vorhanden, dann klappt alles. Zumindest hier bei mir. Egal ob am 1541U, SD2IEC, HOXS64, CCS64, VICE usw.



    Wenn man das spiel auf .d64 lade muss man "true drive emulation" an schalten.

    Muss man nicht unbedingt, denn das hatte ich ja auch ausprobiert. Vielleicht muss man das bei allerersten Mal machen, wenn das Highscorefile erstellt werden soll. Aber danach, wenn es schonmal da ist, wird auch ohne "true drive emulation" der Highscore gespeichert. Ich hab das ausprobiert im VICE. Und wäre das nicht so, dann würde es auch nicht funktionieren, mit einem SD2IEC den Score zu speichern, das klappt aber auch problemlos.

  • Jetzt fand ich noch eine etwas komische Sache in diesem Spiel und zwar werden meine gespeicherten Scores unten in der Liste ganz normal angezeigt, aber oben rechts, wo der höchste Score der Liste ja nochmal stehen sollte, bleibt die HIGH-Anzeige immer auf 0000000. Auch wenn ich das Game nochmal neu lade undsoweiter. Komisch. Ist das ein Bug, denn da müsste jetzt in dem Fall doch 1060 stehen?


    Siehe etwa hier: