Hello, Guest the thread was viewed3k times and contains 18 replies

last post from FXXS at the

SD2IEC zwischen den Zeilen (OT aus GEOS)

  • Wie das geht, ist in der readme zur Firmware (auf englisch) beschrieben. Ich weiß nicht inwieweit heutige Produzenten der Geräte diese mitliefern.


    Wenn die fehlt dann dürfte da vermutlich noch deutlich mehr fehlen und die Links ins Netz sind sogar wenn sie funktionieren nicht unbedingt hilfreich - typischerweise wird da auf das gitweb-Interface verlinkt, wo das README der aktuellen Entwicklungsversion angezeigt wird, aber was ich so an Annocen im Netz sehe erwähnt typischerweise "Mit Firmware-Version 0.10.3!!!111" (falls es überhaupt angegeben ist). Da gibts schon gewisse Differenzen...


    Ich kann übrigens gerne wieder eine List-of-Shame auf die Homepage setzen wenn jemand Geräteverkäufer wegen unvollständigen Dokumenten, GPL-Verletzungen oder sowas ankreiden möchte, als zuletzt der Bedarf dafür bestand war es _extrem_ effektiv. =)

  • wenn Du meinst ...


    Kopfschüttel und weg.


    Nun, so lange du nicht begründest wieso die current-Symlinks auf die 0.10.3 zeigen sollten statt auf den aktuellen Nightly-Build bleibe ich ganz klar auf meinem derzeitigen Standpunkt, dass die Nightlies von mir genauso intensiv getestet werden wie ich auch ein reguläres Release testen würde - oder würdest du auch dafür fordern, dass die current-Symlinks nicht darauf zeigen sollen?

  • Hallo Unseen,


    ich muss mich heute noch einmal melden, da es gestern wohl zu einem Mißvertändnis zwischen uns gekommen ist.


    Ich habe mein Posting bewußt ohne Anrede verfasst, u.a weil ich vor dem Absenden gesehen habe, dass es wohl direkt hinter das Posting platziert wird, das gemeint ist/war.


    Solltest Du Dich irgendwie durch mein Posting angegriffen gefühlt haben, dann entschuldige ich mich dafür. Du warst nicht gemeint. Gemeint war einzig und allein das Posting 31. Dazu werde ich mich auch noch einmal äußern, aber das wird wohl etwas länger Dauern...




    Es mag altmodisch sein ;-). Aber ich vertraue eher einem Final Release als einer Alpha Version. Damit will ich keines Falls in Abrede stellen, dass auch diese Versionen gründlich getestet und ausprobiert sind.


    Und was öffentlich passiert, wenn mal ein Problem übersehen wird, habe ich ja gerade am eigenen Leib im Thema "GEOS & SD2IEC EVO2" erfahren dürfen:
    Ich selbt schreibe, es gibt da ein Problem (übrigens erstmals aufgetreten nachdem mein "uIEC-Manager" fast 3 Jahre veröffentlicht war) und ich arbeite daran. Als Kommentar kommen dann Sachen wie "Aha, Programm 1 funktioniert nur mit bestimmter Hardware und Programm 2 funktioniert überhaupt nicht. Geil!" oder obwohl ich längst geschrieben habe "ich arbeite dran" kommt trotzdem: "Machst Du die C64 Version von uIEC_Man noch fertig ?"


    Auf solche Sprüche kann ich verzichten ;-) ...



    Übrigens weiß ich, das hier in Deutschland SD2IECs verkauft werden, die eine Alpha-Version der Firmware enthalten. Inwieweit dazu Informationen mitgeliefert werden oder wie aktuell diese Alpha Versionen sind weiß ich nicht. Ich selbst habe kein solches Gerät gekauft.


    Ich habe mein uIEC im Herbst 2011 in den USA gekauft und habe dazu "nur" die Info bekommen: Support und Software-Aktualisierung über http://www.sd2iec.de. Und die dort gefundenen Informationen haben mir geholfen. Nur dadurch konnte mein "uIEC-Manager" überhaupt entstehen.


    Gruß
    Werner

  • Und was öffentlich passiert, wenn mal ein Problem übersehen wird, habe ich ja gerade am eigenen Leib im Thema "GEOS & SD2IEC EVO2" erfahren dürfen:
    Ich selbt schreibe, es gibt da ein Problem (übrigens erstmals aufgetreten nachdem mein "uIEC-Manager" fast 3 Jahre veröffentlicht war) und ich arbeite daran. Als Kommentar kommen dann Sachen wie "Aha, Programm 1 funktioniert nur mit bestimmter Hardware und Programm 2 funktioniert überhaupt nicht. Geil!"

    Was beschwerst Du Dich denn hier ? Die Steilvorlage hast Du doch selbst geliefert, nachdem Du das "CMD Geos Move" als alleiniges
    Wechseltool zu Anfang als "Quatsch" abgetan hattest und wir am Ende festgestellt haben, dass beide von Dir genannte Programme
    ebenfalls zu der Zeit gar nicht mit dem SD2IEC zusammen arbeitete bzw. funktionierte.

    oder obwohl ich längst geschrieben habe "ich arbeite dran" kommt trotzdem: "Machst Du die C64 Version von uIEC_Man noch fertig ?"

    Oh entschuldige, dass man an dieser Stelle anfragt. Man hätte hier auch höflich eine Zeitspanne nennen können.

    Auf solche Sprüche kann ich verzichten ;-) ...

    Auf so wehleidige Kommentare ebenfalls!

  • Unseen, danke das du die nightlies wieder auf der Seite verlinkt hast (und einen neuen compiliert hast)!


    Und, ja, denke es wäre eine gute Idee die "GPL violations" auf deiner Seite zu veröffentlichen.
    Auch wenn ich annehme das der Wirksamkeitskommentar ironisch gemeint war ...

  • Es mag altmodisch sein ;-). Aber ich vertraue eher einem Final Release als einer Alpha Version. Damit will ich keines Falls in Abrede stellen, dass auch diese Versionen gründlich getestet und ausprobiert sind.


    Ah, an der Stelle gibts einen kleinen Trick: Auch Releases werden nur nach dem "Ich weiss gerade von keinen Bugs und es compiliert"-Prinzip getestet. =)


    Und, ja, denke es wäre eine gute Idee die "GPL violations" auf deiner Seite zu veröffentlichen.
    Auch wenn ich annehme das der Wirksamkeitskommentar ironisch gemeint war ...


    Keineswegs - nach drei Tagen konnte ich die Liste wieder entfernen weil die Probleme gelöst waren. Vielleicht war "Places where I personally <b>would not buy</b> devices running sd2iec: (liste mit Domain und Grund)" auch etwas fies formuliert.

  • [offtopic]Weil ich das so zwischen den Zeilen lese, darf ich mal ohne Polemik und so fragen:
    Was sind denn die "guten" Verkäufer? Ich meine, Donald's Shop ist ja sicher schön und gut, aber jemand der partout nicht löten kann/will und sich dann ein fixfertiges SD2IEC evt. inkl. Gehäuse von eBay & Co besorgt, hat wohl kaum Ahnung, wo er denn kaufen soll ohne den Ärger wegen der Software zu haben. Eigentlich war mir nicht mal klar, dass es mit der Software Probleme gibt (ob technisch oder "hausgemacht" sei dahingestellt), bis ich die letzten SD2IEC Threads etwas gelesen habe.


    Mir kommt es oft hier im Forum vor, dass die Löter/Bastler/Selbstmaker alle tolle Vorschläge und Lösungen preisen, aber oft kann ein Noobie diese nicht selbst realisieren. Und wenn er dann halt nach Alternativen sucht, ist er direkt oder indirekt der "Depp". Zumindest interpretiere ich das so in den SD2IEC Threads der letzten Wochen, die ich passiv mitgelesen habe, weil mich so ein Teil auch interessiert hat.


    Mich hat ehrlicherweise diese Diskussionen eher abgeschreckt. Wenn ich so ein Teil kaufen würde und dann läuft die Software nicht oder sie lässt sich nicht runterladen, dann würde ich eher nicht Käufer werden.


    Wie gesagt, das soll keine Polemik sein, eher meine Wahrnehmnung der Sache in den Threads.[/offtopic]


    P.S. Ich habe etwas die Übersicht verloren mit dem Splitting der Threads, falls es am falschen Thread angehängt ist, sorry.

  • In dem Fall war nichts gesplittet, ist aber mittlerweile doch sinniger.

    Na, dann kann ich ja auch zusätzlich OT werden. Das macht jetzt auch nichts mehr.



    Die Steilvorlage hast Du doch selbst geliefert, nachdem Du das "CMD Geos Move" als alleiniges
    Wechseltool zu Anfang als "Quatsch" abgetan hattest [...]

    In dem Zusammenhang doch völlig zurecht, da macht(e) GEOS Move keinen Sinn. Den genauen Wortlaut von wweicht erinnere ich nicht (und hab jetzt auch keine Lust, das rauszusuchen). Aber ich frage mich schon, was in letzter Zeit los ist, dass du die Leute so angehst, Ace. Es gab eine Zeit, da warst du ganz allgemein mal umgänglicher.

  • Hallo syshack,


    Ärger wegen der Software zu haben. Eigentlich war mir nicht mal klar, dass es mit der Software Probleme gibt (ob technisch oder "hausgemacht" sei dahingestellt), bis ich die letzten SD2IEC Threads etwas gelesen habe.


    Mich hat ehrlicherweise diese Diskussionen eher abgeschreckt. Wenn ich so ein Teil kaufen würde und dann läuft die Software nicht oder sie lässt sich nicht runterladen, dann würde ich eher nicht Käufer werden.


    bitte nichts durcheinander bringen ;-)) (ich weiß, ist durch den Splitt etwas unübersichtlich geworden).



    Das uIEC/SD2IEC funktioniert tadellos und soweit ich das einschätzen kann auch ohne Fehler. Das ist der tollen Firmware von Unseen zu verdanken.


    Probleme gab es nur mit einem GEOS-Programm eines dritten (mir), das einen Fehler enthielt. Aber auch das ist längst behoben...


    Und das Problem mit der abgeschalteten Web-Seite (http://www.sd2iec.de) ist auch Geschichte.


    Gruß
    Werner