Posts by Unseen

    Es ist halt etwas glatterund nicht unbedingt zur Aufnahme von Tinte ausgelegtaber das wares dann auch schon.

    Ich habe mal den Fehler gemacht, auf einem Thermodruck-Kontoauszug was mit einem Tintenroller zu notieren - das war auch nach einer Stunde noch verschmierbar =(

    Nun finde ich aber überall nur Papierrollen, die zu dick sind, um in den Drucker zu passen.

    Vielleicht reicht es ja, einen Teil des Papiers abzurollen? Das kann man ja später wieder auf den Kern aufrollen wenn man den inneren Teil vollgedruckt hat.



    Ist es egal, ob man Thermopapier oder unbeschichtetes benutzt? Kann Thermopapier irgendwelche Probleme verursachen?

    Einer kurzen Suche nach verwendet der HX-20 ein Farbband, dessen Farbe haftet wahrscheinlich auf der Thermopapier-Beschichtung nicht so gut wie auf normalem Papier.

    Aber mit sind keine funktionierenden Tools zum exportieren aus dem ME.crt bekannt

    Warum sollte es ein Tool zum Zerlegen von etwas geben, was mit ziemlicher Wahrscheinlichkeit ein ohne Tool zusammengebautes Unikat ist?

    Denn die Version die dort enthalten ist, schein gepatcht zu sein - zumindest läuft diese prima

    Ja dann nimm die doch?


    Offenbar hat sich irgendwer die Mühe gemacht, Warpspeed zu analyisieren und auf einen anderen Modultyp umzuschreiben und wenn du den Rest drumherum nicht willst musst du wohl oder übel das Ergebnis nochmal selbst analysieren und umschreiben, da das mit ziemlicher Sicherheit nicht mit irgendwelchen automatisierten Tools passiert ist.

    Die PC-Engine habe ich jetzt mal nicht mit zu den 8bit Systemen gezählt, die ist ja so ein Zwischending (primärer Prozessor 8bit, aber Grafikprozessor 16bit).

    Was macht eigentlich den Grafikchip der PC-Engine zu "16 Bit"? Wenn es der parallele Zugriff auf zwei 8-Bit-RAMs ist: Das macht das Master System auch.

    Es gibt daher keine Notwendigkeit für selbstmodifizierenden Code.

    Du weisst ja sicherlich, dass der BASIC-Interpreter selbstmodifizierenden Code verfwendet? Spart ein paar Taktzyklen in einer ziemlich zentralen Routine.

    woran erkenne ich, ob ich den Tastkopf in eine Steckdose stecken kann, ohne die Sicherung auszulösen, ohne etwas kaputt zu machen oder jemanden/etwas zu gefährden?

    Ganz generell gilt erstmal: Messtechnik, die an einer normalen Steckdose misst muss auf jeden Fall für Messkategorie CAT III 600V oder besser ausgelegt sein.

    Ich vermute $2000 wegen dieses announments:


    "- C1581: Add VIA on $2000 for possible future DolphinDOS port."

    Im 1581-ROM-Listing findet sich aber kein Befehl, der einen Zugriff auf eine Adresse im Bereich von $2000 bis $200f macht. Die MiSTer-Erweiterung ist meiner Meinung nach Fantasy-Hardware, die noch nie jemand in einer echten 1581 umgesetzt hat.

    Unterstützt dieses Dolphin-Dos, welches dem MISTer beiliegt, bzw. enthalten ist, schnelleres Laden der 1581?

    Ein normales Dolphin-DOS unterstützt das nicht, ob bei der beiliegenden Version herumgepfuscht wurde müsste die Projektdoku erklären.



    unterstützt der MISTer die 1581 irgendwie mit dem Dolphin-Dos?

    Normalerweise braucht Dolphin spezielle Zusatzhardware im Laufwerk, die ein angepasstes ROM mitbringt und ein Parallelkabel, was alles für echte 1581-Hardware meines Wissens nicht existiert.


    Nimm einfach JiffyDOS für Rechner und Laufwerke, das existiert für alle involvierten Geräte.

    Mit nem neuen Chip wird man da ja wohl nichts mehr.

    DS1287? Den DS12887 soll laut Datenblatt ein kompatibler Ersatz dafür sein und den gibts immer noch neu - aber natürlich hat man dann in 10-30 Jahren das Batterie-Problem wieder.

    Tapecart SD hat ja ein Limit von 48KB pro PRG, habe ich gelesen.

    Ernsthaft? Da wurden die SD-Features wohl mit extrawenig Mühe eingebaut - das praktische beim Tapecart ist ja eigentlich, dass man darauf auch dann noch zugreifen kann, wenn alle ROMs und der I/O-Bereich ausgeblendet sind. Als das Ding noch als Single-PRG-Ding konzipiert war (mit 64KB Speicher) hatte ich da zum Testen auch mal Aechzzeit drauf, 51,5KByte gross ($0801-$d615).