Hello, Guest the thread was viewed5.9k times and contains 107 replies

last post from darkvision at the

Breadbin Cases auf Indiegogo

  • Ich habe 2 Stück gebacken. No Risk no fun.:D
    Habe bei JimDrew die Tastenkappen gebacken, alle (Backer) und Jim sind durch ein langes, tiefes Tal der Tränen gewandert (vor allem Jim selbst), um am Ende mit neuen Tastenkappen da zu stehen. :thumbup:
    Jetzt gehts weiter mit Blingboard, mal sehen, wie das läuft. Bisher bin ich guter Dinge!
    Und on top jetzt noch zwei Brotkastengehäuse, nachdem ich schon die C64II von iComp habe.
    Mal sehen, ob die Aussies ihr Wort halten. 🤞 Keep your fingers crossed!


  • Aus dem Kommentarbereich auf der Seite:



    Ich bin eher davon ausgegangen, daß die das Ur-Gehäuse produzieren. Wenigstens wird mir dadurch die Entscheidung abgenommen.

    Daran habe ich kein Interesse.

  • Was hat es eigentlich mit den unterschiedlichen Preisen zu tun mit den Sets?

    Bei dem günstigeren Set steht "EB" dabei.

    Was bedeutet das? Ist an diesem Set dann was anders?

    EB ist "Early Bird", also für die wo schnell mitmachen... die bekommen es günstiger. Allerdings ist der Witz ja das es davon nur wenige Sets gibt... im Normalfall. Ansonsten kein Unterschied.


    Ich hab mal meine beiden Brotkästen neben den Maxi gestellt. Unterschied wie auf dem Bild oben (nur haben meine keine Beschriftung). Also hab ich zwei Slim-Cases, die neuen sind also zumindest für mich ein perfekter Ersatz.

  • Bei dem günstigeren Set steht "EB" dabei.

    EB = Early Bird. Der frühe Vogel fängt den günstigeren Wurm. Das ist nur als kleine Belohnung für Schnellentschlossene gedacht, sofern man davon Gebrauch machen möchte. Ist üblicherweise schließlich limitiert.


    Edit: Der Tab war zu lange offen und darkvision schneller ...

  • EB ist "Early Bird", also für die wo schnell mitmachen... die bekommen es günstiger. Allerdings ist der Witz ja das es davon nur wenige Sets gibt... im Normalfall.

    Zur Laufzeit der EB-Sets gibt es jetzt eine Aussage bei den Comments:

    Quote

    EB is accronym for Early Bird as we didnt have enough space to write the whole phrase in the title. Exact same case set as full price, includes all of the same perks, it is just a discount to celebrate the opening of this campaign. Note that the EB pricing ends in around 21 hours at which point this perk cannot be backed again.

    Quote

    EB ist ein Akronym für Early Bird, da wir nicht genug Platz hatten, um den ganzen Satz in den Titel zu schreiben. Es handelt sich um genau dasselbe Kofferset wie beim Vollpreis, mit denselben Vergünstigungen, nur eben mit einem Rabatt, um die Eröffnung der Kampagne zu feiern. Beachten Sie, dass die EB-Preise in etwa 21 Stunden enden und diese Vergünstigung dann nicht mehr unterstützt werden kann.

    OK, also EB steht für die ersten drei(vier?) Tage... WOW! ;)


    P.S. hab dennoch zwei weitere Sets supported, 1x Clear wäre nice, zumindest als Deko-Objekt...

  • Hab für 99€ ink. Porto eins bestellt, bin gespannt was im Dezember kommen wird.
    Ist also nicht viel teurer als ein C64-2 Gehäuse.

    Sicher?

    Porto ist aktuell 1$, die wirklichen Kosten siehst Du erst später. Hoffentlich hast Du den IndiGoGo-Tip auf 0$ gesetzt?

    Ich hab vorhin zwei Cases für 168€ supported (nicht bestellt), also deutlich günstiger als Deine Angabe.


    Ich gehe mal davon aus das mein Porto deutlich teurer wird ;) aber es gab in den Comments auch den Hinweis das es die Boxes(Varpackungen) evtl. separat geben wird. Evtl. nehme ich da noch ein paar dazu, dann lohnt es sich wenigstens von Down-Under :D

  • Die Portokosten werden erst noch kalkuliert. So habe ich es in den Kommentaren gelesen.

    Genau... ich hatte das weiter vorne (aus den Comments) schon zitiert:

    Quote

    We do not have shipping fees locked in at this stage but I can say that the shipping cost is likely to be much less than most backers may expect due to the corporate rate structure we have in place with our carrier. We will organise some estimates for freight on various locations shortly and post this in an update.


    As a side note these rates will be based on our current rates. We are in the process of trying to negotiate even more favorable rates exclusive to the backers of this campaign but cannot negotiate any further with our carrier until the end of the campaign and we know exactly how many packages we have going to each location.

    Quote

    Wir haben zu diesem Zeitpunkt noch keine Versandgebühren festgelegt, aber ich kann sagen, dass die Versandkosten wahrscheinlich viel niedriger sein werden, als die meisten Unterstützer aufgrund der Unternehmensstruktur, die wir mit unserem Spediteur haben, erwarten. Wir werden in Kürze einige Kostenvoranschläge für den Versand an verschiedene Orte erstellen und diese in einem Update veröffentlichen.


    Als Randbemerkung sei gesagt, dass diese Preise auf unseren aktuellen Tarifen basieren. Wir sind dabei, noch günstigere Tarife exklusiv für die Unterstützer dieser Kampagne auszuhandeln, können aber nicht weiter mit unserem Spediteur verhandeln, bis die Kampagne beendet ist und wir genau wissen, wie viele Pakete wir an jeden Standort schicken werden.

    Aktuell also nur Produkt + 1x Dummy-Porto von 1$. Da kommen sicherlich noch mal >20€ oben drauf...

  • Ich habe gar keine Kreditkarte :D Aber wenn eine Sammelbestellung wie bei den Tastenkappen und auch den C64C Gehäusen hier laufen würde - wäre ich vermutlich wieder dabei! :thumbsup:

    Und rein gefallen bin ich auch schon bei sehr vielen diversen Projekten... Incl. der ersten C64 Tastenkappen Aktion hier wo ich sehr viel investiert habe :schande:

  • Wie viel Vertrauen man in einen Versand aus Australien haben darf ist mir leider auch nicht bekannt. Aber es wäre doch irgendwie cool wenn man sagen könnte: "Das ist doch kein Brotkasten, DAS ist ein Brotkasten! :D

    Irgendwann landet es dann doch bei DHL (Die Halbe Leistung)... und dann wird's eben "nach Art des Hauses" behandelt.

  • Es geht ja erstaunlich schnell voran, obwohl noch nicht die komplette Summe zusammen ist. Auch die transparenten Gehäuse sind schon bald in der Testphase.

    Hmm, jetzt bin ich doch ziemlich angefixt. Vielleicht räumt die Entwicklung doch noch die Skepsis bei einigen aus dem Weg und die Zielsumme wird erreicht.