Hello, Guest the thread was called5.3k times and contains 158 replays

last post from feltel at the

1571-Dauerläufer

  • an U15 7414 pin 13 habe ich 1MHz und an Pin 12 2 MHz

    was mich jetzt etwas verwirrt, ich hab jetzt ja schon oft die gleichen Pins gemessen mal messe ich 1MHz und mal 2 MHz, kommt mir das nur so vor oder hab ich einen Denkfehler

    Also wenn an Pin 13 ein Signal anliegt, muss an Pin 12 ein Signal mit gleicher Frequenz rauskommen.

    Möglich, dass es entweder 1 oder 2 MHz sind, das wird durch ein Portbit des 6522 umgeschaltet, und das ist vielleicht nicht richtig initialisiert oder der 6522 ist kaputt und es "kippt", aber wenn 1 MHz reingeht muss 1 MHz rauskommen.

    "Wenn du überredet, ermahnt, unter Druck gesetzt, belogen, durch Anreize gelockt, gezwungen, gemobbt, bloßgestellt, beschuldigt, bedroht, bestraft und kriminalisiert werden musst. Wenn all dies als notwendig erachtet wird, um deine Zustimmung zu erlangen, dann kannst du absolut sicher sein, dass das, was angepriesen wird, nicht zu deinem Besten ist." - Quelle unbekannt.


    "Steve Jobs hat User hervorgebracht, Jack Tramiel Experten." - Quelle unbekannt.

    "Mein Herr, ich teile Ihre Meinung nicht, aber ich würde mein Leben dafür einsetzen, dass Sie sie äußern dürfen." - Voltaire.

    "Diskutiere nie mit einem Idioten - er zieht dich auf sein Niveau hinunter und schlägt dich dort mit seiner Erfahrung!" - Volksweisheit.


  • Das kann eigentlich nicht sein, dass an allen /CS-Pins immer gleichzeitig 2 MHz anliegen.


    Frage:

    Wie hast du den Axorp-Teiler angeschlossen? Hast du eine Masse-Verbindung vom Teiler zur 1571?

    "Wenn du überredet, ermahnt, unter Druck gesetzt, belogen, durch Anreize gelockt, gezwungen, gemobbt, bloßgestellt, beschuldigt, bedroht, bestraft und kriminalisiert werden musst. Wenn all dies als notwendig erachtet wird, um deine Zustimmung zu erlangen, dann kannst du absolut sicher sein, dass das, was angepriesen wird, nicht zu deinem Besten ist." - Quelle unbekannt.


    "Steve Jobs hat User hervorgebracht, Jack Tramiel Experten." - Quelle unbekannt.

    "Mein Herr, ich teile Ihre Meinung nicht, aber ich würde mein Leben dafür einsetzen, dass Sie sie äußern dürfen." - Voltaire.

    "Diskutiere nie mit einem Idioten - er zieht dich auf sein Niveau hinunter und schlägt dich dort mit seiner Erfahrung!" - Volksweisheit.


  • so ich habs eben nocheinmal gepruft an beiden VIAs PINs 23 + 24 2MHz

    angeschlossen ist der Teiler über ein externes Labornetzgerät mit +/- 5V

    und das 1571 Board über das eigene Netzteil (ohne Laufwerk), hier habe ich nur die Zuleitung mit einem anderen Kabel bzw. einem längerem Kabel angeschlossen, denn

    die offenliegenden 230V, ist mir dann doch zu suspekt und ich hab etwas mehr Platz

  • Aber hast du eine Masseverbindung von 1571 zum Teiler?

    "Wenn du überredet, ermahnt, unter Druck gesetzt, belogen, durch Anreize gelockt, gezwungen, gemobbt, bloßgestellt, beschuldigt, bedroht, bestraft und kriminalisiert werden musst. Wenn all dies als notwendig erachtet wird, um deine Zustimmung zu erlangen, dann kannst du absolut sicher sein, dass das, was angepriesen wird, nicht zu deinem Besten ist." - Quelle unbekannt.


    "Steve Jobs hat User hervorgebracht, Jack Tramiel Experten." - Quelle unbekannt.

    "Mein Herr, ich teile Ihre Meinung nicht, aber ich würde mein Leben dafür einsetzen, dass Sie sie äußern dürfen." - Voltaire.

    "Diskutiere nie mit einem Idioten - er zieht dich auf sein Niveau hinunter und schlägt dich dort mit seiner Erfahrung!" - Volksweisheit.


  • Dann mach das mal bitte, sonst zählt der Teiler irgendwas.

    "Wenn du überredet, ermahnt, unter Druck gesetzt, belogen, durch Anreize gelockt, gezwungen, gemobbt, bloßgestellt, beschuldigt, bedroht, bestraft und kriminalisiert werden musst. Wenn all dies als notwendig erachtet wird, um deine Zustimmung zu erlangen, dann kannst du absolut sicher sein, dass das, was angepriesen wird, nicht zu deinem Besten ist." - Quelle unbekannt.


    "Steve Jobs hat User hervorgebracht, Jack Tramiel Experten." - Quelle unbekannt.

    "Mein Herr, ich teile Ihre Meinung nicht, aber ich würde mein Leben dafür einsetzen, dass Sie sie äußern dürfen." - Voltaire.

    "Diskutiere nie mit einem Idioten - er zieht dich auf sein Niveau hinunter und schlägt dich dort mit seiner Erfahrung!" - Volksweisheit.


  • OK, der hat "aus der Luft" die 1 bzw. 2 MHz gelesen.

    U15 der 7414 PIN 13 64 KHz PIN 12 1 MHz

    Kann nicht sein. Am Pin 12 (Ausgang) muss das gleiche wie am Eingang zu messen sein.

    an VIA U4 CS1 1 MHz CS2 hier zählt er extrem langsam hoch

    VIA U9 CS1 16 KHz CS2 auch hier zählt er extrem langsam hoch

    Das passt wohl auch, die werden halt ab und zu von der CPU angesteuert. Kenne jetzt den Code der Idle-Schleife nicht.

    "Wenn du überredet, ermahnt, unter Druck gesetzt, belogen, durch Anreize gelockt, gezwungen, gemobbt, bloßgestellt, beschuldigt, bedroht, bestraft und kriminalisiert werden musst. Wenn all dies als notwendig erachtet wird, um deine Zustimmung zu erlangen, dann kannst du absolut sicher sein, dass das, was angepriesen wird, nicht zu deinem Besten ist." - Quelle unbekannt.


    "Steve Jobs hat User hervorgebracht, Jack Tramiel Experten." - Quelle unbekannt.

    "Mein Herr, ich teile Ihre Meinung nicht, aber ich würde mein Leben dafür einsetzen, dass Sie sie äußern dürfen." - Voltaire.

    "Diskutiere nie mit einem Idioten - er zieht dich auf sein Niveau hinunter und schlägt dich dort mit seiner Erfahrung!" - Volksweisheit.


  • einen anderen 7414 eingesteckt und es bleibt bei 64 KHz an Pin 13

    Ja, an Pin13 ist das ja auch ungefähr richtig. Aber dann muss an Pin 12 (= Ausgang) das gleiche rauskommen.

    jetzt noch eben mal eine Verzweifelungstat wenn ich U15 7414 entferne habe ich an PIN 13 1 MHz und Pin 12 da blinkt es etwas langsamer als eine sekunde

    Das kann auch nicht sein. Es muss Pin 13 = Pin 12 sein, oder der 74LS14 ist kaputt.


    Andere Frage: Du hast ja viele Bauteile schon testweise getauscht. Waren die denn alle gesockelt oder hast du die ausgelötet? In beiden Fällen: Sicher, dass die Leiterbahnen alle OK sind?


    Bitte mal von Pin 74LS14, Pin 12 nach ROM Pin "OE" (Pin 20) Durchgang messen.

    "Wenn du überredet, ermahnt, unter Druck gesetzt, belogen, durch Anreize gelockt, gezwungen, gemobbt, bloßgestellt, beschuldigt, bedroht, bestraft und kriminalisiert werden musst. Wenn all dies als notwendig erachtet wird, um deine Zustimmung zu erlangen, dann kannst du absolut sicher sein, dass das, was angepriesen wird, nicht zu deinem Besten ist." - Quelle unbekannt.


    "Steve Jobs hat User hervorgebracht, Jack Tramiel Experten." - Quelle unbekannt.

    "Mein Herr, ich teile Ihre Meinung nicht, aber ich würde mein Leben dafür einsetzen, dass Sie sie äußern dürfen." - Voltaire.

    "Diskutiere nie mit einem Idioten - er zieht dich auf sein Niveau hinunter und schlägt dich dort mit seiner Erfahrung!" - Volksweisheit.


  • den 74LS14 habe ich schon mehrmach getauscht und auch geprüft

    Verbindung zwischen ROM OE nach 74LS14 Pin 12 ist vorhanden.

    Ja ich hab den selber gesockelt der 74LS14 & der 7406 waren die ersten beiden

    Und ich hatte die Sockel schon einmal wieder draußen die Leiterbahnverbindungen sind ok, ich hatte bei beiden IC nach Schaltplan die Verbindungen durchgeklingelt, war ok .

    Ja und ich habs selber gesockelt, Ich habe schon berufsmäßig Löterfahrung und habe auch privat eine gute Lötausstattung (auch entlöten) aber ich bin auch nicht verschont von Fehlern

    kann immer mal passieren, ich werde die ICs morgen mal durch den Logikanalyser schicken der Brenner TLC866 hat ja ein Analyser in der Software mit drinnen

  • Logikanalyser schicken der Brenner TLC866 hat ja ein Analyser in der Software mit drinnen

    Aber uffbasse bei dem Teil: wenn der Kaputt anzeigt ist der TTL auch Kaputt. Wenn der 'OK' anzeigt heist das noch lange nicht, dass der wirklich ok ist. Das Ding ist also hier mit Vorsicht zu genießen.

  • xp1313 Alles gut, alles keine Vorwürfe, sondern Denkanstöße. ;-)

    "Wenn du überredet, ermahnt, unter Druck gesetzt, belogen, durch Anreize gelockt, gezwungen, gemobbt, bloßgestellt, beschuldigt, bedroht, bestraft und kriminalisiert werden musst. Wenn all dies als notwendig erachtet wird, um deine Zustimmung zu erlangen, dann kannst du absolut sicher sein, dass das, was angepriesen wird, nicht zu deinem Besten ist." - Quelle unbekannt.


    "Steve Jobs hat User hervorgebracht, Jack Tramiel Experten." - Quelle unbekannt.

    "Mein Herr, ich teile Ihre Meinung nicht, aber ich würde mein Leben dafür einsetzen, dass Sie sie äußern dürfen." - Voltaire.

    "Diskutiere nie mit einem Idioten - er zieht dich auf sein Niveau hinunter und schlägt dich dort mit seiner Erfahrung!" - Volksweisheit.


  • Pin 20 des ROMs liegt zuverlässig auf GND?

    "Wenn du überredet, ermahnt, unter Druck gesetzt, belogen, durch Anreize gelockt, gezwungen, gemobbt, bloßgestellt, beschuldigt, bedroht, bestraft und kriminalisiert werden musst. Wenn all dies als notwendig erachtet wird, um deine Zustimmung zu erlangen, dann kannst du absolut sicher sein, dass das, was angepriesen wird, nicht zu deinem Besten ist." - Quelle unbekannt.


    "Steve Jobs hat User hervorgebracht, Jack Tramiel Experten." - Quelle unbekannt.

    "Mein Herr, ich teile Ihre Meinung nicht, aber ich würde mein Leben dafür einsetzen, dass Sie sie äußern dürfen." - Voltaire.

    "Diskutiere nie mit einem Idioten - er zieht dich auf sein Niveau hinunter und schlägt dich dort mit seiner Erfahrung!" - Volksweisheit.


  • Das hat mir keine Ruhe gelassen, mit den Sockeln am Eingang, deshalb habe ich die 5 Sockel der 74er am Eingang nochmal rausgeholt, und die Schäden geprüft, ist alles ok Verbindungen stehen.


    Dann hab ich meine 3. 1571 geöffnet (die ich vorher getestet habe) und da mal an PIN 13 vom 74LS14 (U15) gemessen da hab ich 512Khz und an Pin 12 1MHz