Hello, Guest the thread was called2.6k times and contains 5 replays

last post from Overdoc at the

Tastatur Leiterbahn Reparatur

  • So ich schon wieder, habe gerade meinen Amiga 500 etwas aufgehübscht und musste feststellen, das die Tastatur defekt ist. min. zwei Leiterbahnen auf der Folie sind defekt.
    Habt ihr eine Idee wie ich diese Verbindungen am Besten wieder herstellen kann. Litzen fallen da ja fast flach da diese dünnen Litzen doch noch fast ein wenig zu dick sind. Aber ich denke ich werde es mal so versuchen.
    Habt ihr da schon ein wenig Erfahrung damit? Wie macht ich das so?
    Danke für eure Tipps :)

  • Bilder kann ich davon gerade keine machen aber ich weiß schon welche Bahnen defekt sind, mir war primär erstmal eine Technik wichtig mit der das funktionieren kann und auf die Idee mit dem Leitsilber wäre ich jetzt gerade nicht gekommen, finde ich aber ganz gut und werde das wohl mal probieren. Danke für den Tipp. Löten habe ich probiert aber da schmilzt es alles zusammen auch die hauchdünne Kupferbahn also das funktioniert für mich nicht.

  • ich hatte bei meinen Amiga super Ergebnisse mit Silberleitlack erziehlt. im a1k forum ist auch ein beitrag drin.


    Edit:
    Ich hatte mit einem Bastelskalpell die beschädigte Leiterbahnstelle VORSICHTIG angeschnitten um die Schutzfolie für diese Stelle zu entfernen. Man sollte abr nicht durch die Folie piksen. Dann eben mit dem Silberleitlack die Bahn ein paar manl nachgezeichnet. Das war die erste Leiterbahn mit Silberlack. Schön ist sie nicht aber dafür funktioniert sie....

  • Das leitsilber bekommst du günstig bei pollin. Das zeug ist extrem flüssig, fast wie wasser! Ich habe bei mir links und rechts neben der bahn, welche mit dem leitsilber neu nachgezeichnet wird, tesa angeklebt um eine "führung" zu erreichen. Als hilfsmittel zum auftragen habe ich einen zahnstocher benutzt. Das leitsilber mußt du dann mindestens 2-3x auftragen und immer einen tag je auftrag austrocknen lassen, ganz wichtig. 1x auftragen ist zu wenig! Kann mit 1x auftragen funktionieren, allerdings ist der gemessene widerstand dann noch zu hoch. Bei den tastatufolien ist es bissl blöd, wenn man den tesa dann abzieht geht manchmal von der grünen beschichtung was weg, das ist aber nicht so tragsch. Am ende sieht es zwar nicht so schön aus, aber es funktioniert dann sehr gut.

  • Muss diesen alten Beitrag wieder aufwärmen....


    Ich bin aktuell dabei meine 'losen' Amiga 500 Tastaturen durchzuchecken, was so ca. 20 Stück sind....

    Die Hälfte davon funktioniert, oder war nur verdreckt, oder hatte elektronische Probleme auf der kleinen Platine, die ich aber repariert hab.


    Die restlichen ca. 10 Stück haben allerdings dieses sch.... Problem mit den korrodierten Leiterbahnen auf der Tastatur-Folie. :(

    Nachdem es teilweise mehrere Leiterbahnen nebeneinander betrifft, möchte ich mir die Patzerei mit dem Silberleitlack nicht antun, und hab stattdessen folgenden Plan:


    Ich werde eine der Folien (die welche am meisten im A.... ist) hernehmen, und auf dieser das Stück, wo ich auf der anderen Folie die Leiterbahnen ersetzen möchte, ausschneiden.

    Danach möchte ich die grüne Schutzfolie entfernen, sowohl auf der zu reparierenden Tastaturfolie, als auch auf dem von der anderen Folie ausgeschnittenen Stück, sodass die Leiterbahnen auf beiden quasi blank zu sehen sind.


    Anschließend klebe ich dann mit einem dünnen TESA Tape das ausgeschnittene Stück verkehrt herum auf die zu reparierende Stelle, um dort die Leiterbahnen zu ersetzen. Wenn die Leiterbahnen auf beiden Folien blank sind, dann sollten sie ja zueinander guten Kontakt bilden.


    Jetzt aber die Krux an der Geschichte:


    Wie bekomme ich die grüne Schutzfolie am besten weg, ohne dass die darunterliegenden Leiterbahnen oder die durchsichtige Trägerfolie beschädigt werden?!


    Hab irgendwo gelesen, daß es jemand mit Nagellackentferner erfolgreich bewerkstelligt hat, aber ich hab da irgendwie Schiss, dass der mir dann auch die Leiterbahnen von der Trägerfolie löst?


    Vielleicht hat ja jemand von euch Erfahrung wie das am besten geht?

    Danke schon mal :)