Hello, Guest the thread was called452 times and contains 6 replays

last post from skern at the

AVR-Code für Net2iec zuammenbauen

  • Hallo Leute, ich habe angefangen 2 Quellcodes zusammen zu bauen. Ich habe also die beiden .config, autoconfig config.h main.c und Make so kombiniert, das beide Projekte verarbeitet werden.
    Nun ist auf der einen ein Stück ass dabei und ich habe das im Make file angegeben, Leider beschwert der Compiler sich darüber, das das aus dem .s nach .o gewandelten .o keine regel zum weiter verarbeiten für main.c da währen.


    Was kann ich machen? :?:

  • Ich muss zu meiner Schande gestehen, das ich das nicht genau weiß, da meine C Kenntnisse sehr beschänkt sind.,



  • Ich bin auch eher Gelegenheitstäter was C-Programmierung angeht, aber so wie ich es sehe, möchtest Du fastloader-ll.o verwenden, hast vorher aber keine Regel zur Erstellung des Objekts angegeben.


    Edit:


    Fand eben eine Differenz zwischen dem SD2IEC-Makefie.


    Code
    1. # Assemble: create object files from assembler source files.
    2. $(OBJDIR)/%.o : %.S | $(OBJDIR) $(OBJDIR)/autoconf.h
    3. $(E) " AS $<"
    4. $(Q)$(CC) -c $(ALL_ASFLAGS) $< -o $@
  • Ich Schlaumeier habe den Falschen Make File geschickt.