Hello, Guest the thread was called6.7k times and contains 6 replays

last post from Schlachtwerk at the

1x1 WinUAE bzw. Amiga Emu für Dummies

  • Guten Tag,


    nachdem meine Freunde mich jetzt Wochenlang nach eine Amiga Emulation anbetteln, weil die unbedingt Bundesliga Manager Hattrick u. a. spielen wollen hab ich mir letztens das aktuelle Release von WINUAE runtergeladen.


    Ich stelle fest: Ich hab keine Ahnung. Was ich 1. Auswählen soll und zweitens was ich da überhaupt alles beachten muss. Na jedenfalls hab ich mal gleich nach dem Spiel gesucht und 3 unterschiedliche Versionen gefunden. Hab das Spiel irgendwie zu laden bekommen, keine Ahnung wie, jedenfalls nach dem ersten Intro sagt er mir: nicht genug Speicher oder Ram oder sowas.


    Jedenfalls hab ich versucht,den Fehler zu finden und mit Einstellungsänderungen das Problem zu lösen, hab es aber nicht bekommen.


    So nun mein Anliegen: Gibts ne vernünftige Anleitung. Was muss man so beachten. Was benötigt man so für zusätzliche Software. Ich hab verstanden, dass bei Winuae das Gerät an sich am Pc simuliert wird. Hab da nen Artikel bei Giga gelesen und versucht deren Anleitung umzusetzen, die bezieht sich aber auf ein älteres Release.


    Keine Ahnung entweder stell ich mich glatt an oder ich bin zu bleede. Ich hoffe auf eurer Mitleid und das ihr mit helfen könnt.


    Vielen Dank.


    Topa

  • Bitte schön.


    Hier werden sie geholfen...... :D


  • Stell unter dem Reiter "RAM" 2MB Chip ein und 4MB Fast. Slow kannste auch auf 1.8MB stellen, dies lässt sich alles unter "Memory Settings" einstellen und reicht völlig aus.
    Unter dem Reiter Chipset kannst du es mit ECS Agnus oder AGA versuchen.
    Achte darauf das du das richtige Kickstart dazu lädst, also das Betriebssystem. Unter dem Reiter "ROM" solltest du das 1.3 oder 3.1 versuchen, aber da dein Spiel schonmal lief wird das schon richtig sein.
    Die richtige CPU emulierst du unter dem Reiter "CPU and FPU", 68000 ist der normale Amiga 500 welches zu dem ECS Chipset passt (+Kickstart 1.3) und 68020 emuliert die CPU des Amiga 1200 und das passt zu dem AGA Chipset (+Kickstart 3.1).
    Je nach dem welche Spielversion du besitzt sollte die richtige Hardware emuliert werden. RAM ist egal, stell einfach alles hoch.
    Wenn du einmal alles richtig eingestellt hast kannst du die Konfiguration speichern, damit dir der Start beim nächsten mal leichter fällt. Mit F12 kommst du jederzeit zu den Optionen zurück und dort kannst du auch resetten um neue Einstellungen zu versuchen.