Hello, Guest the thread was called234 times and contains 2 replays

last post from Rame at the

Analoge Mailbox mit dem PET anrufen

  • Inspiriert durch diese Seite

    http://biosrhythm.com/?p=1359


    hab ich einen RS232-Adapter für den PET gebastelt. Ähnlich wie bei den Joysticks verwendet hier jedes Programm andere IO-Pins und man muss den Adapter jedesmal umlöten.


         


    McTerm bietet sehr viele Funktionen, aber die Umsetzung von Petscii zu Ascii funktioniert nicht richtig, bzw. macht nur 7-bit ascii. Damit bin ich in den Mailboxen gescheitert. Außerdem muss man ein Eprom für den $9000-Sockel brennen.


    Mit PetTerm 5.0, geht die Umsetzung von Petscii auf Ascii einwandfrei.

    So eingestellt konnte ich einige BBS anrufen, hier zB. TECS:


       


    fertiger Adapter:


    Ein Manko sind die 40 Zeichen, viele Mailboxen sind auf 80 Zeichen ausgelegt.

    Folgende (funktionierende) Mailboxen mit analoger Einwahl habe ich noch gefunden:


    T.E.C.S. 040-64413888

    Blup 0209- 38143

    Elektron 0341-4410685

    300 baud-BBS 03942-4940818 (wohl ab nächster Woche wieder online)


    Schwierigkeiten hat meine analoge Leitung gemacht, sie kommt von einer Fritzbox 7320 die per wlan an einer Fritzbox 7490 hängt.

    Der Connect klappt nur manchmal, danach gehts aber sehr gut.

    Werde bei Gelegenheit mal eine Leitung durchs halbe Haus bis zur 7490 legen, an deren TAE müsste es besser gehen.

  • Mal eine C64 BBS ausprobieren? Sind halt eigentlich für Farbe ausgelegt - keine Ahnung, was ein PET mit den Farbcodes in PETSCII macht. Dafür aber immerhin 40 Zeichen. Laut Commodore BBS Outpost sind "Borderline" und "Cottonwood" auch per Modem erreichbar (Achtung - Auslandsgespräch...).


    Wo hast du denn die deutschen Boxen gefunden? Gibt's da irgendwo eine Übersicht, oder hast du einfach im Netz nach Nummern gesucht?