Hello, Guest the thread was called1.1k times and contains 3 replays

last post from PeterDerMeter at the

Soundkarte im Amiga?

  • Nun habe ich meinen Amiga 2000 mal ein bisschen verwendet und auch nicht zuletzt dank Grafikkarte und Blizzard 2060 Spaß gehabt. Ich denke nun Bedarf es auch einer Soundkarte, um ihn "komplett" zu machen. Ich habe hier oft Delfina Flipper gehört, die man wohl mit der richtigen Erweiterungskarte auch im A2000er verbauen könnte. Es würde Sinn machen, da Neuhardware zu kaufen, nur scheinbar scheint die vergriffen zu sein und die anderen Delfinas sind mir hier ein bisschen zu selten (Codewort für "teuer") "nur" für 16-bit Sound.


    Was ich von so einer Karte erwarten würde wäre die ein oder andere mp3 hin und wieder während ich Deluxe/Perfect Paint mache oder auch besseren Sound in ScummVM. Ich könnte eine AD516 für etwa 80 Euro bekommen, nur habe ich gehört das der AHI Support hier was wackelig ist. Ist die vergebene Liebesmüh? Gibt es von eurer Seite irgendwelche billigen Empfehlungen, was Soundkarten betrifft? Braucht man bei einer 060 überhaupt eine Karte die die mp3 Decodierung übernimmt?

  • Eine Soundkarte im Amiga ist Luxus.
    Wenn du mit einem 060 ein mp3 abspielst, ist der Amiga dann nicht mehr weiter nutzbar. Die Komplette CPU-Leistung wird für das decodieren verschlungen.
    Wenn du nur mp3 decodieren willst, würde ich mal nach einem MAS-Player suchen. Diese werden an die Parallele Schnitstelle angesteckt und sind unter Umständen deutlich günstiger als eine Soundkarte. Der MAS-Player läuft sogar auf einem 68000 CPU.
    Wenns den eine echte Soundkarte sein soll, dann achte darauf, dass sie einen DSP besitzt. Ansonsten wird das decodieren der mp3 nicht beschleunigt.


    Eine kleine Soundkarten-Übersicht kannst du unter http://amiga.resource.cx/expde/search.pl?dir=audio anschauen.

  • Habe ich gesehen, aber beim MAS Player kann ich eigentl. auch gleich meinen iPod danebenlegen, kommt auf das selbe raus. :D Trotzdem danke.


    Naja, bei mp3 ist wohl das limit erreicht. Ich habe mich schon mit der Hardware in dem Bereich ausseinandergesetzt, Delfina ist wohl wirklich das einzige was da Sinnvoll ist wenn man es haben will. Werde ich mir wohl nochmal überlegen müssen. Die genannte Soundkarte hat DSP, aber der wird wohl asbach sein.