Hello, Guest the thread was called2.3k times and contains 51 replays

last post from kinzi at the

VIC-20 Kombiantion der Tasten CTRL + WHT geht nicht

  • Habe einen englischen VIC-20 mit der Ser. No. U.K.B.340910. Beim Abtippen eines Listings habe ich nur festgestellt, dass die Kombination der Tasten CTRL + WHT(2) nicht funktioniert, d.h. auf dem Bildschirm wird kein Zeichen ausgegeben. Hat jemand eine Idee, wie dieses Problem gelöst werden kann? :)

    1.) Leben und leben lassen - das Leben ist ein Lernprogramm. (Quelle: *) :)

    2.) "Realität ist lediglich eine Halluzination, die auf den Entzug von Alkohol zurückzuführen ist." (Quelle: Notiz von einem Bierdeckel aus einer Kneipe) :)

    3.) Die beiden Motoren, die diese Welt antreiben sind: Dummheit und Habgier. Alle weiteren Unarten und die Bosheit sind allesamt die Satelliten der vorgenannten Eigenschaften. (Quelle: *) :bgdev

    4.) Den unfreundlichen Kommentaren von Möchtegern-Mobbern begegnet man am besten mit der Blockier-Funktion - denn ignorieren ist die beste Reaktion auf Hass, Gehässigkeit und Unsachlichkeit. (Quelle: *) :bgdev

    ... Quellenangaben mit (*) sind eigene Lebenseinsichten im fortgeschrittenen Lebensalter - keine Kalendersprüche.

  • Habs grad in VICE ausprobiert, da geht es einwandfrei, es kommt ein inverses "E" (wenn im Großschriftmodus)


    Um die Grafikzeichendarstellung zu bekommen, muss eine ungerade Zahl an Anführungszeichen in der Zeile vorhanden sein, man sich also in einem String befinden.


    Ist das bei Dir der Fall?


    Eventuell mal zw. Großschrift und Kleinschrift umschalten (CTRL + C= ), geht das, ändert sich was an dem "unsichtbaren" Zeichen?


    Was passiert, wenn Du es im Direktmodus probierst, ist dann der Cursor "weg"?

    Das wäre normal, da ja die Farbe dann gleich auf weiß (= Hintergrund) steht und somit die österr. Kriegsflagge angezeigt wird...

    (Weißer Adler auf weißem Grund);-)


    Damit kannst Du testen, ob auf HW-Ebene die Abfrage der Tastaturmatrix überhaupt funktioniert für diese Kombination.


    Alle anderen Farbcodes funktionieren, oder?

  • Danke für Deine Meldung. :) Aber dass ist ein Hardware-Problem auf meinem VIC-20! Wenn Dein Emulator funktioniert, dann ist das schön für Dich. Dieser Hinweis hilft mir jedoch bei meinem Problem leider nicht weiter, weil dies ganz einfach ein Hardwareproblem ist. :)


    Der Verein zur Erhaltung klassischer Computer hat zu dem Thema Tastatur reparieren gute Hinweise auf seiner Seite https://www.classic-computing.…tatur-einigen-reparieren/ Diese hatte ich auch gewissenhaft umgesetzt, und vor ein paar Monaten, die Tastatur nach dieser Anleitung auseinandergenommen, gereinigt und wieder zusammengebaut. Damals ging ich davon aus, dass die Tastatur einwandfrei arbeitet. Erst jetzt beim abtippen des Listings ist mir das Manko aufgefallen.


    Also: wer hat Tipps wie man dieses Hardwareproblem lösen könnte. :)

    1.) Leben und leben lassen - das Leben ist ein Lernprogramm. (Quelle: *) :)

    2.) "Realität ist lediglich eine Halluzination, die auf den Entzug von Alkohol zurückzuführen ist." (Quelle: Notiz von einem Bierdeckel aus einer Kneipe) :)

    3.) Die beiden Motoren, die diese Welt antreiben sind: Dummheit und Habgier. Alle weiteren Unarten und die Bosheit sind allesamt die Satelliten der vorgenannten Eigenschaften. (Quelle: *) :bgdev

    4.) Den unfreundlichen Kommentaren von Möchtegern-Mobbern begegnet man am besten mit der Blockier-Funktion - denn ignorieren ist die beste Reaktion auf Hass, Gehässigkeit und Unsachlichkeit. (Quelle: *) :bgdev

    ... Quellenangaben mit (*) sind eigene Lebenseinsichten im fortgeschrittenen Lebensalter - keine Kalendersprüche.

  • Danke für die Antwort auf meinen ersten Satz, darunter stand aber auch, wie man die Hardware testen kann ;-)


    n.b.: Ich hatte das in Vice ausprobiert, weil das Naheliegendste gewesen wäre, dass die Ausgabe des Steuerzeichens vielleicht in der gewählten Farbe erfolgt und die entspricht beim VC20 eben bei Weiß dem Hintergrund...


    Zur HW:


    Wenn CTRL mit anderen Farben = Zahlen geht und andersrum die Zahlentasten allesamt funktionieren und auch mit shift, dann liegt es NICHT an der Tastaturmatrix, sondern z.b. an einem defekten Portbit des VIA-Chips, der die Tastatur scannt oder nem Wackelkontakt am Kabel, Feuchtigkeit in Kabel oder Stecker etc.


    Wenn Du ne andere Tastatur hast (C64 passt auch, auch die hellen von den späten Typen), kannst Du diesen Teil ausschliessen, wenn die beiden VIAs auf Deinem VC.20 Board gesockelt sind, kannst Du sie gegeneinander tauschen und schauen, ob der Fehler dann noch da ist oder sich verändert hat, z.b. dann das Laden von Floppy etc. nicht mehr geht oder gleich der VC20 beim starten hängen bleibt...

  • O, da habe ich das gleich nicht ganz verstanden. Danke für Deinen weiteren Hinweis. :) Bitte um Entschuldigung.


    Ja, alle anderen Kombinationen mit der CTRL-Taste und den restlichen Zahlen-Tasten geben die jeweiligen Farben korrekt wieder. Feuchtigkeit und Wackelkontakt kann ich ausschließen. Dann wird es wohl an dem von Dir genannten VIA-Chip liegen. Kannst Du mir bitte nähere Angaben zu diesem VIA-Chip machen und wo ich einen herbekommen könnte? Vielen Dank. :)

    1.) Leben und leben lassen - das Leben ist ein Lernprogramm. (Quelle: *) :)

    2.) "Realität ist lediglich eine Halluzination, die auf den Entzug von Alkohol zurückzuführen ist." (Quelle: Notiz von einem Bierdeckel aus einer Kneipe) :)

    3.) Die beiden Motoren, die diese Welt antreiben sind: Dummheit und Habgier. Alle weiteren Unarten und die Bosheit sind allesamt die Satelliten der vorgenannten Eigenschaften. (Quelle: *) :bgdev

    4.) Den unfreundlichen Kommentaren von Möchtegern-Mobbern begegnet man am besten mit der Blockier-Funktion - denn ignorieren ist die beste Reaktion auf Hass, Gehässigkeit und Unsachlichkeit. (Quelle: *) :bgdev

    ... Quellenangaben mit (*) sind eigene Lebenseinsichten im fortgeschrittenen Lebensalter - keine Kalendersprüche.

  • 1.) Leben und leben lassen - das Leben ist ein Lernprogramm. (Quelle: *) :)

    2.) "Realität ist lediglich eine Halluzination, die auf den Entzug von Alkohol zurückzuführen ist." (Quelle: Notiz von einem Bierdeckel aus einer Kneipe) :)

    3.) Die beiden Motoren, die diese Welt antreiben sind: Dummheit und Habgier. Alle weiteren Unarten und die Bosheit sind allesamt die Satelliten der vorgenannten Eigenschaften. (Quelle: *) :bgdev

    4.) Den unfreundlichen Kommentaren von Möchtegern-Mobbern begegnet man am besten mit der Blockier-Funktion - denn ignorieren ist die beste Reaktion auf Hass, Gehässigkeit und Unsachlichkeit. (Quelle: *) :bgdev

    ... Quellenangaben mit (*) sind eigene Lebenseinsichten im fortgeschrittenen Lebensalter - keine Kalendersprüche.

  • Welches Listing?


    Quelle oder Scan/Foto ?


    An die Theorie mir der defekten VIA glaub ich noch nicht so wirklich....

    Es war das Programm "X-Mas Factory" aus dem Heft Nr. 2 (2019) "Weihnachten auf dem Commodore".

    1.) Leben und leben lassen - das Leben ist ein Lernprogramm. (Quelle: *) :)

    2.) "Realität ist lediglich eine Halluzination, die auf den Entzug von Alkohol zurückzuführen ist." (Quelle: Notiz von einem Bierdeckel aus einer Kneipe) :)

    3.) Die beiden Motoren, die diese Welt antreiben sind: Dummheit und Habgier. Alle weiteren Unarten und die Bosheit sind allesamt die Satelliten der vorgenannten Eigenschaften. (Quelle: *) :bgdev

    4.) Den unfreundlichen Kommentaren von Möchtegern-Mobbern begegnet man am besten mit der Blockier-Funktion - denn ignorieren ist die beste Reaktion auf Hass, Gehässigkeit und Unsachlichkeit. (Quelle: *) :bgdev

    ... Quellenangaben mit (*) sind eigene Lebenseinsichten im fortgeschrittenen Lebensalter - keine Kalendersprüche.

  • ...Dort bei der Zeile 4056 habe ich geschilderte Problem festgestellt...

    1.) Leben und leben lassen - das Leben ist ein Lernprogramm. (Quelle: *) :)

    2.) "Realität ist lediglich eine Halluzination, die auf den Entzug von Alkohol zurückzuführen ist." (Quelle: Notiz von einem Bierdeckel aus einer Kneipe) :)

    3.) Die beiden Motoren, die diese Welt antreiben sind: Dummheit und Habgier. Alle weiteren Unarten und die Bosheit sind allesamt die Satelliten der vorgenannten Eigenschaften. (Quelle: *) :bgdev

    4.) Den unfreundlichen Kommentaren von Möchtegern-Mobbern begegnet man am besten mit der Blockier-Funktion - denn ignorieren ist die beste Reaktion auf Hass, Gehässigkeit und Unsachlichkeit. (Quelle: *) :bgdev

    ... Quellenangaben mit (*) sind eigene Lebenseinsichten im fortgeschrittenen Lebensalter - keine Kalendersprüche.

  • Wie gesagt: das negative "Steuer" Zeichen kommt NUR dann, wenn sich der Editor im String-Modus befindet, d.h. EIN Anführungszeichen davor AKTIV ist.


    Also:


    10 PRINT "{ctrl + 2}A"


    ergibt korrekt ein weißes A auf weißem Hintergrund bei der Ausführung, aber am Bildschirm, resp bei LIST:


    10 PRINT"EA"


    Das schwarze E soll die inverse Darstellung hier ersetzen (geht hier wohl nur mit HTML-Tags, dazu war ich zu faul...)


    während ein


    10 PRINT {ctrl + 2}A


    bei Ausführung eine 0 ausgeben würde, da A=0 (wenn nicht definiert...), aber beim Eingeben das A unsichtbar wäre, da ab dem Steuerzeichen als Zeichenfarbe Weiß aktiv wäre (rückstellbar durch Auswahl einer anderen Farbe oder Run/Stop + Restore)


    Wenn das richtig gemacht wurde und dennoch nicht geht, dann wäre wirklich an die VIA zu denken.


    Die VIA bekommst Du für ca. 5 EUR (oder günstiger) auf ebay oder auch hier am Marktplatz, nennt sich MOS6522. Von den C-MOS-Varianten ist eher abzuraten, wenn nicht weitere Umbauten erfolgen, von den "neuen" WDC-Chips erst recht, da die teils nicht 100% kompatibel sind.


    edit: ja, Dein Link ist auch richtig, aber zu teuer tendenziell!


    Aber erst mal die beiden VIAs gegeneinander tauschen und schauen, was passiert. Wenn ALLES danach geht, dann wars ein Wackelkontakt an der Fassung, das kommt auch vor ;-)


    Viel Erfolg!

  • Hinzufügen möchte ich noch, dass das Dollarzeichnen ($) auf diesem Rechner nicht wie üblich mit den Tasten 4($) + SHIFT möglich ist, sondern nur in der Kombination Taste 4($) + CBM (Commodore-Taste). :S

    1.) Leben und leben lassen - das Leben ist ein Lernprogramm. (Quelle: *) :)

    2.) "Realität ist lediglich eine Halluzination, die auf den Entzug von Alkohol zurückzuführen ist." (Quelle: Notiz von einem Bierdeckel aus einer Kneipe) :)

    3.) Die beiden Motoren, die diese Welt antreiben sind: Dummheit und Habgier. Alle weiteren Unarten und die Bosheit sind allesamt die Satelliten der vorgenannten Eigenschaften. (Quelle: *) :bgdev

    4.) Den unfreundlichen Kommentaren von Möchtegern-Mobbern begegnet man am besten mit der Blockier-Funktion - denn ignorieren ist die beste Reaktion auf Hass, Gehässigkeit und Unsachlichkeit. (Quelle: *) :bgdev

    ... Quellenangaben mit (*) sind eigene Lebenseinsichten im fortgeschrittenen Lebensalter - keine Kalendersprüche.

  • Wie hast du denn Zeile 4039 eingegeben? :gruebel

    Genauso, wie es im Heft angegeben ist. :)

    1.) Leben und leben lassen - das Leben ist ein Lernprogramm. (Quelle: *) :)

    2.) "Realität ist lediglich eine Halluzination, die auf den Entzug von Alkohol zurückzuführen ist." (Quelle: Notiz von einem Bierdeckel aus einer Kneipe) :)

    3.) Die beiden Motoren, die diese Welt antreiben sind: Dummheit und Habgier. Alle weiteren Unarten und die Bosheit sind allesamt die Satelliten der vorgenannten Eigenschaften. (Quelle: *) :bgdev

    4.) Den unfreundlichen Kommentaren von Möchtegern-Mobbern begegnet man am besten mit der Blockier-Funktion - denn ignorieren ist die beste Reaktion auf Hass, Gehässigkeit und Unsachlichkeit. (Quelle: *) :bgdev

    ... Quellenangaben mit (*) sind eigene Lebenseinsichten im fortgeschrittenen Lebensalter - keine Kalendersprüche.

  • Wie hast du denn Zeile 4039 eingegeben? :gruebel

    Genauso, wie es im Heft angegeben ist. :)

    Ach.... und da geht das {wht} ? Ist ja komisch.... Also: Tippfehler in 4056

    Nein, dass hast Du falsch verstanden. :) In der Zeile 4056 habe ich festgestellt, dass die Eingabe in der Kombination so nicht möglich war. Ein Tippfehler ist völlig ausgeschlossen!

    1.) Leben und leben lassen - das Leben ist ein Lernprogramm. (Quelle: *) :)

    2.) "Realität ist lediglich eine Halluzination, die auf den Entzug von Alkohol zurückzuführen ist." (Quelle: Notiz von einem Bierdeckel aus einer Kneipe) :)

    3.) Die beiden Motoren, die diese Welt antreiben sind: Dummheit und Habgier. Alle weiteren Unarten und die Bosheit sind allesamt die Satelliten der vorgenannten Eigenschaften. (Quelle: *) :bgdev

    4.) Den unfreundlichen Kommentaren von Möchtegern-Mobbern begegnet man am besten mit der Blockier-Funktion - denn ignorieren ist die beste Reaktion auf Hass, Gehässigkeit und Unsachlichkeit. (Quelle: *) :bgdev

    ... Quellenangaben mit (*) sind eigene Lebenseinsichten im fortgeschrittenen Lebensalter - keine Kalendersprüche.

  • Hinzufügen möchte ich noch, dass das Dollarzeichnen ($) auf diesem Rechner nicht wie üblich mit den Tasten 4($) + SHIFT möglich ist, sondern nur in der Kombination Taste 4($) + CBM (Commodore-Taste). :S


    EDIT:


    es scheint die linke Shift-Taste nicht zu gehen,


    C= und Zahlenreihe ergibt genauso die Sonderzeichen (also !"$%&) wie mit shift...


    Aber: C= und 2 ergibt zwar auch das ", aber schaltet wohl den Modus nicht um für die GrafikSTEUERzeichen...




    Hat der Rechner noch originale ROMs?


    Mach mal ein Foto vom Innenleben und von der Tastatur und stell es hier ein.


    Hast Du ALLE sinnvollen Kombinationen von Tastatureingaben mal ausprobiert im Rahmen der Tastaturüberholung, d.h. jede Taste mit SHIFT, mit CTRL, hast Du beide Shifts links wie rechts jeweils probiert und auch mal Shift-lock? Groß/Kleinschreibmodus-Umschaltung funktioniert auch?


    Was macht Run/Stop & Restore? Geht Run/Stop, wenn ein Basic-Programm läuft (sprich wird dieses abgebrochen, dazu reicht als Test: 10 goto 10 und dann run)

  • Ein VIA ist gesockelt, der andere angelötet. Der ROM-Kernal wurde mit dem ROM-Kernel von cassy-de für die WiC20-Möglichkeit ausgetauscht. Dieser ROM-Kernel wird nicht für das Problem ursächlich sein.


    Fotos mache ich gerade. Muss den Rechner abschalten. Melde mich gleich wieder.

    1.) Leben und leben lassen - das Leben ist ein Lernprogramm. (Quelle: *) :)

    2.) "Realität ist lediglich eine Halluzination, die auf den Entzug von Alkohol zurückzuführen ist." (Quelle: Notiz von einem Bierdeckel aus einer Kneipe) :)

    3.) Die beiden Motoren, die diese Welt antreiben sind: Dummheit und Habgier. Alle weiteren Unarten und die Bosheit sind allesamt die Satelliten der vorgenannten Eigenschaften. (Quelle: *) :bgdev

    4.) Den unfreundlichen Kommentaren von Möchtegern-Mobbern begegnet man am besten mit der Blockier-Funktion - denn ignorieren ist die beste Reaktion auf Hass, Gehässigkeit und Unsachlichkeit. (Quelle: *) :bgdev

    ... Quellenangaben mit (*) sind eigene Lebenseinsichten im fortgeschrittenen Lebensalter - keine Kalendersprüche.