Posts by Diddl

    Naja grundsätzlich müsste die Modul Version 1:1 auch intern laufen.

    Sofern die Software das Banking Register in Ruhe lässt.


    Wenn die Software das Banking Register beschreibt, dann muss man diese Stellen patchen

    Es wäre ja durchaus interessant, diese ROMs mit anderen Programmen zu belegen, die man vielleicht eher braucht.

    Klar könnte man die internen ROM nutzen.

    Statt dem 3+1 hätte man 64K freien ROM Space.


    Ist im Grunde genau das selbe wie beim U36 des c128.



    Aber wozu, das interne ROM hat eben das 3+1 drin.


    Für alles weitere nehme ich das c264 Magic Modul.

    Soviel gibts für den Plus-4 eh nicht.

    Da dürfte ein 2 MB Modul leicht reichen ... :)

    In einer idealen Welt, würde jedes Verlassen des Menüs eine Einschaltmeldung + MegaBIt Meldung + aktives ""HELP" zu Folge haben


    Dann machen wir die Welt ein klein wenig idealer ... :)



    Die v1.15 Revision 7 verbessert einige von Jood angemerkten Dinge:

    • nur Module die ein echtes abschalten erlauben, zeigen nun im Menü die F8 Taste
    • die U36 + MegaBit 128 Version zeigt nun auch bei F7 und READY die "PRESS <HELP> FOR MENU" Meldung
    • die HELP Taste ist natürlich dann auch entsprechend programmiert




    Verlasse ich den File-Browser dagegen über "Q", gibt es keine Einschaltmedung, ein einfaches READY

    mus wohl reichen, "HELP" ist aber aktiv... verwirrend!

    Der FB-128 (filebrowser) ist wie er ist.


    Das Ding habe ich nur eingebunden, aber nicht verändert.

    Wie immer das bei <Q> und <ESC> reagiert, es ist halt so wie es ist.







    .

    Vielleicht ein Kopierschutz?


    Es gibt das ja nur das EPROM.

    Vielleicht eine Hardware?


    Eine Brücke zwischen den IO?

    Ein Inverter zwischen zwei IO?

    i have some bad news.


    After writing the data to the EEPROM, my programmer is not detected any more by the program.:(

    Windows can see it as ATDH1150USB-Device. But that's all.

    I have ordered a new one now.

    Nun ja, klingt doch gut.

    So reagiert auch mein originaler programmer.


    Hast du mal probiert, ob der Programmer erkannt wird in der Atmel / Microchip ATMISP Software?


    Das Tool kann Jedec in SVF wandeln, aber auch direkt mit dem ATMISP sprechen.

    I noticed in other fotos that on arduino uno shield there are no pull-ups on jtag interface.

    Atmel Controller has internal pullups, for me this was enough.



    Question#2: in arduino shield there two hex for uploading -what is the difference between SVF_Player.ino.hex VS SVF_Player.ino.with_bootloader.hex ?

    Use this one without Bootloader.


    The Version with Bootloader is for Board without Bootloader or with an old Bootloader.




    ==========


    Generally I must say my experience with this programmer ist not so good.


    First, it is really slowly!


    And it seems it doesn't work for everyone:

    • for some people (including me) it works fine nearly everytime
    • for some people it doesn't work, we have tried everything
    • many people have problems sometimes


    for people have problems sometimes are this cases:

    • sometimes it works fine without errors
    • sometimes CPLD works altough there are reported errors
    • sometimes it doesn't work, always with errors
    • some CPLD doesn't work, which works fine with Microchip programmer



    So I cannot recommend this Arduino method in generally.

    Nee, ich bin ja froh, wenn jemand der das wirklich benutzt Tips gibt, um die Usability zu verbessern. :)



    Es ist nicht stimmig, du hast recht.

    Deswegen, wie sollte es denn sein?

    Wie würdest du das haben wollen?

    Ab Version 1.16 wird die F8 Taste nur sichtbar, wenn die Hardware abschaltbar ist.


    Beim c128 könnte man stattdessen eine Taste einbauen, mit der man direkt in den c64 Modus startet.

    Aha!

    Das liegt einfach daran, dass beim MegaBit 128 und beim U36 die F-Tasten programmiert sind!!



    Die F1 Taste gibt nicht den Code "F1" zurück sondern "GRAPHIK".

    Daher wird der Menüpunkt "G" ausgeführt.


    Hmmm, blöd gelaufen. :D