Hello, Guest the thread was called8.1k times and contains 46 replays

last post from MontyMole at the

Alle Longplays als Web-Download

  • Ich habe jetzt die Longplays 01 bis 85 mit Montys Erlaubnis auf meinen Webserver upgeloadet.


    Leecht euch dran zu Tode. Seitdem ich die Longplays 01 bis 70 online hab (März), wurden 340 GB downgeloadet. Geht also schon noch was.


    Nur Leute, bitte nur max. 2 Connections gleichzeitig (pro Person). Sollte auch mit einer schon locker euer 3MBit-DSL auslasten.


    Hier nochmal der Link, da das alte Thema von Monty schon recht weit runtergeschoben ist


    http://www.abyss-online.de/c64longplays

  • Ich habe mich auch riesig gefreut. Werde mir heute nachmittag direkt einige Longplays runterladen.


    Der Esel ist wirklich zu langsam ! Echt ätzend ! - Ein dreifaches Hoch auf Bartman !


    Ach wäre es unverschämt zu fragen wann Du denn endlich weitermachst die restlichen Longplays auf deine Webseite hochzufahren ?

  • Hi Leute, ich würde schon die neueren Longplays auch uploaden, aber Monty will das nicht, damit die Quellen im eMule nicht gefährdet werden. Und nachdem er sich die ganze Mühe gemacht hat, die Videos zu erstellen, halte ich mich da natürlich auch dran. Hier im Forum gab's ja schon einige Diskussionen dazu...

  • Quote

    Original von Bartman
    Hi Leute, ich würde schon die neueren Longplays auch uploaden, aber Monty will das nicht, damit die Quellen im eMule nicht gefährdet werden. Und nachdem er sich die ganze Mühe gemacht hat, die Videos zu erstellen, halte ich mich da natürlich auch dran. Hier im Forum gab's ja schon einige Diskussionen dazu...


    Alles klar ! Is' gebongt ! =)

  • so wie ich das richtig verstanden habe wollte Monty lediglich, daß seine Longplays langfristig erhalten bleiben und das sollte auf dem Esel möglich sein.


    Er stand für eine anderweitige Lösung aber absolut offen dar.


    Wie man ebenfalls entnehmen konnte fand er das sogar selbst für richtig grosse Klasse, daß Du lieber Bartman uns die Longplays (bis gegenwärtig 85 !!!) auf Deiner Webseite zum schnelleren Download zur Verfügung gestellt hast.


    Wäre es dann nicht möglich zweigleisig zu fahren.


    Ein Angebot Deinerseits, uns die Longplays zum schnelleren Download zur Verfügung zu stellen und gleichzeitg den Esel zu benutzen um zu gewährleisten, daß die Files so lange wie möglich erhalten bleiben ?


    Monty Mole was hältst Du davon oder habe ich Dich falsch verstanden ?



  • Also wirklich notwendig halte ich es nicht das Bartman die Longplays jetzt auch noch über den Esel verteilt. Das der uns seinen Webspace für die Verteilung der alten Sachen zur Verfügung stellt halte ich schon für eine grossartige Sache.
    Die Verteilung der Longplays über den Esel ist ja schon gewährleistet wenn jeder der sich die gezogen hat zumindest einen Teil in seinem Ordner lässt.


    Bei den neuen Videos muss man natürlich etwas länger warten bis die sich ordentlich über den Esel verteilt haben. Allerdings würde den Esel keiner mehr nutzen wenn die sofort alle zum Direct Download oder den über Versand erhältlich wären.

  • Sicher wollte ich nicht damit ausdrücken, daß Bartman die guten Stücke über den Esel verteilt da Du lieber Monty dies ja schon erledigst um die Files längerfristig auf dem Server zu belassen.
    Im Gegenteil ich wollte lediglich hiermit zum Ausdruck bringen, warum Bartman nicht direkt die Files auf seiner Website zieht damit wir alle in dem hochwertigen Genuß Deiner Longplays kommen.


    Wie Du sicherlich schon festgestellt hast hat sicher keine großartige Lust seinen Rechner über mehrere Tage anzulassen damit er wenigstens ein Longplay zu Gesicht bekommt.


    Praktisch hierbei bei Bartman hier hat man die Möglichkeit per heutigen Technik über DSL die Daten direkt innerhalb einer knappen halben Stunde die größten Files herunterzuladen (über 600 MB und mehr).


    Ich habe nichts dagegen und ich denke ich kann für die restliche Forumgemeinde bestimmt mitsprechen, daß es von Dir bestimmt ein guter und trifftiger Grund ist die Sachen langfristig auf dem Esel zu behalten.


    Aber gib Bartman bitte die Erlaubnis die Longplays auf den neuesten Stand auf seiner Webseite für uns unterzubringen.


    Danke

  • Also mein Server ist 24h online, und die C64 Longplays sind sehr beliebt. Ich berbreite sie auch via Esel, aber leider kann ich zwar die Bandbreite verändern, nicht aber die Anzahl User welche gleichzeitig saugen können.
    Der Durchschintt liegt bei meinem Server im Moment bei ca. 4kb/s.
    Aber wie gesagt, mein Esel ist immer voll ausgelastet ;)

  • ich finde Dein Engagement klasse Deinen Server 24h offen zu haben und nichts spricht gegen Dich bzw. dem Esel nur ist die Geschwindigkeit wegen der Anzahl der User ziemlich im argen. 4kb/s reisst bestimmt heute keinen mehr vom Hocker.


    Sollte jemand einer anderen Meinung sein so würde ich diese gerne hier lesen.


    Die Zeit für schnellere Server sollte heute sicher möglich sein.


    Gerade DSL-Techniken sind heute sehr gefragt und sind immer mehr im Kommen.


    Die Welt ist offen für schnellere Geschwindigkeit und die Informationen sollte für jeden schnellstmöglichst zugänglich sein.


    Bartman bietet seine Webseite an.


    Vielleicht könntest Du bessere Alternativen gegenüber dem Esel bieten wenn Du selbst schreibst daß die C64 Longplays sehr beliebt sind.


    Dann wäre das ziemlich willkommen.


    Aber 4 kb/s ? Na ich weiß nicht so recht ?!

  • Mein Webspace ist etwas begrenzt. Ich habe zur Zeit 500MB Webspace, davon sind zur Zeit etwa 200MB belegt, tendenz steigend. Einige Longplays könnte ich auf meiner Homepage zum Download anbieten, da die Traffic grundsätztlich unbegrenzt ist. Allerdings würde sich das nur auch die neueren beschränken, da sonst der Webspace für meine eigene Webseite langsam eng werden würde... ;)

  • Quote

    Original von Skyscraper



    Wie Du sicherlich schon festgestellt hast hat sicher keine großartige Lust seinen Rechner über mehrere Tage anzulassen damit er wenigstens ein Longplay zu Gesicht bekommt.


    Ich kann verstehen das man ungeduldig ist wenn man die neuen Longplays bereits vor der Nase hat und erst warten muss bis dieses runtergezogen wird.
    Emule ist von der Downloadgeschwindigkeit auch nicht das was mich persönlich sonderlich zufrieden stellt, weder zu up- noch download.



    Quote

    Original von Skyscraper


    Praktisch hierbei bei Bartman hier hat man die Möglichkeit per heutigen Technik über DSL die Daten direkt innerhalb einer knappen halben Stunde die größten Files herunterzuladen (über 600 MB und mehr).


    Das Problem an der Sache ist das ich die alleinige Option die Longplays im Umlauf zu bringen nicht auf einen Server stützen will auf den ich keinen Einfluss habe.
    Was ist denn wenn Bartman den Server irgendwann für andere Zwecke benötigt und nicht mehr in der Lage sein wird die Longplays zu sharen ? Oder wenn Bartman selbst den Server gar nicht mehr benötigt, man kann schlecht erwarten das er einen Server unterhält nur um unser Projekt zu unterstützen. Dann ist die einzige Downloadquelle futsch und bei Emule wird man nichts finden. Klar, kann man jetzt sagen das jeder der die Longplays hat diese auch in den Esel zieht, aber ob dies dann wirklich viele Leute tun ist dann noch mal eine andere Sache.
    Unabhängig davon ist der Anlauf der Seite immer immens hoch sobald ein neues Update hochgeladen ist. Ich weiss jetzt nicht wie hoch Bartmans Trafficbegrenzung ist aber diese dürfte dann relativ zügig weit über dem Limit sein. Ich kann auch nicht erwarten das jemand Kosten hat um unser Projekt zu stützen. Bei den älteren Longplays dürfte der Traffic zwar auch nicht unbedingt gering sein, aber noch weit unter dem was ein neues Update verursachen würde.


    Die Longplays werden meinerseits nach und nach freigegeben so das, falls Bartman seinen Server zur Verfügung stellt (sollte man auch nicht für selbstverständlich halten) auch früher oder später darüber erreichbar sein werden.



    Quote

    Original von Skyscraper


    Vielleicht könntest Du bessere Alternativen gegenüber dem Esel bieten wenn Du selbst schreibst daß die C64 Longplays sehr beliebt sind.



    Das habe ich bereits versucht.
    Ich habe, als das Projekt noch relativ jung war, ein paar genrespezifische Freewebspaceanbieter angeschrieben bekam aber leider immer nur zur Antwort das sich deren Service nur auf "qualitative" Spiele begrenzen würde.


    Vor knapp einem halben Jahr habe ich das selbe nochmal versucht da die Seite mittlerweile auch etwas netter aussah und der Counter auch stark gestiegen ist.
    Ich bekam aber leider wieder nur absagen.


    Und Anbieter bei denen ich mehr PopUps und lästige Werbebanner als Seite habe fallen natürlich schon mal ganz flach. Ich werde das Projekt nicht für eine Dauerwerbeseite für Müll und Titten missbrauchen lassen.


    OK, ich schweife ab.
    Sorry das ich dich enttäuschen muss, aber ich halte die Emule Lösung nach wie vor zwar nicht für die beste Lösung aber für die sicherste das die Longplays auch auf längere Sicht erreichbar sind.

  • ich möchte mich bei Dir für Dein ausführliches Statement bedanken Monty.


    Die Daten können ja weiterhin bei Emule verbleiben da steht dem ja nichts im Wege.


    Du hast aber bestimmt nichts dagegen wenn Bartman die Longplays mit auf seiner Webseite gleichzeitig zu Emule shared oder (so lange er bereit ist seinen Webspace für uns frei zu halten) ?