CPC 472 von Amstrad Spanien

  • Ein sehr seltenes Kuriosum ist der CPC472 von Amstrad / Spanien. Die spanische Regierung hatte damals zur Vorschrift gemacht, das alle Rechner unter 64KB Hauptspeicher eine spanische Tastatur und ROM benötigen um eingeführt oder produziert zu werden. Amstrad hat dann einfach ein zusätzliches 8 Kb Ram als Dummy ohne Funktion, in den CPC464 gelötet und diesen dann als 72 KB CPC472 verkauft. Somit kamen die ersten CPC472 mit englischer Tastatur nach Spanien. Später hat die Regierung dann diese Verfügung auf alle Rechner bezogen und der CPC472 kam dann ebenfalls mit spanischer Tastatur auf den Markt und dem seltenen spanischen ROM.



    Es ist noch niemanden auf der Welt gelungen, die zusätzlichen 8 Kb anzusprechen, sie haben wirklich keine Funktion. In den spätern 80er Jahren, durften in Spanien alle Geräte auch eine englische Tastatur besitzen.

    "Um den Krieg zu überleben, muss man selbst zum Krieg werden." - John Rambo / Rambo II - "Der Auftrag"

    Edited once, last by ONKEL OGGO ().