Posts by Vectorhead

    PC:

    BF5, Anno1800, Dirt Rally, Witcher 3, Shadow of the Tomb Raider und immer ein SCUMMVM Adventure - zur Zeit Kyrandia 2

    C64:

    Bruce Lee, Who Dares Wins 2 und The Goonies

    Amiga:

    Shufflepuck Coffee und viele ein bisschen nichts wirklich.


    Viel zu viele Spiele, viel zu wenig Zeit.


    Habe die Demo von Builder of Egypt gespielt. Liebhaber von Pharao sollen sich das unbedingt ansehen, ein quasi nachfolger.

    Ich habe mir auch einen neuen PC zusammengestellt.

    Ich habe jetzt nicht soo großartig recherchiert, aber ich denke mit diesen Komponennten bin ich für die nächsten Jahre ganz gut aufgestellt.


    Mainboard:

    MSI B450 Gaming Plus Max
    Prozessor:

    AMD Ryzen 7 3700X 8X 3,6GHz

    Prozessor Kühler:

    Be Quiet! Pure Rock Slim

    Ram:

    G.Skill Aegis Dim Kit 32GB, DDR4 3200

    HDD:

    Samsung SSD 970 EVO 500GB M.2 NVMe

    Netzteil:
    Be Quiet! Pure Power 11 700W CM

    Gehäuse:

    Be Quiet! Pure Base 500 Schwarz

    Grafikkarte:

    PNY GeForce RTX 2070 SUPER XLR8 Gaming OC Triple Fan, 8GB


    Besser und teurer geht natürlich immer.

    Das kostet jetzt aber ne Extra-Runde. Ich nehm ein Spezi.

    Gerne.

    Kellner, eine Spezi bitte.



    Edit 1: lass es dir schmecken. :thumbsup:

    Edit 2: jetzt werde ich mir mal ein Disklabel dazu erstellen, soll ja nach was aussehen.

    Ich steh auf Disks mit originalen oder selber erstellten Labels.:love:

    Du erstaunst mich immer wieder.

    Welcher Spamfilter ist das? Ev. solltest du Protovision darüber informieren damit sie sich an den Betreiber des Filters wenden können um zukünftig nicht mehr als Spam zu gelten.

    Komischerweise ist die Rechnung per PDF im Posteingang gewesen, aber die Email mit dem Link im Spam.

    Das ganze mit GMX.

    Ist mir schon passiert so, darum habe ich dann im Spam nachgeschaut.

    Zehn Stunden Zeit unter UV finde ich schon heftig. Du bist doch sicher durch das 8-Bit-Guy-Video auf die LED-Lampen gekommen, richtig? In seinem Video hat er die gleichen Lampen wenn ich mich recht entsinne drei Stunden im Einsatz und ein gutes Ergebnis erzielt. Allerdings hat er glaube ich ein H2O2-Bad benutzt.

    Ja, habe ich von dem Video, evtl. wäre es auch schneller gegangen, ich habe eben nach genau 10h nachgeschaut bzw. abgebrochen.

    Er hat 3 Stk. der Lampen, heißes Wasser und H2O2 verwendet. Wobei mir das Mischverhältniss und die H2O2 % leider nicht ersichtlich sind.

    Evtl. versuche ich im Sommer auch mal mit heißem Wasser und H2O2 jetzt im Winter wäre Heißes Wasser sofort wieder kalt.

    In letzter Zeit habe ich das Forum und das Internet nach Anleitungen für das bleichen von Gehäusen durchforstet, es gibt gefühlt >1000000 Varianten.

    Nachdem für mich das Bleichen nur durch Sonne eher wegfällt (Wohngegebenheiten), habe ich mir UV-Lampen gekauft.

    Mein heutiger und erster Versuch war die Oberschale einer 1541II die schon sehr vergilbt war.



    Ich habe die Schale erst mit Fensterreiniger gereinigt, danach mit Isopropanol und Zahnbürste noch die ein oder andere Stelle bearbeitet.

    Danach mit M:C Cream Oxide 1000ml 12% gleichmäßig bestrichen und in Klarsichtfolie gewickelt. Einen Karton mit Alufolie ausgekleidet und Onforu 2er 60W UV LED Schwarzlicht darüber gehängt. Unter die Oberschale habe ich noch einen kleinen Karton gegeben damit sie nicht ganz am Boden sondern ein wenig in der Luft liegt damit das UV-Licht auch überall hinkommt.


    Nach exakt 10h habe ich das ganze abgebrochen. Das Ergebniss ist nicht perfekt und die Schale bekommt sicherlich noch einen Gang aber ich finde in großen und ganzen ist es fürs erste mal ganz gut geworden.