Posts by krautguy

    Also ohne Erweiterungen, ganz plain ohne alles, würde ich einen C64 per S-Video Kabel an einen S-Video-fähigen Flachbildschirmmonitor anschließen. Gibt da von Samsung ein paar alte Modelle.


    Seit ich aber ein Turbo Chameleon habe, nutze ich fast nur noch den VGA-Ausgang vom Modul. Da macht alles super easy.

    du kannst imho nicht kaufen. Aber wenn du ein gebrauchtes Amiga Original von Turrican 1, 2 oder 3 kaufst und die Diskette nicht mehr gehen sollte, kannst du dir ein frisches Diskettenimage bei Factor 5 - also der Quelle - herunterladen.


    http://www.factor5.de/downloads_backups.shtml


    Wie man das legal machen soll, wenn man das Spiel noch nicht hat, weiß ich leider nicht. Einen Spendenbutton oder so habe ich auf deren Website nicht gesehen. Rein technisch würde der Download aber auch ohne Original funktionieren, nur darum geht es ja nicht.

    Finde die Frage berechtigt. Gerade wenn man all das Zeug auf einmal erbt/überlassen bekommt und es gar nicht haben will.


    Man muss heutzutage ja auch nicht alles über eBay lösen. Vielleicht findet sich ja auch so irgendeiner der Amiga-Freaks hier und macht ihm ein Angebot mit dem er zufrieden ist?

    ich hab die anderen Songs noch nicht gehört, nur den einen, den du gerade gepostet hast. Aber der gefällt mir dafür schon mal richtig gut. Ich mags ja, wenn die Tracks etwas schneller sind :)

    ich habe sowohl zwei alte als auch das Netzteil von electroware. Wenn ich meine C64 (5x 250469 in verschiedenen Revisionen) per S-Video-Kabel an einen S-Video-Flachbildschirm anschließe kriege ich diese Streifen auch. Unabhängig davon welches Netzteil ich nehme. Dachte eigentlich das liegt am Videokabel.

    Muss man das Spiel mal gespielt haben ?

    Wenn du Textadventures (mit illustrierender HiRes-Grafik) magst, dann ja! Es gehört allerdings zu den beliebtesten der Magnetic-Scrolls-Spiele und damit auch zu einem der schwersten seiner Art.


    Das die Disketten nicht mehr funktionieren ist ärgerlich und schmälert sicher ein klein wenig den Wert, aber ehrlich gesagt wird das auf die meisten Sammlerstücke irgendwann zutreffen, so dass es schon okay ist. Du hast ja eine komplette Box mit allem Zubehör. Definitiv ein Eyecatcher im Regal!

    Ich hab bisher drei Mal was bei Polyplay bestellt und war immer sehr zufrieden. Einmal hatte ich eine Nachfrage per Mail und auch zeitnah eine Antwort bekommen.


    Schade dass ihr solche Erfahrungen gemacht habt, aber ich glaube wenn man nebenbei in seiner Freizeit so einen Liebhaberversand managen muss, kann echt auch was untergehen.

    Ich habe die Erfahrung gemacht, dass es immer noch möglich ist sehr sehr preiswert an einen oder auch mehrere C64 zu kommen wenn man nur genügend Zeit hat. Nachdem ich meinen C64 mal verschenkt hatte und wenig später wieder ganz dringend einen haben wollte, brannte es mir natürlich unter den Nägeln. Da habe ich notgedrungen mehr investiert als ich heute bereit wäre. Wenn man aber die Zeit auf seiner Seite hat und sich bei Bekannten rumspricht das man da so eine skurrile Macke hat, dann fliegen einem die Dinger doch ab und an einfach zu.

    Hi Jammet,


    nein das Spiel ist schon länger vergriffen. Ich glaube die Enhanced Version von Newcomer kam 2001 als schöne Box mit vielen Disketten raus. Bei http://www.c64-wiki.de gibt es paar schöne Fotos davon.


    Die letzten 19 Jahre hat das Team aber in wechselnder Besetzung an einer verbesserten Version namens "Ultimate Newcomer" gearbeitet. Ich denke aber mal, die kann man nun ad acta legen. Für das Bitten, Hoffen, Flehen und Warten auf diese neue Version (inklusive dem Release einer neuen Box durch Protovision ^^) gibt es einen gesonderten Thread hier im Forum, în dem die wartende Suchtgemeinschaft alle zwei Jahre nachfragt wie der "aktuelle Stand" ist.

    Hallo alle 8)


    ich weiß ja nicht was ihr so macht, ich spiele aber einige der Spiele von dem Stapel der Spiele, die ich schon immer einmal spielen wollte.


    Zur Zeit ist es Enhanced Newcomer von CID/Protovision.


    Allerdings stecke ich ein wenig fest und wollte einmal fragen ob jemand von euch das Game schon selbst durchgespielt hat und eventuell ein paar Tipps geben kann? (Bitte keine Verweise auf eine der Komplettlösungen, die kenne ich selbst).


    Ich habe schon ziemlich viel von der Oberfläche der Stadt erkundet. (Aktuelle Karte von mir anbei) und auch schon einmal in der AGRO-Anlage gearbeitet. Allerdings komme ich an vielen Ecken nicht mehr weiter, da ich jedes Mal in Kämpfe verwickelt werde, die ich stets verliere.


    Eigentlich habe ich erst einen einzigen Kampf gewonnen (gegen ein paar Punks), wodurch ich den größten Teil der mir bis jetzt bekannten Stadt erst erkunden konnte. An einigen der Wachen komme ich ebenfalls schon vorbei. Auf dem Friedhof war ich auch schon und in einem anderen Areal schlägt mich jedes Mal eine Gang von Rockern zusammen. Woanders kriege ich prügel von den Punks und von Landstreichern (Bums) ;(


    Meine Frage: was muss ich tun um mehr Kämpfe zu gewinnen? Gibt es irgendeine wichtige Wache oder einen Begleiter den man finden kann?


    Zusatzfrage: einige Häuser kann ich nur mit einem Passwort betreten, welches ich wohl in irgendeiner Quest herausfinden muss. Kann mir hier jemand einen Tipp geben, nach was oder wem ich suchen sollte?



    Hattet ihr auch solche Probleme beim Spielen und empfindet ihr Newcomer vom Schwierigkeitsgrad auch als generell "schwer"?



    Grüße

    krautguy