Posts by alke01

    Er schreibt doch, dass es eine BETA-Version ist!
    Lass ihn doch erst mal fertig werden und mach in nicht
    gleich fertig.
    Sicherlich ist vieles noch zu verbessern, aber ich denke das weiss
    er selber.


    Frohe Ostern

    Hi, sieht schon sehr schön aus und die Idee mit Drag and Drop finde ich auch klasse.
    Wenn der SID-Player dann mal fertig ist stellt ihr ihn hoffentlich wieder ein.
    Zur Zeit zeigt er den (die) Titel ja nicht an und die Menüknöpfe kann man auch
    noch nicht anwählen, oder ist das nur bei mir so?
    Also wenn verbessert bitte wieder einstellen, find den Player gut gelungen.

    Hey super!!! :bia


    Hand mit Diskette ist Kickrom 1.3, das steht dann auch unter der Diskette.
    Dann habe ich dir die PN ja umsonst geschrieben.

    Hast du an deinem Fernseher mal den Sendersuchlauf probiert?
    Wie das geht steht in deiner Bedienungsanleitung zum Fernseher.
    Du suchst dir einen Kanal beim Fernseher aus, der für den Amiga sein soll
    und schaltest den Amiga an - dann suchst du über manuellen Sendersuchlauf
    bis du eine Hand mit Diskette oder eine "fliegende" Diskette siehst.
    Dann hast du den Fernsehkanal auf deinen Amiga eingestellt.
    Einen Datentransfer kannst du auch mit dem A500(+) machen.
    Was du brauchst wurde hier auch schon angeführt.
    1. ADF Sender Terminal
    2. Transdisk
    3. Ein Nullmodemkabel um PC mit Amiga zu verbinden.

    Gibt es eigentlich einen SID Plugin für den Windows Media Player?
    Ich weiß, daß es einen Plugin für WINAMP gibt und den habe ich auch, aber
    mir wäre ein Plug in für den Media Player lieber.
    Vielleicht gibt es ja soetwas... :nixwiss:

    Habe von Atlantik* einen Tip bekommen.
    Es gibt eine Programmsammlung die sich "First Aid for GEOS" nennt.
    Diese Sammlung enthällt einige nützliche Programme unter anderem
    das Programm "Topdesk change". Mit diesem Programm kann man einen
    bereits installierten Topdesk an eine andere GEOS 2.0 Version anpassen
    und schon funktioniert das ganze.
    Vielleicht interessiert das hier ja noch jemanden.
    :blah! :blah! :blah!

    Bards Tale gabs auch auf deutsch und eine Diskettenversion als D64 oder G64 Datei
    wäre mir natürlich am liebsten.
    Sicherheitskopien kann man zum Beispiel mit dem Burstnibbler 1.8 (Parallelkabel an der Floppy
    vorausgesetzt) machen.
    Man kann es auch mit dem Turbonibbler 4 versuchen (läuft ohne Parallelkabel) oder mit Maverick....
    Will man direkt auf den PC kopieren, so kann man dies z.b. mit nibtools (auch im PRG Mover enthalten)
    machen, vorausgesetzt man hat ein XP (XMP/XAP) Kabel.
    Keine Garantie auf Vollständigkeit.

    Auch auf die Gefahr hin, dass dieses Thema hier schon Mal besprochen wurde habe ich folgende Frage.
    Ich habe GEOS 2.0 für den C64 und das Update GEOS 2.5 beides Originale aber unterschiedliche Versionen
    (Seriennummern), wenn ich also den Topdesk der GEOS 2.5 Version starten will (von GEOs 2.0 aus), so erschein
    eine Fehlermeldung (Gleiche Systemdiskette verwenden wie bei Installation von TopDesk).
    Habe mir von der Emuecke auch schon den Geoshacker runtergeladen und versucht die Seriennummern anzupassen,
    leider ohne Erfolg.
    Was kann man tun um den TopDesk starten zu können?
    Bzw. kann man den TopDesk "zurücksetzen", wenn ja wie?
    Oder hat hier jemand ein Diskimage eines noch nicht installierten TopDesks, dass er zur verfügung stellen würde?
    :nixwiss:

    Also ich habe mit dem PRG Mover die besten Erfahrungen gemacht.
    http://www.tech-ecke.de/index_quereinstieg.htm?/pc_tools.htm
    Man kann die Dateien per Drag and Drop hin und her kopieren
    und natürlich auch komplette D64 Dateien kopieren.
    Man benötigt folgendes dafür:
    1x C64 Floppy (z.B. 1541)
    1x XM oder XA Kabel (XM Kabel gibt es für ca. 9 Euro bei ebay)
    http://cgi.ebay.de/XM1541-Datentransferkabel-C-64-an-PC_W0QQitemZ360137176698QQcmdZViewItemQQptZKlassische_Computer?hash=item360137176698&_trksid=p3286.c0.m14&_trkparms=72%3A1229|66%3A2|65%3A12|39%3A1|240%3A1318
    1x Druckerport am PC
    1x Datentransferprogramm (Z.B. PRG Mover, Star Commander, OpenCBM)


    Wie gesagt ich persönlich habe mit dem PRG Mover die besten Erfahrungen gemacht.
    :winke:

    Ok, habe verstanden.
    IDE64 ist schlecht! :cursing:


    Ich sollte mir lieber ein mmc2iec zulegen. :dafuer:
    Ist jetzt auch bestellt.


    Danke

    Hallo,


    ich suche Schaltpläne für die Monitore 1802 und 1084 (nicht 1084S).
    Ausserdem suche ich einen Schaltplan für die Floppy OC-118 von Oceanic.


    Wer kann helfen?