Posts by Mr. Commodore

    Hallo zusammen
    Zuerst mal.... ein GANZ GROSSES Dankeschön an Christian für die neue Location und die Organisation des "18. Commodore-Stammtisches"! :thnks:
    Ausreichend Platz (ich denke, es sollte kein problem sein ein paar Tische mehr in den Raum zu stellen, falls mal 20 Leute plus teilnehmen (wenn alle mithelfen ist das eine sache von nichtmal 2 minuten)), ein beamer ist (soweit ich gesehen habe) für unsere "Winter / Californiagames"-competitions auch vorhanden!
    Dank des Uralt-Radios (eine optische augenweide) war auch für dezente musikalische untermalung gesorgt.


    Das Museum im Keller ist ebenfalls ein Hammer, und absolut sehenswert!
    Einziges klitzekleines manko..... dass wir schon um 22 uhr wieder abdampfen mussten (die zeit ist echt wie im fluge vergangen)


    @striker
    Sorry, tut mir leid.... aber scheinbar waren deine anfragen zu kurzfristig, sodass keiner mehr antworten konnte (bzw. nicht mehr ins forum geschaut hat) :(
    Im prinzip war alles da (steckdosenverteiler, Monitore,....), im zweifelsfall vorher nochmals Christian kontaktieren!
    "Zum Trost".... ja, selbstverständlich nehme ich auch in zukunft immer meine ganze ausrüstung mit (ausser ich bin selbst mal verhindert, aber dann übernimmt Overdoc die reparaturen).
    Übrigens.... freut mich, dass ich dir letztens helfen konnte, jedrezeit gerne wieder :bia


    Ich freue mich jedenfalls schon auf den nächsten stammtisch :dafuer:

    @ Retro Ronny
    @ The Sir
    :bussi::bussi::bussi:


    Nein, äähhh,.... suuuuper!!!!
    Vielen dank an euch beide, dasss ihr da was organisieren konntet!!


    Ich bin natürlich an diesem tag voll mit dabei! :juhu:
    Hoffe, wir können an den "alten" Stammtisch anknüpfen, und wir sind witerhin so gut besucht!

    @ leecher
    @ all


    Naja, ich komme aus dem 23ten.... also, auf dem weg in den 16ten könnte ich schon jemanden abholen/mitnehmen (wegen beamer bzw. kleiner leinwand!)!
    Aber ich würde sagen, wir sehen uns das ganze mal an wegen der Platzverhältnisse und so.... ein treffen ohne beamer werden wir schon überleben!

    @ d020
    @ Rotzwald


    Im Namen unseres Stammtisches..... 1000 dankeschön für euer engagement!
    Ich werde unseren nächsten stammtisch dafür mit ein paar verteilern unterstützen (1x 5-fach, 2x 3-fach)!


    @ leecher
    Wie siehts aus? Wollen wir es wagen? Am besten, du machst wieder einen Terminkalender mit eventuellen terminen....

    nochmal kurz......
    hab grad auf "e*blah" mal schnell geschaut...... also, so kleine beamer gibts dort schon zwischen 50 und 80 euronen!
    Keine ahnung, taugen die für unsere zwecke? Vielleicht wenn wir zusammenlegen.....???

    @ leecher


    Also, ich finde, das ganze hört sich echt Klasse an!!!
    Meiner meinung nach sind da nur 2 klitzekleine wermutströpfchen....:


    1.) die sache mit dem Internetzugang (wenn mal jemand ein prob mit seiner ultimate/chameleon hat, zb zum softwareupdate oder so...)
    Aber vielleicht hat ja jemand so einen Internet-usb-stick???? Hab sowas früher gehabt..... jetzt leider nicht mehr.
    2.) der Beamer..... ja, war schon lustig, die ganzen Winter/California/Workdgames competitions...!!
    Zur not müssen wir uns halt um einen original Monitor drängeln.... vielleicht kennt ja wer jemanden, der uns einen transportablen beamer borgen würde?


    Und die sache mit den steckdosen..... sollte auch kein problem sein, wenn jeder 1-2 dreifach (oder 5fach) verteiler mitnimmt!


    Tja ich denke es wird zeit sich den nächsten Termin auszumachen..... also den 18en stammtisch, oder "C=64 Stammtisch RELOADED".....
    Leecher, du bist am zug!

    @ Rotzwald
    Also ganz ehrlich.... den 2. Vorschlag finde ich persönlich ECHT KLASSE!!!!! Erstens, weil man das Wetter eh nie so genau vorhersagen kann (schon gar nicht wochen vorher), zweitens weil wir neben grillen (wenn das wetter passt) tatsächlich auch mit unseren 64ern was machen können.
    Naja, es werden (nehme ich mal an) eh auch Fahrgemeinschaften gemacht werden, also wird sich die Retro-Hardware in überschaubaren grenzen halten ;)
    Gaaaanz grosse klasse wäre es auch, wenn es auch noch die möglich keit eines "Matratzenlagers" gäbe.... Ich sage nur "Sommer, sonne, Grill,.... 64er und :drunk: "!


    @ Striker
    Stimme dir voll und ganz zu :thumbsup:
    Nein, ehrlich, die Idee sich mit einem anderen Verein / Club zusammenzutun ist mir auch schon gekommen.
    Nehmen wir mal an wir finden einen Verein, der uns seine Räumlichkeiten so 3-4 mal im Jahr zur verfügung stellt..... Ich denke, wenn wir denen pro Termin einen 100er zustecken (bei 10 "Stammtischlern" wären das pro Nase grad mal 10 euro), müsste sich da doch sicher was machen lassen 8):?:

    @ Retro-Nerd
    Hab grad geschaut..... also das Teil war mir bis jetzt völlig unbekannt.
    Habe nur gefragt, weil bei "eblah" grad einer weg ist, zusammen mit einem schwarzen! Habe ein wenig mitgeboten.... aber der Preis ist regelrecht "explodiert"!
    Egal, die Kohle wärs mir nicht wert gewesen, so selten der auch sein mag.... Trotzdem, sieht sehr schick aus!

    Servus Ossi
    Nunja, was mich betrifft..... ich finde die idee nicht schlecht!
    Aber um dieses event zu einem "C= Stammtisch" zu machen.... gäbe es bei dir auch die möglichkeit ein paar 64er aufzubauen (Keller/Hobbyraum)?
    Damit wir eventuell auch ein wenig zocken, reparieren, usw. können?


    Ansonsten..... tja, ich fürchte bis wir wieder reguläre Stammtische abhalten können, wirds noch eine weile dauern :buhu

    Tag alle zusammen
    Ich hab da eine Frage.... und zwar, gab es den Competition Pro SERIENMÄSSIG auch in weiss?
    Ich meine jetzt für den C-64 / Amiga / Atari.....
    Mir ist nur bekannt, dass es einen weissen/hellgrauen damals für PCs gab.
    Weis jemand genaueres?

    @ FXXS
    Keine ahnung aus welchem jahr die Doku ist.... hab sie mir nur mal so angesehen und dabei eben den 64er entdeckt.
    Aber das mit dem "..... vor 25 Jahren..." ist mir auch aufgefallen!
    Kann das irgendwie nicht einordenen, aber die 8inch disketten gibts doch schon seit den 70ern (???)


    Hab ehrlich gesagt auch keine Ahnung, wie die da auf 25 Jahre kommen.... :gruebel
    Aber vielleicht haben sie tatsächlich den 64er gemeint.... dann wäre die Doku von 2007.... könnte hinkommen!

    Die Frage ist halt auch..... WWIIIEE stellen wir uns die zukünftigen C= Stammtische vor....
    Eine möglichkeit wäre folgende: wir würden sie in einem Lokal (Bierpub, Gasthaus,...) in einem mehr oder weniger abgeschlossenem Raum abhalten.
    So würden wir nebenbei vielleicht auch Werbung für unser Hobby machen...
    Allerdings, ob dann genügend Platz ist, dass jeder eine menge zeugs mitnimmt (???), und ob dort Löten gestattet ist (????)....
    Ein weiteres Problemchen wäre auch die reservierung.


    Oooder.... wir fragen mal höflichst einen anderen Club oder Verein (kann ja auch ein schachklub od. ähnliches sein), ob sie einen entsprechend grossen Raum haben und uns diesen evtl. 4-5 mal im jahr zur verfüguing stellen würden (das wäre vielleicht mit einer kleinen "Spende" verbunden)!


    KOSTENLOSE Büroräumlichkeiten.... uiuiui, da weiss ich leider im moment nix!

    Na, also was soll man dazu noch sagen.....
    Das ganze is irgendwie :%&$§:


    Aber leute,.... ihr redet ja, als obs niiiiee wieder einen stammtisch geben würde (oder habt ihr das interesse verloren?)
    Kopf hoch, wird sich schon was finden!!!! Ja, ich weiss.... ich habs meim leecher auch urgemütlich gefunden :bia


    Müssen uns alle eben ein wenig umhören, wird sich schon was finden...
    lg, euer Mr. Commodore


    P.S.: nachträglich..... Lieber leecher.... auch von mir vielen vielen dank, dass wir die treffen bei dir machen dürften, auch ein kompliment an deine Organisationskünste!!!

    Supi, morgen ist es also wieder soweit..... wie gesagt, ich nehme wieder mein loetzeugs mit, ihr könnt also ungeniert ein paar Leichen mitnehmen, was vor ort nicht zu reparieren ist, nehme ich gerne mit nach hause (für bis zu 6 Geräte hab ich derzeit platz).
    Natürlich nehm ich auch was zum zocken mit (siehe anfangspost ;)