Posts by M.j.T

    Danke für die Antworten
    Ihr seid Super !
    Ich glaube da muss ich mich demnächst mal ein Wochenende dran machen !
    Erstmal die Definitiv angefressenen Bauteile besorgen.
    Hmm wo bekommt denn 25 % Essigsäure her ?


    Ja beide PC sind Baugleich .


    Defekt sind auf jedenfall auf beiden Boards eine der Dicken Leiterbahnen .Soweit ich das Oberflächlich sehen konnte
    schätze ich das es Stromversorgungsleitungen zu den ISA Steckplätzen sind.


    Gruß markus

    Hallo,
    ich frage mal gleich hier im Forum64 da hier die Leute mit der passenden Erfahrung sind.
    Folgendes ,ich hab bei einer Ehrenamtlichen Tätigkeit auf einem Dachboden zwei alte 386 sx gefunden und durfte sie behalten .


    Beide haben eine ausgelaufene Pufferbatterie ,der eine Startet der andere nicht.
    Hab die Pufferbatterien ausgebaut und frage mich ob noch irgendwelche Sofortmaßnahmen nötig sind (Reinigung mit Isopropylalkohol z.b )
    damit die Säure sich nicht weiter frisst .Oder Arbeitet so ein Schaden nicht weiter wenn die Pufferbatterie entfernt ist ? (Bild des Schadens an einem der beiden PC hab ich beigefügt ).


    Noch eine zweite frage .
    Widerstandsfarbcode kann ich noch lesen aber bei Dioden hört es bei mir auf !
    Könnt ihr mir sagen was für eine Diode ( im Bild 2 Diode D7 ) es ist.Die ist mir nämlich bei dem Pufferbatterie Ausbau zerbrochen !


    Gruß markus

    Sooo ,
    das ging ja schnell ^^ ,


    Ja nartürlich 40 pol . :facepalm:


    Na denn , wie ich das so lese ist das mit Fibre Channel etwas zu aufwendig für mich.
    Schau ich erstmal nach den SCSI Platten und nem passenden Adapter.


    Dank an euch !


    mfg markus

    Hallo leute ,
    hab hier n paar Festplatten liegen deren Anschlüsse ich nicht genau definieren kann
    vieleicht hilft mir einer von euch dabei !


    Also Festplatte 1 ( IBM Model DDRS - 39130 ) hat diesen Anschluss,
    ist wohl SCSI SCA 80 Pin. gibts bestimmt Adapter hab nämlich in meinem Pc nur einen
    SCSI HD68 pol Anschluss .



    Festplatte 2 (Seagate Cheetah ) hat einen 20 pol anschluss der mir vollkommen unbekannt ist


    Ansonsten haben die Festplatten keinerlei Stromanschluss ,der müsste in den "SCSI" ? Anschlüssen Integriert sein ?


    mfg markus

    Hallo,
    Ich besitze schon seit 95 oder 96 so einen Gelben Game boy Classic.
    Alle 3-4 Jahre krame ich den mal hervor um etwas zu zocken .


    Nun geht er aber nicht mehr ,soll bedeuten :


    - Rote Leuchte geht an
    - kein Bild
    - kein Ton


    verschiedene Spiele versucht , auch neue Batterien brachten kein Erfolg.
    Netzteil hab ich leider keins.


    so nun sind die Game boy Profis unter euch gefragt !


    mfg markus

    Sorry ,
    ich schreibe hier ja nicht mehr oft,
    aber das ist mal echt genial


    ich liege hier schon ne viertel Stunde mit nem Lachflasch unterm Schreibtisch :thumbsup:

    Den ganzen schmarn mach ich eigentlich nur aus Spass an der Freude :-).


    Ist jetzt nicht so das ich den Rechner zum arbeiten brauche dafür hab ich n anderen
    oder unbedingt Win 98 brauche !


    Ich hab mir den Rechner zusammengestellt scsi Festplatte ,zwei IDE Festplatten
    ein CD-rom ein altes DAT Laufwerk nur so zum rumspielen und ausprobieren.
    Fehlen tut mir noch ne ISA Soundkarte und ein Terminator für das Dat-Laufwerk


    Eigentlich ist das mit den Update CDs ne ganz einfache sache hab jetzt erst mal Win 2000 installiert
    auch von einer Windows 2000 Update CD (die aber Boot fähig ist ) mann wird nur während der Installation
    aufgefordert ein Original Win 3.1 oder 95 zur kontrolle einzulegen und schon gehts los.
    So ist es auch mit der Win98 Update Cd nur leider ist sie halt nicht Bootfähig .
    Übrigens handelt es sich bei all meinen Windows CDs um Originale mit dazugehörigem Key.


    Naja werde mir für die Win 98 Installation halt ne Bootdisk besorgen müssen
    wollte ursprünglich keine eventuell Vierenverseuchte ausm I-net benutzen.


    @Stefan
    Ja das hab ich auch schon gelesen,
    mal sehen wie es wird .
    Verstehe nur nicht warum man auf einem P4 2,0 GHZ ohne probleme win 95,98 installieren kann.


    @ Daffy
    auch ne möglichkeit,
    müsste mich dan nur mal mit Betriebssystemen auf virtuellen Systemen befassen hab da
    immoment keinen schimmer von .



    Mfg markus

    Danke für die Antworten !


    Ja Key habe ich .


    Man kann Windows 98 Update installieren , wenn man eine Windows 95 Cd hat :-) und die hab ich !


    Ich kann mir davn eine Boot fähige Cd schicken lassen ?


    Auf die idee bin ich noch gar nicht gekommen . Wie läuft das ab einfach ne mail an Microsoft oder wie ?


    Mfg markus


    ps:wegen der bootdisk werde beim nächsten mal ein anderes Disk Laufwerk versuchen.

    Also habe da mal ein problem außerhalb von 8 Bit


    Manchmal (so wie diese Woche ) bekomme ich schon mal n alten Pc geschenkt
    Amd K6-2 400Mhz .


    Netzteil war defekt habs repariert und wollte Windows 98 Se von meiner Windows 98SE Update Cd
    Installieren !
    Nur leider ist diese Windows Cd nicht Bootfäig, kein problem hab ja ( Jannuar 2011) als
    ich 98SE das letzte mal Installiert habe 3 Boot Disk s mit CD treibern erstellt.


    So und was nun nach eimem Halben Jahr
    die Boot Disk gibt nur Fehlermeldungen aus
    datei command.exe beschädigt und so weiter !


    Habe im Jannuar insgesamt drei Boot disks erstellt verschiedene Hersteller und immer neue Disks
    weil ich das problem schon öfter mit der Win 98 Boot Disk hatte und alle drei sind im eimer !



    Das selbe ist mir auch im Jannuar passiert da da war die Disk ca. ein Jahr alt auch defekt.


    Woran kann das liegen ?


    Mfg Markus

    Vor dem Dateinamen muss doch noch die Laufwerksbezeichnung wo die Datei
    zu finden ist ?


    Bekomms einfach nich hin hab jetzt den ADFBlizer genommen!
    Würde mich aber schon interessieren warum sich da bei mir mit Diskwiz nichts tut ?


    Die Festplatte trägt die Bezeichnung dh0:
    Diskettenlaufwerk df0:
    Datei hat die bezeichnung xx.adf und befindet sich auf dh0:
    in Diskwiz gebe ich nun ein :


    Diskwiz dh0:xx.adf df0:
    Oder ??


    Mfg Markus

    Hallo;
    kann mir einer das programm Disk Wiz erklären !
    Wenn ich ein .adf auf meiner Festplatte habe und es auf die Diskette in df0: schreiben
    möchte was muss ich eingeben ?


    Hab die Beispiele schon ausprobiert aber irgenwie funktioniert das nicht.
    Komisch vor zwei Jahren etwa hab ichs ohne probleme hinbekommen .


    Mfg Markus

    Nun habe ich ein Problem mint WinUae !


    Wenn ich die Deutsche dll installiere habe ich auf meine CF Card und/oder Festplatte
    (die Amiga Formatiert ist und als Festplatte in Uae eingebunden ist)
    nur Lesezugriff kein Schreibzugiff .
    Das Häckchen bei Schreibzugriff habe ich gesetzt.
    Ohne die Deutsch dll geht Lesen und Schreiben !!!
    Habe version 1.5 - 2.0.1 Versucht immer der gleiche Fehler.


    Mfg markus

    Hallo Leute,
    Ich suche für den Amiga ein Textverarbeitungs /Tabellen Programm.


    Genau gesagt geht es um mein zweites Hobby der Analogen Fotografie,ich will
    meine Fotodaten (Blende,Belichtungszeit Ort und datum) für jede Aufnahme
    in einer Tabelle Speichern und dachte mir warum dafür nicht den guten alten
    Amiga nutzen.



    Mfg markus

    Hey leute,ich bin auf der suche nach office Programmen für den Amiga


    Hab nämlich vor meine beiden Hobbys Analoge Fotografie und Commodore Computer zu
    verbinden in dem ich meine Aufnahmedaten meiner Fotos auf dem Amiga Archivire !


    Mfg Markus