Posts by propheus

    Hallo Leute,


    nach vielen Wochen melde ich mich auch mal wieder.
    Leider kann ich nicht zu 100% zusagen, weil an diesem Wochenende interne Schulungen in unserer Firma anstehen.
    OB der DJ Marauder und der Arndt dann alleine vorbei kommen, wage ich zu bezweifeln.


    Melde mich wieder, ob es noch klappt oder nicht.
    Ansosnten gibt es im Oktober oder November wieder eine Doreco.
    Oder man sieht sich auf den Duisburger Treffen.

    Hallo Zusammen,


    das war gestern ein sehr heißer Tag, für mch war es einfach zu heiß um vorbei zu kommen.
    Ich bin dann doch lieber zu hause geblieben.
    Arndt ist dann alleine los gefahren und er hat mir schon von der Doreco berichtet.


    Das Fussballspiel war sehr GEIL gestern, da haben wir den Gauschos gezeigt wo der Hammer hängt.
    Ansonsten wünsche ich frohes schwitzen.


    Propheus

    Moin,


    Emlyn Hughes International Soccer, das war das ein richtig geiles Soccer Game.
    Die Amiga Version war damals schon sehr Geil gemacht.


    Emlyn Hughes International Soccer (EHIS) ist ein Fußballcomputerspiel, das erstmals im Jahre 1988 von der Firma Audiogenic Software Ltd. veröffentlicht wurde. Das Spiel ist nach dem englischen Fußballer Emlyn Hughes benannt. Die erste Version des Spiels erschien auf dem Commodore 64, später entstanden aber auch Versionen für den Schneider/Amstrad CPC, ZX Spectrum, Atari ST und den Amiga. Zum damaligen Zeitpunkt wurde es von den Kritikern als eins der realistischsten Fußballsimulationen für Homecomputer bewertet.


    Jede Version des Spiels wurde programmiert von Graham Blighe, die Grafiken stammten von Andrew Calver.
    Die Musik für die Commodore-64-Version stammte von Barry Leitch.

    stimmt, in dem anderem Raum kann man Fussball schauen.


    Dann sollte das doch möglich sein das Spiel am Abend dort zu schauen und lecker Bier vom Fass trinken.
    Ein Sega Dreamcast ist doch eigentlich auch schon Retro, dann könnte man dort auch Fifa Soccer zocken.


    Aber wenn Deutschland gewinnt kann es auch in dem Dorf laut werden - Hupkonzert.

    Pffffffffffff Fussball. Doreco is wichiger als Fussball. :prof: Nimm das Spiel auf, und schaus dir hinterher an. :D[/quote]


    das ist schon Richtig, aber eine WM ist nur alle 4 Jahre.
    Viertelfinale finde ich schon interessant.
    Aber mir fällt gerade ein, in der Pinte "Lindenhof" war doch auch ein großer LCD TV oder
    ahhten die nicht einen Video Beamer.
    Dann könnte man im Nachbarraum Fussball schauen und die anderen spielen Fifa Scocer auf der Konsole
    oder Commodore Soccer am C64.


    Also an diesem Tag sollte schon Commodore Soccer gezockt werden.
    Deutschland - England *grins*.
    Wenn Deutschland gewonnen hat können wir wie die Assis mit lautem Hupkonzert durch das Dorf fahren
    und uns unbeliebt machen oder an der Tanke vu vu Selers kaufen und Radau machen.


    Mal sehen was die Wirtin sagt, da wird bestimmt das Spiel laufen.

    Hallo,


    ich melde mich nach langer Zeit auch mal wieder.
    Ob ich an diesem WE vorbei komme, weiß ich noch nicht so recht.
    Es ist eine gemütliche Location, aber am SA speilt Germany - Argentinien und das Wetter
    läd wieder draußen zum Grillen ein.


    Arndt wollte auf jedenfall vorbei kommen.
    Er ist ja schon (1,97m) groß und kann auch alleine mit der Bahn vorbei kommen.


    Ansonsten sehen wir uns alle am 24.7.2010 auf dem großen Amiga Event in Essen wieder.

    Hallo,


    der Chris und ich werden wieder dabei sein.
    Ob der Arndt dann mit uns kommt weiß ich noch nicht.
    Evtl. muss er wieder zum Friseur oder hat anderweitig Termine.
    Er wird dann wieder mit der Bahn kommen und das kann dauern.


    Ich hoffe die Wirtin hat diesmal bessere Laune, das Essen war ganz ok,
    aber GUT ist etwas anderes.


    Wir sehen uns.


    Auf der Retrobörse konnte ich diesmal nicht dabei sein, weil ich Besuch aus Köln hatte.
    Mein Busch hatte keinen Draht zur Retrobörse.

    Apropo Essen, ich gehe jetzt erst mal zu meinen Eltern - Mittag Essen.


    Das Essen gestern fand ich nicht so schlecht, die Bratkartoffeln waren sehr lecker und das Schnitzel
    Pommesbuden Durchschnitt.
    Ich fand es nur Blöd das die Küche erst wieder um 18:00 Uhr geöffnet war.


    Alles im allen War die Location nicht schlecht und sehr gut mit dem Auto zu erreichen.
    Arndt konnte auch mit seiner geliebten ÖV (Bus & Bahn) anreisen und war auch zufrieden.


    Bis Bald.

    Guten Morgen,


    ich wünsche Frohe Ostern allerseits.
    Wie ich lese seit ihr alle heile zu hause angekommen.


    Das war mal wieder ein sehr schönes Treffen in der neuen Hanni und Nanni Location "Lindenhof".
    Die Wirtin war etwas genervt, weil sie mal arbeiten musste, Die Tante wollte sich wohl lieber
    wieder unter den Toaster legen und sich weiter bräunen.
    Am besten fand ich den Typen am Tresen, der meinte er hätte den Vorgänger vom C64 zum verkaufen,
    einen C64SX.
    Für 10,-€ hätte ich die Kiste gekauft.
    Er sagte in England bringt das Teil 300 Pfund.


    Unna Massen ist wirklich ein Dorf, ich kam mir wirklich vor wie im Sauerland, das Osterfeuer brennen ging mir nur etwas
    auf den Sack, der Qualm am Schluss war nicht von schlechten Eltern.


    Wir sehen uns am 8.5.2010 in Bochum auf der Retro Börse.


    Mein Video muss ich noch zu Recht schneiden.

    Helau und Alaaf,


    Karneval ist für mich Frust weil ich auf Knopfdruck Lachen muß.
    Ein Fest für Kinder Frauen und Rentner u.s.w.


    EGAL Osetsamstag machen wir Party ohne Masken und Verkleidung.
    ------------------------------------------------------------------------------


    neue Location neues Glück.
    Lindenhof, so hieß doch das Internat von Hanni und Nanni oder?


    Die Location ist bestimmt besser und größer als die letzte Kneipe.
    Für Leute mit Bus und Bahn war die letzt Location natürlich besser,
    aber wenn mann dort gut parken kann komme ich
    wieder mit dem Auto und Arndt und evtl. chris vorbei.


    Wir sehen uns.
    :winke:

    @Retrofan - Verdammt habe ich jetzt euro Nicks durcheinander geworfen? Schande über mein Haupt.


    Falls das mit dem ATRI-Moni nix wird - An nem PC-Monitor wirds schwer bzw. teuer wa? (Hab nämlich auch noch nen kleinen Flachbildschirm über) Hab gelesen, dass es nur mit extrem teuren Scandoublern geht - Eben wegen der Herzzahl.
    Oder kennt ihr ne günstige Alternative?


    Nicht unbedingt, wenn du dir den Flicker Fixer von Mr. Schönfeld kaufen willst.
    http://www.vesalia.de/d_indivisionecs.htm
    Dann kannst du jeden VGA CRT und TFT anschließen.

    Btw. weiß jemand von euch, ob es möglich ist den 500er an nem ATARI SM 124 anzuschließen? Pinbelegung habe ich gefunden.


    Schütel würg einen schönen amiga an einen Atari ST Monitor anschließen.
    Hmm keine ahnung ob das geht, hast du keinen Amiga monitor?
    Ok blöde Frage.
    Hast du ein Scart Kabel, dann kannst du den A500 auch an deinen TV anschließen.


    Ich habe es selber nie testen können, weil ich mit Atari nie etwas zu tun hatte.
    Ansonsten komme mal bei uns im Bunker vorbei, da haben wir eine ganze Monitorwand voll mit Commodore Monitoren stehen.
    Da werden wir schon einen Monitor für dich finden.


    Gruß
    Propheus.
    :winke:

    Guten Morgen,


    mir hat die Doreco auch sehr gut gefallen.
    Die Kneipe ist ganz nett, aber auch etwas klein.
    Die Parkplätze waren auch ausreichend vorhanden.
    Der Rewe Supermarkt gegenüber läd zum einkaufen ein.
    Das Essen in der Kneipe habe ich nicht getestet, aber die Pizzeria war sehr lecker.


    Ich fand es nur etwas blöd das die meisten Leute alle schon um 18:00 Uhr Richtung Heimat aufgebrochen sind.
    Die msietn waren bestimmt morgens um 10:00 Uhr schon anwesend.
    wir waren dann noch kurz im Bunker und gegen 22:00 Uhr sind wir dann auch Richtung Heimat aufgebrochen.


    Bis zur nächsten Doreco.
    :winke: