Posts by FrankyByte

    Der ultimative Floppy 1541 und Datasetten 1530 - Simulator für den C64..


    Da ich kein Fan von Bohrungen im Gehäuse bin..


    Ein Bedienteil für den Tapuino (links) und den Pi1541Zero (rechts)

    und es kann auch einzeln

    abgeschaltet werden.




    Die SD Karten -Slots sind ebenfalls eingebaut

    In der Mitte ist ein RESET Taster für den C64



     

    So wie es hier steht..



    //ROTARY:

    //

    // KY-040 Rotary Encoder Support

    //

    // If you would like to use a KY-040 Rotary Encoder for browse menu up/down

    // and select, you can enable it here. Connect as follows:

    //

    // GPIO 22 - Menu up - Encoder pin A (CLK)

    // GPIO 23 - Menu down - Encoder pin B (DT)

    // GPIO 27 - Enter/Select - Encoder pushbutton (SW)

    //

    // ** Using an encoder is incompatible with the button remapping. You must

    // use the default values of Enter=1, Up=2, Down=3, Back=4 and Insert=5.

    //

    // ** This has only been tested using a Raspberry Pi 3. Earlier models may

    // or may not work as expected!

    //

    // Please see dmRotary.h for full implementation details.

    //

    //RotaryEncoderEnable = 1


    HIER aber auch ein HINWEIS

    Zufällig entdeckt...


    Ich habe am Pi1541Zero ein KY-040 Drehimpulsgeber, da ci hdamit besser zurecht komme.

    in der Option.txt ist dafür ja der Eintag RotaryEncoderEnable = 1 notwendig.

    Damit laufen die Demos NICHT.


    Wenn ich den Drehimpulsgeber deaktiviere //RotaryEncoderEnable = 1

    laufen die Demos ..



    Das würde nuch auch interessieren.

    Habe ein pi1541Epyx und die Files von Plastix verwendet, damit laufen die DEMOS (Remains BD, StarWarsDemo-CensorDesign)

    Wnn ich jedoch die Files von Plastix in meiner Pi1541Zero verwende, laufen die Demos NICHT..