Posts by ThomBraxton

    Hallo Leute,


    Danke für die vielen Beiträge. Habe noch eine alte funktionstüchtige Festplatte herumliegen gehabt. 2,1 GB glaube ich. Diese fährt super an. Nur erkennt sie das Betriebssystem nicht. Muss zu meinem Leid sagen, dass ich die Diskettenbox mit der Workbench 2.0 vermisse. Dort müsste auch die Treiberdiskette für die M-Tec-Erweiterung sein. Ich kann den Amiga zwar mit WB3.1 von Diskette booten, doch verweigert mir die Install-Routine den Zugriff auf die Festplatte, weil im System Kickstart 2.0 vorhanden ist. Mist. Jetzt kann ich alle verstaubten Ecken nach dieser sch.... Diskettenbox absuchen. Man hat ja sonst nichts zu tun, oder?


    Gruß!
    ThomBraxton


    Ach ja, bevor ich es ganz vergesse: Das ist die Platine von der M-Tec-Erweiterung. So sieht die aus. Muss nur noch mal schauen, welche Version es ist.

    Hallo Leute,


    Danke für die rege Beteiligung. Wie schon geschrieben, handelt es sich um eine externe Erweiterung der Firma M-Tec und darin ist auch eine kleine IDE-Festplatte enthalten. Habe aus meiner Sammlung eine etwas größere Platte eingesetzt. Die fährt zwar hoch und macht auch nicht so einen Krach, aber erkannt wird sie nicht. Mein neues Problem ist dabei, dass die Diskettenbox mit der Workbench 2.0 und der Treiberdiskette für diese Festplattenerweiterung futsch sind. Scheiß Umzug! Muss nachher also mal gehörig in den Abstellkammern alles umkrempeln. Hoffentlich finde ich diese Box wieder....


    Gruß!
    ThomBraxton

    Hallo Leute,


    da man die meisten Bücher nicht mehr kaufen kann (vielleicht noch gebraucht - eher selten) wäre es doch toll, wenn man diese als PDF irgendwo herunter laden kann. Kennt ihr eine gute Quelle?


    Gruß!
    ThomBraxton

    Vielen lieben Dank für die schnelle Antwort.


    Es müsste eine IDE-Festplatte in diesem Erweiterungskasten enthalten sein. Weiß nur nicht, ob die HD platt ist oder ob die Steuerelektronik auf der Erweiterungskarte defekt ist. Werde die gleich mal aufschrauben und beäugeln. Von Elektronik habe ich leider keine Ahnung, dass ich nachmessen könnte, ob nur die Festplatte oder die Hauptplatine der Steckkarte defekt ist. Trotzdem werde ich mir das Teil mal bestellen. Eine 32MB-CF-Karte müsste ich noch irgendwo herumliegen haben, dass ich das System zumindest austesten kann.


    Gruß!
    ThomBraxton

    Hallo Leute,


    das letzte Treffen (mein erstes) war echt super und deshalb bin ich auch gerne wieder mit dabei. Hoffentlich auch mit echter Commodore-Hardware. Habe heute meinen alten Amiga 500 Plus von meinem Schwiegervater zurück bekommen. Leider tut es die externe Festplatte nicht mehr. Sie läuft zwar an, aber klackert nur einige Male und dann kommt nix mehr. Schade.


    Also, bin gerne wieder mit dabei. Bitte auch eine Steckdose für mich reservieren. :P


    Gruß!
    ThomBraxton

    Hallo Leute,


    habe von meinem Schwiegervater heute meinen alten Amiga 500 Plus zurück bekommen, der bei ihm mehrere Jahre ungenutzt herumstand. Der Amiga selbst läuft noch super, doch tut es die externe Festplatte nicht mehr. Sie läuft zwar, doch außer zweimaligem Geratter des Schreib-/Lesekopfes kommt keine weitere Reaktion mehr. Der Amiga erkennt die Festplatte nicht mehr.
    Wisst ihr, ob es eine Hardwarelösung für meinen A500 gibt, bei der ich anstelle einer Festplatte eher eine SD- oder CF-Karte benutzen kann? Die Recherche im Netz hat nicht gerade den Erfolg gebracht. Außer einem Floppy-Emulator habe ich nichts gefunden.


    Freue mich auf Eure Antworten....


    Gruß!
    ThomBraxton