Posts by Striker01

    Warum? Eine nicht ganz ernst gemeinte Frage von dir Tommes oder? Weil wenn z.B. ein Unikat unwiederbringlich zerstört ist, es für die Nachwelt für immer verloren ist - es sei denn man kann es 100% genauso wieder reproduzieren. Man Tommes.. so eine Frage hättest du dir aber auch selber beantworten können. ;) Wahrscheinlich findest du die Aktion gut, da dann deine Sammelobjekte im Wert steigen? Bist du wirklich so ein Spekulant? Je seltener etwas ist, umso wertvoller wird es. Dass ist zumindest meistens so. Ich freue mich z.B. darauf meinem Sohn die Computer zu zeigen, mit denen ich aufgewachsen bin und darauf eine Runde Bubble Bobble oder Giana Sisters mit ihm auf dem echten C64 zu spielen bevor er leider wahrscheinlich später mal mit PS4 oder hochgezüchtete PC kommerz-Titel von Klassenkameraden konfrontiert werden wird. Er soll das einfache schätzen lernen und sich auch an kleinen, bescheidenen Dingen freuen können. Ausserdem kann man mit Retro 8,16Bit Computer viel übersichtlicher zeigen wie ein Computer aufgebaut ist und wie das Prinzip von Bits und Bytes, Hex, Dec etc. überhaupt funktioniert. Ohne der Technologie von damals und den Weiterentwicklungen hätten wir heute nicht solche Erungenschaften. Von daher sollte man dem Alten etwas mehr Respekt geben als es zerstören zu wollen.

    Dass natürlich auch aber so eine Zerstörerkunst brauche ich nicht. Sollte ich hier als Kunstbanause geschimpft werden, wäre das eine Ehre für mich. Soll er sich doch irgendetwas kaufen mit dem der Markt zu Hauf überschüttet wird und daraus "Kunst" machen aber immer seltener werdende Retro Computer zu zerstören ist eine unglaublich dumme Aktion.


    Würdet ihr das auch gut finden wenn z.B. ein Mercedes 540K Roadster BJ1936 für die Kunst verschrottet wird oder eben irgendetwas anderes was immer seltener wird?

    Das beginnt mit dem Kunstförderungsbeitrag der mit der GIS mit eingehoben wird und endet damit welche Unsummen die Bundesregierung für Kunstförderungsaktionen ausgibt oder um Festspieltickets zu fördern etc.


    Wir haben ein ähnliches Kaliber von Künstler der mit Schweine, Rinderblut und Innereien "Kunst" macht und dem wurde von seinem Freund und Landesfürst mit Millionen an Steuergeldern ein Museum in Mistelbach errichtet. Dieses Museum wird jedes Jahr mit Hundertausenden Euro gefördert, damit es nicht verfällt. Besucher gibt es im Gegensatz zu echten Museen kaum.

    Bevor der Thread geschlossen wird noch ein Vorschlag für eine tolle künstlerische Aktion.
    Male ein paar künstlerische Mohammed Abbildungen, fliege nach Syrien in IS Territorium und zeige diese öffentlich dem interessierten Publikum. Kunst darf alles!!!!

    Warum fährst du nicht in die nächste Kiesgrube und bindest dir selber ein paar Stangen Dynamit um den Bauch mit dem Auslöser in der Hand? Sowas wäre mal richtig gute Kunst!!!! :D
    Fehlt nur noch das wir Steurzahler so eine "Kunst" fördern. Wenn du schon zu feig dafür bist dich für die Kunst selbst in die Luft zu jagen, warum sprengst du nicht ein paar alte TV Geräte vom Wertstoff-Hof oder einen Eimer voll mit deinen Exkrementen? Aber bitte auch da gaaanz dicht dran stellen. Das wird sicher ganz tolle Kunst!!


    Ich sitze gerade auf der Toilette beim Scheißen. Man was für ein Kunstwerk. Ich würde dir das Ergebnis für einige Tausend Euro verkaufen. Eine großartige Kunst.


    Ihr "Künstler" solltet lieber arbeiten und etwas aufbauen aber zerstören ist natürlich einfacher. Verdammte "Künstler"....

    Ich würde auch gerne wieder ein Nuvie machen aber es scheitert bei mir daran, dass ich mit SID komponieren überhaupt nichts am Hut habe.
    Kann mir jemand sagen, wer hier im Forum 64 zu den Sid Göttern gehört?
    Da es ja über ihn Termi.jpg schon 2 Nuvies gibt, wäre doch jetzt er Johnny.jpg dran für ein Nuvie oder?


    Für eine SID würde es als Ausgangsmaterial schon ein etwas holpriges MIDI geben oder vielleicht kann man etwas SID Musik vom Spiel nehmen?


    Grenzgenial wäre aber falls ein SID Gott die Short Circuit Theme und/oder "Come and Follow me" umsetzen könnte. Es gibt davon aber nichts als Ausgangsmaterial.
    https://www.youtube.com/watch?v=NW_dl8g99q4
    https://www.youtube.com/watch?v=F1aTuVMFlMI


    Wird wahrscheinlich immer ein Wunschgedanke für ein Nuvie bleiben. :whistling:

    Nööö muss ich mir sofort reinziehen... Bevor ich mir das auf Youtube gebe muss es vorher auf dem C64 bzw. Emulator reingezogen werden.
    Download läuft... :) :thumbsup::thumbup:


    Cool gemixt. Ich bin zwar nicht so der David Hasselhoff Musik Fan aber die Sid passt super zum Video. Ein Musikvideo am C64 machen ist wohl das schwierigste was man machen kann. David Hasselhoff und der coole Countach sind gewöhnungsbedürftig (zu Hasselhoff gehört ein Pontiac Trans Am) aber dein Video ist total super gelungen. :thumbup:
    Das Video bzw. das Lied ist an mir bisher vorbeigegangen, kannte ich nicht. Vielen Dank!! :):thumbsup:

    Mal wieder viel zu spät diesen Thread wiederentdeckt. :anonym
    Leute, voll geniales Terminator 2 Nuvie. Spitzen Sid!
    Das TV Themes Trio ist ja wohl der Hit. Super Schnitt passend zum Sid. Beim Knight Rider und A-Team Sid konnte ich es kaum glauben wie gut sich das anhört. Wie macht man so tolle Sid Musik der dann auch noch vom Mufflon angenommen wird?
    Geiles Daytona 64 Video. Wusste gar nicht, dass es davon einen 8 Spieler Aracade sogar mit Übersichtsmap - Monitor gab. Das muss ja ein riesiges Technik Museum sein. Der Schnitt ist super, die Videoqualität spitze und das Sid passt total genial.
    Tolle REU Nuvies Leute. Vielen Dank!


    UND NATÜRLICH GROSSARTIG, DASS WIR JETZT EINEN MUFFLON 2.0 HABEN!!!! :thumbsup:


    Jetzt fehlt nur noch die C64 Workbench von Tommes! ^^


    Weiter so Leute, tolle Arbeiten die ihr da kreiert habt! Wenn eure Videos auf den Treffen gezeigt werden, können das viele nicht fassen, dass das vom C64 (mit REU) kommt. :P


    Gruß,
    Striker

    Guten Abend Thomas,
    Dankeschön. Ich freue mich auch, dass diese teilweise 30 Jahre alten Fischertechnik Computing Robbies (nach ca. 28 Jahren Pause) immer noch so super funktionieren. :)
    Falls ich wo helfen kann, gib Bescheid.
    Mich würde interessieren was du so in deinem ft Archiv auf der Festplatte liegen hast.
    Vor allem Software zu Apple II, Schneider CPC, Acorn aber auch Amiga, C64, IBM XT-AT und natürlich Atari ST.
    Für z.B. Apple II, Schneider, Acorn habe ich gar nix.


    Gruß,
    Reini

    Ich finde diesen Fischertechnik Folder von 1985 richtig süß:
    http://docs.fischertechnikclub.nl/info2/1985.pdf :thumbup:


    Habe 3 Videos zum Thema hochgeladen. Hab leider nur einen Fotoapperat zum Filmen aber seht selber...


    Fischertechnik 30300 Trainings-Roboter an Amiga 2000:
    http://youtu.be/KWAlZiXd0Ng


    Fischertechnik 30554 1986 Teach In Roboter an Amiga 2000:
    http://youtu.be/IakUqrGqQ_0


    Fischertechnik 30572 1985 Trainingsroboter (C64 Version) an Amiga 2000:
    http://youtu.be/gsUnCeqBajU


    Gruß,
    Reini

    Oh geil, ich hab deinen Link mit kultboy verwechselt, ein Hammer!!! Die Seite kannte ich überhaupt nicht. Vielen, vielen Dank!!!! Juhuuu!! :thumbsup::thumbup:
    So toll die alten Magazine zu lesen. :) ^^

    Hallo,


    ich hätte sehr gerne die ASM 1988.10 Ausgabe als PDF.
    Es wäre superschön, wenn die jemand einscannen und für die Community hochladen könnte. :thumbup:


    Sorry wenn ich diesen alten Thread wieder ausgrabe aber ich wollte mal höflich nachfragen ob die Möglichkeit besteht, die supertollen HappyComputer PDFs wieder hochzuladen?
    Ich hab mir die 20 Ausgaben von hier besorgt: https://archive.org/search.php…magazine&sort=-publicdate
    Teilweise sind die aber in recht bescheidener Qualität und über weitere PDF Hefte würde ich mich total freuen.


    Vielen Dank im Voraus.


    Gruß,
    Reini

    Großartig, einfach nur großartig war64burnout! :):respect:
    Die alternative Musik passt super zu Dukes of Hazzard.


    Auf dein schrecklich tolles Familien Nuvie wäre jeder Bundie stolz! Ein supercooles Intro am C64 zudem die Sinatra Sid perfekt dazu passt. :thumbup:
    Das kanal64burnout Logo ist auch eine gute Idee. ;)