Posts by Jive

    Das Spiel war in der Tat in der Form, in der wir es erhalten haben nicht bis zum Ende spielbar.
    Es gab diverse Bugs. Teilweise mussten wir erstmal die Rätsel erahnen, die sich die Byteriders erdacht hatten. Dokumentation gab es keine.
    Ein echter Dachbodenfund halt :-)


    Also musste erstmal das Verständnis für das Spiel / den Code usw. erarbeitet werden. Dann die Bugs gefixt werden. Ausgiebiges Probespielen. Überhaupt mal ein Intro und Extro. Ein neuer Loader. Und natürlich die Entscheidung das Spiel komplett in Englische zu übersetzen.


    Am Ende die Frage: Wie soll das Cover aussehen, was soll in die Anleitung...


    Vielen Dank im übrigen für das viele begeisterte Feedback. Freut uns :-)
    Jive

    Wow! Das sieht wirklich nett aus.
    Tatsächlich überlege ich gerade, ob es ein Adventure mit dieser Perspektive überhaupt schon für den C64 gab.


    Bin sehr gespannt!
    Grüße
    Jive

    Endlich ist es soweit: Heroes & Cowards von
    den Byteriders erblickt das Licht der Welt auf dem C64! Das Spiel erscheint als
    Boxed-Edition in zwei Fassungen, die beide ab sofort bei Protovision erhältlich sind!


    Die Hero-Edition ist die Luxusvariante des verschollenen Byteriders-Adventures.
    Bei dieser auf 50 Exemplare limitierten, einmaligen Edition erhältst Du das
    Spiel auf Diskette nicht nur in einer edlen, handnummerierten Stahlbox mit
    umfangreichem Handbuch und Schlüsselanhänger, sondern Dir wird auch die
    Ehrenbürgernschaft von Dartenwood verliehen. Diese umfasst eine besiegelte
    Urkunde, den digital gemasterten Soundtrack des Spiels auf CD mit zusätzlichen
    Tracks und das wertvolle Pentagramm-Amulett mit den fünf magischen Steinen der
    Zauberer.


    Auch die günstigere Standardversion (die sogenannte Coward-Edition) kommt in der
    schicken Stahlbox mit Handbuch, Diskette und Schlüsselanhänger. Auf die
    Ehrenbürgernwürde muss man leider verzichten, genau wie auf das Soundtrack-Album
    und das Amulett.


    Die auf 50 Stück limitierte Hero-Edition mit Luxusausstattung gibt es für 55
    Euro, die Coward-Edition für schlappe 35 Euro. Aufgrund der aufwändigen
    Herstellung sind nicht alle Exemplare der limitierten Editionen sofort im Shop
    verfügbar. Der Lagerbestand wird aber Stück für Stück erweitert.


    Asketen, die jeder Haptik völlig abgeschworen haben, müssen sich noch zwei
    Wochen gedulden bis zum digitalen Release. Dafür gibt es für digitale Sparfüchse
    zusätzlich zum bekannten Standard-Download mit D64-Image und Handbuch im
    PDF-Format erstmals eine digitale Premiumversion. Diese enthält zusätzlich das
    digital gemasterte Soundtrack-Album im MP3-Format und einige exklusive
    Bonustracks zum Spiel mit einer Spielzeit von über 50 Minuten.


    Viele Grüße
    Jive

    Der Gamescom Stand von Out of Order Softworks auf der Gamescom in Halle 10.2 freut sich weiterhin über Besuche von Foren-Mitgliedern (und natürlich allen anderen).
    Wer keine Karte zur Gamescom hat oder zu weit weg wohnt, der kann sich in diesem Post ein Bild vom Stand machen, ich hänge ein paar Bilder an. (die Bilder sind in höher Auflösung bei auf der Homepage von Protovision verfügbar)
    Am OOO-Stand gibt neben anspielbaren Versionen von Heroes & Cowards, Leisure Suit Leo 2 und dem D42-Adventuresystem auch eine Ausstellung der bisherigen Spiele der Byteriders.
    Wie ihr auf den Vitrinenbildern sehen könnt, wird Heroes & Cowards in einen Steelbook erscheinen und außerdem sind wie in guten alten Zeiten einige Goodies dabei.


    Gestern wurde das Spiel außerdem im Rahmen der Adventuretreff-Party präsentiert. Es war ein sehr unterhaltsame und hochkarätig besetzte Party (Ron Gilbert, Chris Hülsbeck, Andreas Escher u.v.m.) mit guten Gesprächen mit vielen C64-Enthusiasten und Adventurefans.


    Grüße
    Jive

    Hi,


    habe mir das Spiel von Veto auf der Gamescom zeigen und erklären lassen und bin wirklich sehr beeindruckt.
    Ihr macht wirklich (fast) alles richtig.
    Die Grafik ist sehr schön und der Schatteneffekt ist überaus beeindruckend.
    Ich wünsche euch weiterhin viel Erfolg mit dem Spiel und freue mich auf das Kommende!
    Grüße
    Jive

    Auch wenn Adventurefreunde vielleicht gerade aktiv an ihrem Werk schreiben, um es rechtzeitig zum Ende des Forum64 Wettbewerbs fertig zu
    kriegen, so möchte ich euch auf das neue Adventure „Heroes & Cowards“ von Out of Order Softworks aufmerksam machen.
    Das Spiel wird auf der Gamescom präsentiert und kann direkt auf der Messe erworben werden. Kurze Zeit später wird es bei Protovision erhältlich sein.
    Heroes & Cowards ist das bislang unveröffentlichte Adventure der Byteriders (Autoren von Crime Time, Brubaker und anderen großartigen Adventures).


    Zum Inhalt:
    Es sollte eigentlich ein gemütlich-gammliger Fernsehabend werden, als unser Held von einer unheimlichen Kraft in eine ferne, mittelalterliche Welt geschleudert wird. Die Bewohner des kleinen Landes Dartenwood wurden vom hinterlistigen Magier Morlon zu Stein verwandelt – und nur das Pentagramm der Macht kann diesen Zauber brechen. Dessen Rubine wurden jedoch in alle Winde verstreut ... Alle Hoffnungen des Landes ruhen nun auf einem verheißungsvollen Auserwählten, der die Lage unter Kontrolle bringen soll.
    Durch einen unerklärlichen, kosmischen Irrtum sieht man DICH in dieser Rolle! Der Weg vom Pantoffelhelden zum Retter birgt unzählige Gefahren und schier unlösbare Rätsel - bist du dafür gewappnet? Bist du ein Held - oder Feigling?


    Besucht den Out of Order Softworks Gamescom-Stand, um das Spiel direkt zum Releasetermin spielen zu können. Dort werden auch Leisure Suit Leo 2 und das D42-Adventuresystem zur Präsentation und Tests bereit stehen.


    Wer kein Ticket zur Gamescom hat, aber trotzdem Lust hat, das Release mit Out of Order Softworks und weiteren Adventurebegeisterten zu feiern, der kommt am 7. August 2015 zur Releaseparty nach Köln. Gemeinsam mit den Jungs und Mädels vom Adventure-Treff finden wir uns in der Poller Strandbar in Köln ein. Alle interessierten C64- und Adventurefreunde sind hiermit herzlich eingeladen!
    Es werden einige Stargäste aus der heutigen und früheren C64-Szene erwartet, so u.a. auch Ron Gilbert, Chris Hülsbeck und Andreas Escher.
    Der Eintritt ist selbstverständlich auch ohne Eintrittskarte für die gamescom möglich (es gilt jedoch ein Mindestverzehr).
    Einlass ab 17 Uhr. Adresse: Alfred-Schütte-Allee 34, 51105 Köln.
    Wir freuen uns auf Euch!


    Mehr Infos zu Spiel findet ihr auf der Produktseite von
    Protovision
    .


    Weitere News zum Spiel werden sehr bald auf der
    Facebookseite von Out of Order Softworks veröffentlicht
    oder auf der Homepage :


    Grüße
    Jive

    Hallo zusammen,


    Heroes & Cowards, das unveröffentlichte und seinerzeit auch nicht fertiggestellte finale Werk der legendären Byteriders nähert sich seinem Release.


    Exklusiv zur Gamescom 2015 in Köln wird Out Of Order Softworks in Kooperation mit Protovision das Adventure aus der Feder von Steve Kups und Sebastian Broghammer veröffentlichen.
    Mehr dazu in Kürze.


    Inzwischen sind auch Out Of Order und Protovision im Facebookzeitalter angekommen. Checkt also falls ihr FB nicht verteufelt ruhig gelegentlich die jeweiligen Facebook-Seiten. Dort gibt es die neuen Informationen meist zuerst.


    Wer die Byteriders noch nicht kennt, dem seien die früheren Werke der genialen Adventure-Chaoten schonmal zum Aufwärmen dringend empfohlen ;-)
    Zusätzlich könnt ihr euch die Facebook Fanpage ansehen, die natürlich noch ausgebaut wird.


    Viele Grüße
    Jive / OOO

    Wundert mich, dass noch niemand auf Grubz verwiesen hat:
    Hier auf YT
    und CSDB
    Jedoch "nur" Preview. Aber was für eins.
    Schade, dass es dazu seit Jahren nichts neues gibt
    Grüße
    Jive

    Ich finde das schon ziemlich gut und beeindruckend.
    Natürlich sieht das laufende Männchen nicht besonders smart animiert aus, aber insgesamt ein stimmiges Gesamtbild.
    Da kann ich nicht verstehen, was es auszusetzen und zu maulen gibt.
    Soweit ich weiß hat sich vor ihm noch keiner an ein derartige Konvertierung begeben.
    Warten wir mal ab, was da noch kommt.
    Grüße
    Jive