Posts by schubl

    Ja der Windows Defender scheint schon recht & gut zu sein, aber er erkennt auch noch nicht alles.

    Da wäre ich auf Beispiele gespannt.

    Emotet, TrickBot und Ryuk

    Das Dreiergespann hat uns letztens in der Firma auf Trab gehalten...

    Da hatten wir flächendeckend System Center Endpoint Protection (Quasi die Enterprise-Version des Defenders) mit ständig aktuellen Definitionen laufen, der hatte nicht mal irgendwas gemeldet...

    Mit Malwarebytes dann etwas eingedämmt und endgültig mit Fortinet FortiClient aufgeräumt...

    Bei dem hast zuerst viel Konfig-Aufwand, weil der so ziemlich alles halbwegs verdächtige als Threat behandelt...

    Dafür top Integration in die Firewall...


    schubl

    Sparen wovon bitte?
    Ich habe pro Monat vielleicht 200 DM in der Ausbildung übrig gehabt, selbst die 800 DM haben mein Dispo lange Zeit belastet, mir scheint einige vergessen hier das Geld mal echt was Wert war und Schüler und Studenten nicht die Kohle eines Facharbeiters oder Eltern mit dickem Konto verfügten.


    Micha

    Deiner hat ja eh "nur" 800 gekostet, das verstehe ich, nur t0m3000s Rechner um 2500 nicht, da wirklich um minimal mehr Geld wesentlich mehr an Leistung drin gewesen wäre...
    Mir ist schon klar, daß das damals viel Geld war und ich mußte auch viel sparen, Ferialpraxis, usw...
    Teilweise auch schön mit Salamitaktik gekauft (RAM im Februar 1994 von 4 auf 8MB, SBPro um 2000ATS erst zu Ostern)
    Bzw wars mit 15 leicht Geld zu Weihnachten statt Geschenke zu argumentieren, da ich den Rechner für die Schule brauchte...
    Das erste Jahr in der HTL kam ich noch mit C64 und GEOS durch, aber sobalds im zweiten Jahr um Pascal, C, Powerpoint und AutoCAD ging, war der Commodore-Zug abgefahren...


    schubl

    Ja, aber warum neu?
    Wenn neu, dann ein bisserl mehr sparen und gleich den 486er wie ichs damals gemacht habe (als Schüler)...
    Nimm meinen Rechner mit nur 4MB, kleinerer HDD und kleinerem Monitor und er hätte nicht viel mehr gekostet als der 386er von t0m3000...


    schubl

    Mein 386er 40 MHz, 4MB, SuperVGA 1MB, Soundblaster, 220MB HDD und 14 Zoll Monitor hat Ende 1993 bei ESCOM fast 2500DM gekostet.

    Wer kaufte Ende 93 noch einen neuen 386er?
    Mein 486DX33, 8MB, VLB ET4000 1MB, SB Pro, 340MB HDD und 15" Monitor hat zur selben Zeit 25.000ATS (=3570DM) gekostet und konnte um ein "bisserl" Aufpreis wesentlich mehr...


    Als mein Cousin auf dem dann Bundesliga Manager Pro, Patrizier und Civ sah, verkaufte er sofort seinen 500er und holte sich auch einen (etwas günstigeren) PC...
    Nicht nur 3D-Spiele waren zu der Zeit ein Argument fürn PC...


    schubl

    Von opa64 hab ich mittlerweile einen hervorragenden Scan der C64 Box bekommen...
    Floppy fehlt noch...


    Ein Innenleben zu bauen, stell ich mir jetzt nicht so aufregend schwer vor...
    Wie gesagt soll es ja auch keine perfekte Nachbildung werden, sondern eher als Gag zur Komplettierung des Geschenks...


    schubl

    Mein Cousin bekommt von mir zum 40er einen C64C und eine 1541-II...
    Um das Paket komplett zu machen, soll das Ganze in einer "Originalverpackung" übergeben werden...
    Da die teilweise ausgerufenen Preise für eine OVP den Wert des Sets übersteigen, dachte ich an die Low-Budget-Version: Selbst drucken...
    Ich finde aber leider keine vollständigen Scans oder Fotos von allen Seiten...
    Vor allem die Unterseiten scheinen ein gut gehütetes Geheimnis zu sein...


    Hat irgendwer eine OVP herumliegen und kann mal ein paar druckbare Fotos machen?
    Eventuelle Beschädigungen sind mir dabei egal, weil mans entweder im Photoshop ausbessern kann, oder halt einfach auch einen alt-Charakter vermitteln können... ;)
    Keine Angst, ich will nicht OVPs massenhaft nachbauen und auf Ebay verscherbeln...


    schubl

    Eine 40GB-Platte in einem 286er?
    Das wird nicht so einfach, wenn überhaupt funktionieren...
    Wurden auf diversen Pentium 1 noch Platten über 8GB nicht direkt vom BIOS unterstützt, sondern nur über z.B. Ontrac Disc Manager...
    Stichwort CHS und LBA-Adressierung...
    Würde eine Platte bis max 500MB suchen...


    schubl

    Ich hab diesen Blau-Hype noch nie verstanden...
    Hab schon viele blaue LEDs gegen rote getauscht, weil dieses Blau nur grausam aussieht und ich schon PC-Gehäuse hatte, wo die Power-LED das ganze Zimmer erhellt...
    Aber wems gefällt, wieso nicht?


    schubl

    Da ich gerne offline einkaufe, ein 74LS157 beim C nicht lagenrnd ist und eine Bestellung sich um den Preis nicht auszahlt und ich noch ein paar 74F02N NOR-Gatter herumliegen hab, hab ich grad mal ein paar Überlegungen angestellt...


    Wenn ich das so verschalte:


    müßte doch eigentlich folgende Logiktabelle rauskommen:

    Code
    1. SW BR out
    2. 0 0 0
    3. 0 1 1
    4. 1 0 0
    5. 1 1 0


    Also bei der CPU, wo der Schalter auf GND steht, wird _BR durchgeleitet, bei der anderen fix auf low...


    Oder hab ich da nen Denkfehler?


    Klar brauch ich dafür dann ein 3poliges Kabel, aber das soll ja nicht das Problem sein...


    schubl

    Kann ich nicht bestätigen, bei drei C128 (2x mittlerweile verkauft...) hatte und habe ich keinerlei Probleme.

    Als ich meinen Tastatur-C128 damals zu Weihnachten bekommen hab, hat er genau 1 Tag funktioniert, danach nur grüner Rahmen ohne Prompt, bzw auch im C64-Modus nur blau/blaues Bild ohne Prompt...
    Am 27., 5min vor Ladenschluß ausgetauscht, erst zuhause probiert, total schlechtes Bild (Schlimmer als vom TE), also am nächsten Tag wieder zu Pro-Markt...
    Mitarbeiter: "Ja wir wissen, bei dem gibts Bildprobleme, nehmen Sie sich einen neuen von da drüben..."
    Bei dem war das Bild minimal besser, aber nicht zufriedenstellend, also gleich wieder hin und dort mal einen neuen anschließen lassen...
    Erst der 3te hatte perfektes Bild und funkt bis heute wie am ersten Tag...
    Mitarbeiter: "Hätten Sie einen C64 genommen, hätten Sie die Probleme nicht..."
    Also insgesamt 7 C128 in Händen gehabt, wovon 5 schlechtes Bild hatten...
    Vielleicht (bis auf den ersten) alle von der selben Charge, aber da hab ich damals nicht drauf geachtet...


    Durch die ganze Herumtauscherei hatte ich dann dafür die Anleitungen doppelt zuhause... ;)


    schubl