Posts by Paradroid

    Solche Firmen liebe ich. Schneller und einfacher als mit einer Inbetriebnahme kann man kein Geld verdienen. Zumal Deine Installationsarbeit wirklich gut gelöst ist!:thumbup:

    Bin von der "Reparatur" zurück. Als ich die Bude betrat, war es arschheiß darin, weil alle Einstellmöglichkeiten auf Anschlag gedreht waren, sogar die Thermostate auf 30°C - aua .. Schmerz lass nach; als wenn es dadurch schneller ginge. Offenbar weiß der Heizungsfachmann nicht, dass eine Nacht-Speicher-Heizung erst nachts die Wärme speichert, um sie am anderen Tag abzugeben. Was hat er erwartet? Dass es nach dem Einschalten sofort warm wird? Wenn meine Brüder das nicht raffen, ok, aber bei einem angeblichen Fachmann habe ich kein Verständnis dafür. :thumbdown:

    auch ein Fachmann weiß nicht alles. Kein Problem. Nur sollte man dann im Vorfeld nicht zum Kunden fahren. Ist man schon vor Ort und blickt nicht durch dreht aber trotzdem überall Rum und es ändert sich nichts dann sollte man es auch wieder zurückdrehen.

    Und vor allem darf der Kunde keine Rechnung erhalten.

    Irre was mittlerweile so abgeht.

    Im Grunde wäre es doch auch die Veranwortung der 64er-Redaktion gewesen, alle Kleinanzeigen, die problematisch klingen ("800 Programme günstig" etc.) erst gar nicht zu veröffentlichen, sondern die Inserenten auf die Probleme hinzuweisen, die sie bekommen könnten bzw. werden.

    Jain. Die Redaktion der 64er hatte mit dem Anzeigenteil nix zu tun. Dafür hatte Markt und Technik eine eigene Abteilung für alle Publikationen.

    Da sag ich doch einfach Mal :wilkommen:

    Auf dass man hier ab und an was von dir liest.

    Bei der 64er war das z.b. so gedacht, dass der Dateiname ohne Anhang mit Run startbar ist und das Maschinenprogramm etc. an die entsprechende Adresse kopiert und startet.

    .obj ist der Objektcode also das Maschinenprogramm selbst an der richtigen Adresse startbar mit sys.

    .SRC ist der Sourcecode entweder als ASCII oder im entsprechenden Assembler Format.

    Quote

    Da wir im privaten Hobbybereich sind, gilt sowieso: Jeder so, wie er es gerne bei seinem Programm haben möchte. ;)

    Das sowieso.


    Quote

    Das sehe ich auch so. Gerade eine einfache Formatieroption kann "lebensrettend" sein, wenn man 70 Stunden am Stück an seinem Zeichensatz gebastelt hat und beim Abspeichern plötzlich merkt, dass man keine formatierte Diskette zur Hand hat. :whistling:

    Dafür hatte ich immer den Menüpunkt Diskbefehl senden auserkoren.

    Beim Speichern entweder löschen und ersetzen. Oder erst prüfen ob bereits vorhanden und nachfragen, ob gelöscht werden soll oder ein anderer Dateiname gewählt wird.