Posts by Videofreak

    Mal abwarten was das nächste Jahr mit sich bringt, prinzipiell ist die idee nicht schlecht.

    Können wir uns ja mal durch den kopf gehen lassen ob wir sowas machen wollen.

    Es ist ja auch nicht ganz klar ob 2022 vielleicht auch mal wieder was mit dem HNF geht.

    Wie bereits gesagt steht halt alles in den Sternen, aber die idee ist zumindest mal wahrgenommen.

    Aber mal für die liebhaber dieser Knoblauchcreme hab ich bei Mama gerade nochmal nachgefragt.

    Kölsche Hausfrau alter Schuhle...muss ich entsprechend konvertieren das Rezept das des jeder versteht irgendwie.


    500 gramm Schmand, das sind so 2 Becher (die eigentliche Grundlage der Creme)

    5 Gehäufte Esslöfel Majo ( Mama: "Wenn ich so ne Quetschfläsch hann, dann mach ich so ne joode jutsch erin" )

    1 menge Sprühsahne aus der dose, so ungefär was in so n schmandbecher reingehen tät (Mama: " jo ne jutsch, äwwer nit zuviel, die is ja sös")

    Mit Pfeffer und Salz abschmecken also gute Prise von beiden so ungefär ( Mama: " Joooo ich mach daa so zup zup jet erin" )

    5 schöne grosse Knoblauchzehen durch die presse

    Petersilie und schnittlauch kleinschnippeln und unterheben.


    Dat is alles.


    Das sind so die mengen die die jetzt für mich und Kumpel verarbeitet hat sind so 670 gramm gefühlt fast n Liter Creme

    Ich weis ich hab laaaange nichts geschrieben, hilfe ist immer gerne gesehen und wird auch dankend angenommen von uns wenn welche mit anpacken.

    Da muss ich mich nochmal bei allen bedanken die aus freihen Stücken meist schon mitgeholfen haben oder noch werden.


    Bezüglich der Corona Situation, solange wir ALLE mit gesunden Menschenverstand da ran gehen denke ich auch das wir alle unseren Spass haben werden,

    auch wenn es nicht wie sonst immer ist. Also wer sogar im Vorfeld schonmal n Selbsttest macht um zu sehen ob alles soweit in Ordnung ist macht schonmal alles

    richtig. Gottseidank kosten die dinger ja nichtmer wirklich viel. Ich selbst hab mich heute nochmal getestet und werde es morgen auch nochmal tuhen vor der Anreise.

    (Wär schon doof wenn ich die Sachen fürs Frühstück und Kaffee kaufe und bringe wenn ich selbst erkrankt wäre...)

    Bei uns auf der Arbeit haben uns die Selbsttests schonmal vor schlimmeren bewahrt so haben Kollegen von mir erkannt das sie Erkrankt waren bevor die Symptome durchschlugen.

    Wir sollten einfach ein bisschen alle aufeinander aufpassen so wird des auch für uns als Orgas entspannter.


    Deswegen nur nochmal n Apell, beim Frühstück nich mim Finger inne Nutella rühren :whistling:


    Ne ihr wisst was ich mein, einfach die Grifel sauber halten damit alles sauber läut die 3 Tage.;)


    In diesem Sinne: bis Morgen :Peace

    Ja zum einen das, zum anderen wird er ja aber auch wissen, dass die Durchfuehrung einer solchen Veranstaltung hoechstwahrscheinlich eh nicht moeglich sein wird, oder zumindest nur unter strengen Auflagen.


    Ich denke es war absehbar, dass es dieses Jahr Corona-bedingte Probleme geben koennte, ich finde es natuerlich sehr schade aber es ueberrascht mich nicht. Waere natuerlich toll wenn wir nicht komplett bis naechstes Jahr warten muessten, sondern vielleicht noch eine Party zwischenschieben koennten :)

    Ja mit den ganzen Massnamen und Auflagen abstand einhalten etc etc und dann nacher doch noch probleme bekommen die dann auch noch richtig Strafen kosten können. Das muss man sich nicht antuhen, macht auch kein Spass im sinne eines solchen Treffens, dann lieber später irgendwann wenn es wieder unter normalen Umständen funktionieren kann. 2020 b***** und F****** uns richtig in allen Lagen :gahh:

    Wie bereits erwähnt, für alle die es Überlesen haben, Die Frühjahr DoReCo ist leider der Coronakrise zum opfer gefallen, aus eigener entscheidung in vorraussicht haben wir auch keinen ersatztermin in Dortmund gemacht.

    Jetzt hat es sich per Regierungsentschluss ja erst recht erledigt.

    Aber es kommen auch wieder bessere Tage...also keep cool :thumbup:

    Da die Lage gerade überhaupt nicht abzusehen ist, haben wir uns darauf geeinigt auch keinen Ersatztermin für die DoReCo im März festzulegen.

    Es ist sehr schade aber ich denke die Geduld müssen wir wohl leider alle aufbringen, auf dass im Sommer alles wieder besser ist :|

    Falls das Museum da nix bietet, n FullHD Beamer hätte ich grad frei zum mitnehmen....

    schreib mir mal auf den mit einzupacken, hdmi kabel besser selbst mitbringen.

    Hat 2xhdmi, 1x compiside video und 1x vga

    Ne freie wand sollt sich bieten... Da ich derzeit nicht weis mit was für einem auto ich kommen werde, da mein alter kaputt ist, weis ich nicht ob ich die leinwand eingepackt bekomme.

    Beamer sollt aber kein Problem sein.

    Auf der Doreco Party 2019 draussen direkt vor der Halle lag eine grosse Kofferaummatte die uns bissi in schwierigkeiten gebracht hat, bisher das grösste Fundstück.

    Das riesenteil liegt jetzt bei mir im Keller und würde gerne wieder zu seinem Besitzer finden.


    Allerdings muss ich darauf auch hinweisen das wir sowas beim nächsten mal wol zerschneiden und entsorgen müssen mangels mitnahme möglichkeiten.

    Vor Ort gibt es leider keine möglichkeit das loszuwerden.

    Ja ich war diesmal nicht der Listenführer...

    Da müsst ihr beim nächsten mal den gHost die Löffel langziehen :whistling:

    Das war mal ne schöne Highscore Competition

    Gespielt wurde das Brandneue C64 Spiel Neutron von Protovision

    Regeln waren freie Platz und Joystickwahl, Autofeuer erlaubt, 1 Einspielrunde (Darf auch gezählt werden, dann wird aber keine weitere Runde gespielt) Dann die eigentliche Punkterunde (Einspielrunde wird dann nichtmer gezält, auch wenn der Punktestand besser gewesen wäre) so regel ichs eigentlich meistens.


    Diesmal gabs Pokale neben hübschen Gewinnen und der Hauptpreis gesponsert vom Forum 64 (Herzlichen dank hier nochmals) die neueste Ultimate 64 die gleichzeitig ein Kompletter c64 in Hardware ist und in ein reguläres c64 Gehäuse verbaut werden kann.


    Hier die Teilnehmer mit Punkte

    Kundi 20700
    Telespilator 20800
    TomPhobos 47000
    PLX 22500
    Reamigation 31600
    Slamy 36300
    C64 Camper
    23400
    Lightsid1 26600
    Amy 16800
    Griefed 68000
    Mark-Andre 21600
    Ebster 45200
    Retoluzzler 20300
    Sven 47800
    Freak 19100
    Maurice 36200
    flowerking 54800
    Julian 18500
    Wolf 17000
    Helmutx 67200
    Cap Future 1975
    40100
    Hucky 60600
    Frank 31600
    Örg 65400
    Zorro 24800
    wrampi 26400
    Acy 19100
    Brads 26000
    YuriKira DX
    37600
    Danny 29400
    Thunder Blade
    31300
    Merlin 78900
    Green 35100
    Goldbug 24900
    Ronny 17100
    LaxAlf 24700
    Commisurfer 14400
    Cash 22700
    Retrofan 43900
    Xoran 68900
    Chrille 31200
    Dirk Vroomen
    14400

    Name : Videofreak
    Tische : 1
    Geräte : Amiga 500 mit Floppyemulator, Selbstbau Arcadeboard "Amicade", Röhrenfernseher
    Aufsteller : 1
    Arcadehits auf dem Amiga500 mit Joyboard in Spielhallenqualität, hier darf gedaddelt werden



    Name : Seco (Simon Müller)
    Tische : 1
    Geräte : 486er Laptop, Playstation 1, Röhrenfernseher
    Aufsteller : 1
    Dos Games und Playstation