Posts by TheRyk

    Vielleicht sollten die "unsicheren" Sachen eine Weile Forum 64 only bleiben, wo jeder die Chance zum Betatest hat.

    wie du selber sagst

    ABER das würde voraussetzen, daß kein Dritter die Sachen dorthin trägt - und das wird natürlich früher oder später auch passieren...

    CSDb ist wie Chakra, alles, was sich Crack schimpft und irgendwo online verfügbar ist, fließt dort irgendwann hin


    Keine Ahnung, wie z. B. Nostaliga o. ä. testen

    Normalerweise hat oder sucht man ein Testing Team und kommuniziert intern (nicht in einem öffentlichen Forum) solange, bis man glaubt, die Version ist reif für einen Release.


    CSDB eher gnadenlos

    Hehehe, dort erwarten $Leute eben, dass es Testing auf Herz und Nieren (auch Multi Player Mode, eigentlich alles, was man irgendwie konfigurieren kann, sollte man testen) gab vor Release, das ist das einzige "Missverständnis".


    nicht demotivieren - das wäre sehr schade!!!

    Ich glaube, die Sorge ist unbegründet, Master und Knight Rider sind nach eigenen Angaben dickfellig genug, sich nicht groß beeindrucken zu lassen.


    Mir gefällt aber manchmal diese Kuschelathmosphäre um jeden Preis nicht. Man sollte Kritik überhaupt nicht immer als Angriff/Demotivation sehen, sondern prüfen, was vielleicht berechtigt ist und das dann umsetzen, um besser zu werden. Dass einige genervt sind, wenn alle paar Tage eine unfertige Version hochpoppt, von der behauptet und entsprechend erwartet wird, jetzt sei alles gefixt, darf imho auch ruhig mal gesagt werden.

    Yeah CSDb mod policy doesn't want these square bracket stuff in titles anymore as they want users to use flags.
    At the moment it does make search rather worse than before because even CSDb Advanced Search does not enable you to set flags in order to look for "101%" flag for instance, so you only get what enthusi describes: A bunch of identical titles released by identical authors


    Just have set flag "broken" to 3rd version.

    Schon interessant: Wenn man bei CSDb Advanced Search Scener+Base Country USA+Profession: Musician eingibt, erhält man gerade mal 86 Treffer, von denen einige auch noch Aliasse von anderen sind. Und von denen releas(t)en längst nicht alle NTSC 60 Hz, schon gar nicht ausschließlich. Es sind aber auch nicht alle Musiker dort erfasst.
    Hier einer der wenigen noch auf NTSC aktiven Typen, manche Tunes mag ich ganz gern
    http://hvsc.perff.dk/MUSICIANS…vid/Crack_House_Hotel.sid


    Von John Ames gibt es n paar nette Remixe in NTSC 60 Hz, z.B.
    http://hvsc.perff.dk/MUSICIANS…s_John/Maniac_Mansion.sid oder
    Smells Like Teen Spirit (Nirvana)


    Wer mir sonst noch einfällt: Russell Lieblich
    - Ghostbusters (Activision 1984 oder so)
    - Master of the Lamps
    - Transformers


    Ich meine mich auch zu erinnern, dass die Bob Vieira Game Tunes alle NTSC waren: Movie Monsters, Super Cycle, GI Joe
    Gilt auch für Chris Grigg und zumindest einiges von Kris Hatlelid (die Accolade Games wie Test Drive und Power At Sea)


    Gibt schon noch einige mehr, muss nochmal nachgrübeln...


    EDIT: HVSC Ordner Musicians/Sequencer solltest du mal browsen, ich meine, das sind überwiegen 90s demo tunes in 60 Hz NTSC

    Hätte erwartet, dass man einfach die Abspielgeschwindigkeit softwareseitig anpasst, was keine Alchimie ist, aber natürlich je nach Methode nicht 100% exakt, daher schonmal WOW zum Equipment :)



    Ich denke mal, die NTSC musikszene kann als ziemlich tot gelten, ich kenne glaube ich auf Anhieb nur 1 SID musician aus Übersee, der normalerweise 50 Hz liefert, so dass es wohl hauptsächlich um Game music und einige wenige weitere Titel geht, richtig?


    Spezifiziere mal, was du suchst, generell NTSC 60 Hz (egal ob über CIA oder VIC, z.B.: http://hvsc.perff.dk/MUSICIANS…_Martin/Times_of_Lore.sid) oder nur die 60 Hz VBI/NTSC Titel (z.B. http://hvsc.perff.dk/MUSICIANS…hris/California_Games.sid)?

    Die Vorderseite der Tasten ist ein Aufdruck (vergleichbar mit Lack), deshalb bleibt dieser schön weiß.

    oder löst sich bei übertriebenem Reinigungseifer/Chemieeinsatz komplett, eben weil nur aufgemalt


    Vorsichtig Oberseite der Kappen behandeln (wie auch immer, halte persönlich wenig von Bleichen), Frontsymbole würde ich aber besser in Ruhe lassen

    Für mich ist es beides nix (trotz Apfel- und Birnenvergleich), aber zur Frage des TS: Worauf denn warten? Auf besseres Wetter? Natürlich vorbestellen sobald möglich (WENN man haben will). Bisheriger Kram wie Mini NES - und da sind wir wieder bei "Kohle machen" - wurde scheinbar von einigen gehortet und geht jetzt für das Doppelte vom ursprünglichen Preis durch die Bucht, ich vermute mal, mini c64 wird auch schnell abverkauft sein, was wohl die Preise ebenfalls in die Höhe treiben dürfte


    OT Ich frag mich allmählich, ob es ewig so weiter gehen wird mit Retro Hype oder ob man nicht bald mal zusehen sollte, Sammlung gewinnbringend zu verkleinern

    Ganz ehrlich, meinen Geschmack hast du dieses Mal nicht so gut getroffen wie schon oft zuvor.


    Gemessen an über 5 Min Länge finde ich die Melodie nicht interessant genug.


    Vielleicht ja auch nur Geschmackssache.


    So oder so, danke, weiter machen :)

    VICE ROMs sind für VICE und im download normalerweise enthalten, browse einfach mal deine VICE folder
    bloß keinen shice machen mit VICE ROMs auf (un)real hardware, ich hab mir mit DTV KERNAL von VICE mal fast meinen DTV gebrickt ^^

    @Blitz-Illu: Auch nochmal vielen Dank für die Spenden, die READY.-Prompt Blink-Dinger :) gingen gut weg auf der Auktion, was uns wiederum sehr hilft, die anfallende BCC-Lagermiete zu löhnen. Danke natürlich auch an alle Bieter 8o

    Ich habe von früher das FCIII als ein unbrauchbares, gammeliges cartridge in Erinnerung: Es war nicht möglich, ein Progamm zu freezen, in den Monitor zu gehen, etwas anzupassen und das Programm weiterlaufen zulassen.

    same here


    Sah erstmal toll aus, aber konnte von allem, was ich wollte, sehr wenig.


    Hatte mir dann 89 ne Freeze Machine gekauft, damit konnte ich schon mehr anfangen.


    Dann hat mir mein MYD Kollege Spider für etwas Katzenfutter-Euro ein AR mit nicht vorhandenem Freeze Button (durch irgend sone komische Klammer auslösbar) abgetreten. Thunder hat mir den Knopp mal heile gemacht. War jahrelang mein absoluter Expansionport-Favorit bis zum EF3, auf dem ich wiederum das AR im Replay Slot hab. Aber das besagte AR tut noch heute beim GI Joe seinen Dienst. ^^


    FCIII hab ich zwar inzwischen auch wieder hier rumliegen, aber mehr so aus Sammlergründen bzw. um alle paar Jahre mal Kompatibilität eigener Software-Verbrechen zu testen.

    Die sogenannte Visual Cat(egory) Search im C64-Wiki spuckt für 1982+Spiel folgende aus
    Choplifter
    Clowns
    Dig Dug
    Fort Apocalypse
    Greenhouse
    Gridrunner
    Jupiter Lander
    Le Mans
    Lunar Leeper
    Omega Race (<- hätte ich intuitiv genannt) :)
    Radar Rat Race
    Serpentine
    The Blade of Blackpoole
    Tooth Invaders
    Wizard of Wor


    Was davon nun aber wann genau rauskam, dürfte unmöglich rauszukriegen sein,
    außerdem haben wir ja im Wiki längst nicht alle Games,
    wenn man auf anderen Seiten sucht, findet man sicher noch viel, viel mehr.

    Ja, ich stöbere auch gerade in den Happy Computer Ausgaben nach Spielen, die man damals abgetippt hatte und überlege, welche davon man wie schwierig auf C64 umsetzen könnte. Ich glaube aber, mir persönlich würden die Listings selbst dabei nur bedingt helfen, einfacher wäre, das from scratch zu machen (egal ob BASIC oder Assembler) und vielleicht nur bei Bedarf hin und wieder mal oder wenn man fertig ist, ins Listing zu schauen :)

    so gaaanz weltpremiere ist es aber auch wieder nicht
    http://csdb.dk/search/?seinsel…arch=aussie&Go.x=0&Go.y=0
    die mit [ntsc/pal] gekennzeichneten SOLLTEN eigentlich auf PAL angepasst sein und laufen
    trotzdem nice ot have als .D81


    PS: Außerdem scheinen einige alte Versionen (oder sogar alle?) Fehler bei Boat Race zu haben,
    da das auch noch SplitScreen hat, kann ich mir denken, warum das nicht so leicht zu fixen war,
    gut gemacht
    PPS: Etwas karpott ist wohl der Multiplexer des Anglers (welche Assoziationen man bei der Rückenansicht hat, was der wohl wildes mit seinen Muskelarmen macht, :anonym bleibt unkommentiert), keine Ahnung, ob das auf NTSC auch schon so ist