Posts by Donald

    Quote

    Ich habe ein Userport Display von REX. Soll ich das Ding mal mitbringen ?


    JA, wäre klasse.


    Quote

    Sag mal kurz an. Auf jedenfall bringe ich Stecker mit...


    Und das andere, haste es wieder vergessen ? :gruebel


    Na macht ja nichts, bekommst eh noch eine Mail von mir. Wir kriegen Deinen Kofferraum schon noch voll. :D


    Gruß Donald

    Hi,


    na dann geb ich auch mal meinen Wunschzettel bekannt, vielleicht hat ja wer das eine oder ander.


    wer noch Bastelteile / Bastelschrott oder wie ihr es
    auch immer nennen möchtet abzugeben hat möge es bitte
    mitbringen, würde mich riesig drüber freuen.


    Desweiteren suche ich noch für kleines Geld:
    - Modulkarten aller Art
    - ein/aus Schalter C64 oder 1581
    - immer noch den IC-Tester (DELA)
    - Universeller Programmieradapter (DELA)
    - Userport-Display (DELA)
    - und natürlich Chips zur Reparatur, ja ich weiss die sucht wohl jeder.
    - ...


    Gruß Donald

    Hi,


    meine frage scheint wohl untergegangen zu sein durch die ganzen
    Antworten "komme - komme nicht" ....


    Na egal, dann frag ich nochmal.


    Hat jemand das Userport-Display, welches er mal zum Testen mitbringen kann ?


    Gruß Donald

    Hi,


    na da kamen ja einige Absagen ... schade, aber das wird ja nicht das letzte Treffen.



    FRAGE:
    Hat jemand das Userport-Display, welches er mal zum Testen mitbringen kann ?


    Gruß Donald

    Hallo PointofnoReturn,


    > Nein Donald, nach der Software habe ich noch nicht geschaut,
    > schaut immer noch ein bißchen Katastrophal hier aus.


    Wird schon noch, aber wenn du was weniger bei blubb zuschlägst bekommste das Kaos schneller in den Griff :freude




    > Dafür mal den Kasten geöffnet und ein Bild gemacht.
    > Naja, Quali lässt zu Wünschen übrig, wohl mal wieder Investieren.


    Danke, stimmt die Quali könnte es besser sein.



    Wenn Du es irgendwann mal abgeben möchtest melde ich mich schonmal an.


    Gruß Donald

    Hi,


    das Spiel gabs mal vor langer langer Zeit bei uns in der Kneipe.
    Weiss auch garnicht ob das Spiel überhaupt für den C64 je
    umgesetzt wurde.


    Zum Spiel:
    Man mußte mit der Spielfigur Hochhäuser hochklettern und dabei
    wurden aus verschiedenen Fenstern Gegenstände herunter
    geschmissen denen man ausweichen mußte. Hat man es geschafft
    wurde man oben, glaube ein Hubschrauber war es, abgeholt und
    zum nächsten Level gebracht.


    Weiss jemand wie das Spiel heißt und gibt es das für den C64 ?


    Gruß Donald

    Hi,


    Eigenbau dachte ich auch erst, aber an der Platine wurde nicht rumgelötet, das würde man ja sehen können.


    Hier mal ein Bild davon.



    Das mit der Rec. A - B - C hab ich mal auf einer Webseite gelesen, muß mal schauen ob ich die wieder finde.


    Gruß Donald

    Hi,


    Ist das Board schon bekannt ?


    Board: Assy 250469, PCB 252311, Rev.4


    Also Rev. A - B - C - 3 habe ich ja schon gesehen.


    Was mir als erstes an der Rev. 4 aufgefallen ist, das es mit einem Eprom ausgestattet ist, und das wurde nicht nachträglich eingelötet. Achso das Eprom ist auf Platz U4 und es ist ein 27256.


    Gruß Donald

    Hi Matthias,
    habs leider erst jetzt gelesen, bekommst auch noch von mir eine Antwort.



    Quote

    a) in welcher Richtung muß ich den Eprom in den Eprommer einlegen ?


    Hier mal ein Auszug aus der Anleitung:
    Das EPROM muss linksbuendig und mit der Kerbe nach links, also Richtung Hebel, in den Texttool-Sockel eingelegt werden.
    ------------------------------------
    Wobei mich das wundert, Kerbe links und auch linksbündig, na wenn das mal kein Tippfehler ist.



    Quote

    b) Wie kann ich die unterschiedlichen Epromtypen erkennen, wenn nichts auf dem Eprom steht ?


    Wie steht nichts drauf ... mach mal ein Bild deiner Eproms (neugierieg).



    Quote

    c) Kann der Eprom beim Auslesen mit einem Eprommer evtl. beschädigt werden ?


    Wenn der Eprommer ok ist dürfte dabei dem Eprom nichts passieren.



    Quote

    d) welche Epromtypen werden für (einfache) Kernels verwendet ?


    Normalerweise ist es ein 8KB Eprom, also ein 2764, im C64 II ist ein 27128, da dort das Kernal und Basic zusammegefasst wurde.


    Gruß Donald

    Quote

    Original von Bender
    Donald, sorry. War keine Absicht, das ist untergegangen.


    Kein Problem, kann ja mal vorkommen, sind ja nicht gerade wenig Beiträge.
    Ist ja bisher eine kleine Runde, wieviele waren denn sonst immer so dabei ?


    Gruß Donald