Posts by Bagitman

    Hat jemand einen Tipp für mich ?

    Ja. Hoffe, dass der Autor des Programms den Fehler ausmerzt. Bei mir ist das nämlich (abgesehen von ein paar Darstellungsfehlern (wohl aufgrund von Leerzeichen-Missinterpretierungen)) auch so, dass immer Spieler Blau sofort gewonnen hat, und man sonst eigentlich gar nichts machen kann.

    Warum sitzt der Checksummer überhaupt im Kassettenpuffer? Der Checksummer von der 64er macht das nicht (nur der für den VIC20, weil da das ROM softwaremäßig nicht modifizierbar ist. Es wird erwähnt, dass man diesen mit SYS58489 ausschalten kann.) Also muss das vielleicht auch am C64 abschaltbar sein?!?

    So, dann will ich mal meine 5 Cent beisteuern:


    * Wie schon oft angesprochen, die Sache mit den Leerzeichen. Das Gezähle hält einen eher nur auf. Gerade, wenn dann noch, wie z.B. bei Xmas-Tris, Zeilenumbrüche sind, wo man jetzt nicht weiß, ob man die Leerzeichen bis zum Zeilenende mitzählen muss oder nicht. Von dem Problem mit den Shiftleerzeichen will ich gar nicht erst anfangen. {12SPACE} geht doch schneller rein als !
    (Wieso ging das bei Jingle-Snake in Zeile 1010 eigentlich? Das ist die einzige Zeile im Heft, bei der die Leerzeichen als Anzahl angegeben sind. Die Listings sind doch allesamt vom Petcat generiert worden oder hast du in dieser Zeile ausnahmsweise das kurzerhand geändert?)


    * Die Schriftart. Ich hatte oft Probleme, die 1 und das i auseinanderzuhalten.


    * Die Zeilen mit den Checksummen am Ende: Wenn die Seiten zweispaltig wären, könnte man die Checksumme viel schneller mit den Augen erreichen.


    * Zeilenumbrüche genauer darstellen. Ich bin bei Master Control Programm von 750-950 fast wahnsinnig geworden.



    Soweit von mir


    Ausgabe 2 steht schon auf meinem Wunschzettel.


    PS: Wo bleibt das Listing für Alle Jahre wieder? :D

    Moinsen,


    ich wollte gerade eifrig das Spiel Hot Food abtippen und muss leider feststellen, dass in der PDF, die ich bei 64er-online.net runtergeladen habe, nach Seite 133 direkt Seite 135 kommt.


    Hat hier vielleicht jemand diese Ausgabe rumliegen und kann mal eben geschwind die fehlende Seite 134 einscannen?

    Ich bewundere ja deine Ausdauer

    Ausdauer, in der Tat. Ich hab jetzt alle Listings abgetippt, bis auf das mit dem Bastelbogen, da ich keinen Drucker habe. Und an Jingle Snake bin ich gerade noch dran.


    Nun hoffe ich nur noch auf ein paar Korrekturen, dann ist das alles perfekt.


    Ausgabe 2 kann kommen. :search:

    habe gerade den Selbstversuch gemacht, Prüfsumme für Zeile 6 hat auf Anhieb gestimmt und ich hatte das viel schneller richtig als solche Zeilen, bei denen ich Leerzeichen zählen muss.

    OK, zugegeben, ich hätte das nicht vor dem ersten Kaffee versuchen sollen zu tippen. Mittlerweile klappts doch irgendwie. :fui



    Übrigens scheinen die Prüfsummen bei Master Control Programm zwischen den Zeilen 760 und 940 nicht mit denen im Heft übereinzustimmen. Entweder das, oder ich komme mit dem Zeichen zählen bei den Zeilenumbrüchen nicht klar. Oder es kommen hier auch wieder Shiftleerzeichen vor.
    Aber andererseits müssten dann Zeilen wie z.B. die 770, die gar kein Leerzeichen enthält, ja trotzdem stimmen.
    Wie dem auch sei, das Programm startet zwar bei mir, sieht aber etwas deformiert aus, und spielen geht auch nicht, weil wohl Spieler 1 immer von Anfang an gewonnen hat.

    Doch klar, könnte er schon, wenn man eben auch die Prüfsumme selbst mit eingibt. Das geht dann aber weit über die Funktionalität des Checksummers hinaus, man müsste ja einen eigenen Editor implementieren -- viel zu groß um das als BASIC Loader abzutippen (außer vielleicht mit Checksummer ...)

    Klar geht das. Den hier hab ich ja selbst als BASIC-Listing abgetippt:


    mse v1.0.prg