Posts by Pat Power

    Tolles Video, ich habe vor einem Jahr Mr Robot ganz viel gespielt (quasi Tag und Nacht) und es ist schön, das Spiel mal kompakt zusammengefasst in einem Video zu sehen. Damals habe ich auch 3 Level gebastelt, so ein eigener Level Editor ist schon etwas Besonderes.

    Danke für den Hinweis. Für mein aktuelles Projekt "alte selbstgeschriebene C64-Programme auf Laptop sichern" brauch ich das zwar nicht, da ich jetzt einfach beim Saven schon als "PRG" speichere. (Außerdem sind es nicht so viele ). Aber: vielleicht brauch ich das mal bei anderer Gelegenheit!

    Aber niemals den 1500m Lauf bei Decathlon :)

    Kostet einen Joystick :)

    Schade, eigentlich wollte ich den 1500m Lauf bei Decathlon, das Säbelzahntigerrennen bei Ughlympics und Combat School nominieren. Dann hätten wir fast alle wichtigen Joystick-Killer-Spiele am Start ;)

    Vielen Dank für die vielen "Danke"! :)

    vertippt ;)

    Aaaaargh!!!! *sfdsgfdahg* :cursing:


    Mit diesem "Zwischensprung" erhält man also einen kleinen Blick in die Zukunft und kann etwas besser seine nächsten Sprünge planen.


    Probiert es doch einfach mal aus... ;)

    Die Taktik habe ich irgendwann auch angewendet, schon ab Level 30. Hat mich aber trotzdem nicht über Level 57 hinaus gebracht... ;(


    Vielleicht wäre es für die Zukunft besser, wenn man die Punktevergabe anpasst, so dass Spiele mit wenigen Teilnehmern den gleichen Punkteanteil haben, wie Spiele mit sehr vielen Teilnehmern...

    Ja, das jetzige Punktesystem hat seine Schwächen, da habe ich auch drüber nachgedacht. Aber wenn man für Gold in einem Spiel mit 14 Leuten die gleiche Punktzahl bekommt wie in einem Spiel mit 20 Leuten, finde ich es irgendwie noch ungerechter. Und ich finde auch: ein kleiner Glücksfaktor im Punktesystem tut einer Spaßveranstaltung doch auch ganz gut...


    Danke auch an alle für die Spielvorschläge!! Manches kenne ich schon, da sind gute Sachen dabei. Vieles kenne ich auch noch nicht, da bin ich schon neugierig. Spaceman Splorf war allerdings schon mal dabei (Ostern 2021). Auf jeden Fall wird es auch ein Single Button geben, da stapeln sich schon die Vorschläge, das reicht für mehrere Competitions.

    Vielleicht gibt es ja eine Summergames Competition.

    Was mit Sommer wäre natürlich auch super, aber Summer Games II hatten wir ja eigentlich letztes Jahr. Aber es gibt ja noch etliche Sommersportspiele, die wir noch nicht hatten. Da werde ich auch mal ein Auge drauf werfen.

    In der Gesamtwertung gibt es erneut zwei Gesamtsieger! Der Joker hat nach der Weihnachts- nun auch die Ostern-Competition gewonnen, und zwar gemeinsam mit dem Freak, der erstmals dabei war. Euch beiden einen besonderen Glückwunsch! :thumbsup:


    Wie Ihr auf dem Pokalbild sehen könnt, sind alle Protagonisten der fünf Spiele nochmal zusammen gekommen, um Euch zu gratulieren (unten rechts sogar der Tankwart von Pit Stop).


    Vielen Dank allen 21 Teilnehmerinnen und Teilnehmern! Es hat mir sehr viel Spaß gemacht und ich freue mich auf die Sommer Competition!


     

    Bei Pitstop II habe ich mich auf Rang 1 gefahren. Dahinter folgt mit RobertK ein weiterer neuer Medaillengewinner der bisherigen Mini-Competition-Serie. Und in letzter Sekunde hat der Joker noch Krampus64 überholt und vom Bronze-Rang verdrängt. So ist das bei Autorennen - erst wenn man über der Ziellinie ist, wird abgerechnet...


     

    Auch bei "Puzzle Bobble" steht der Joker mit unglaublichen 9 Mio. Punkten oben auf dem Podest, knapp gefolgt von Merlin_The7thSign , der auch bei diesem Wettbewerb wieder mit einer wohlverdienten Medaille nach Hause fährt, wie schon bei den letzten Competitions. In diesem Falle holt er Silber mit deutlichem Vorsprung vor mir auf Bronze.


     

    Bei "Miner 2049er" sehen wir mit The Joker einen alten Bekannten auf Rang 1, der schon bei den bisherigen Turnieren gezeigt hat, dass er einer der Besten, vielleicht sogar der Allerbeste ist. Auch der Miner-Score von 70.000 war beeindruckend und wurde eben gerade noch einmal von ihm selbst getoppt! Glückwunsch zu Gold! Die anderen Medaillen gehen an die anderen beiden Finisher bei diesem Spiel: an mich und an Endurion, der erstmals bei der Mini-Competition dabei und direkt sehr erfolgreich war!

      

    Bei "Straight Up" sehen wir heute gleich drei neue Medaillengewinner, die bei bisherigen Mini-Competitions noch kein Edelmetall errungen hatten. Herzlichen Glückwunsch an den Freak , an kuhbaert und an GreyDragon - mit Euren starken Scores habt Ihr die Medaillen mehr als verdient (besonders die 121, aber auch die 80er-Punktzahlen)!


     

    Ja, diesmal war es wirklich extrem mit den Scores, wohl auch, weil so viele mitgespielt haben.


    Der letzte Tag war zwar diesmal nicht so spektakulär wie beim letzten Mal, als in den letzten 1-2 Stunden viele Last Minute HiScores kamen und sich noch Vieles bei den Medaillen und beim Gesamtsieg verändert hatte. Dennoch gibt es auch heute durch die letzten Meldungen noch kleine Änderungen bei den Medaillen und im Gesamtklassement.


    Und los geht sie, die Siegerehrung:

    Ok, ich hab noch mal überlegt, also ich nehme den 144-Score definitiv wieder raus. Begründung siehe oben. Dafür bekommt kuhbaert aber natürlich den alten 50.000er-Score wieder, ist ja klar.


    Wie gesagt, kein Vorwurf. Aber ich glaub, das ist die fairste Entscheidung und ich hoffe auf allgemeines Verständnis für die Entscheidung. Danke auch an Kuhbaert für die ausführlichen und ehrlichen Erläuterungen und an Endurion für die Einschätzung (auch wenn ich genau andersherum entschieden habe)


    Nebenbei... die Leitungen sind jetzt noch drei Stunden offen :) Siegerehrung dann circa 22.15h - 22.30h

    Puh, ich muss zugeben, ich neige dann doch eher dazu, den Score rauszunehmen. Ich mache Dir zwar keinen Vorwurf, denn Du kannst ja nichts dafür. Aber wenn da plötzlich ein Feld ohne Tier auftritt, mit dem man im Grunde beliebig viele Punkte machen kann, ohne jedes Risiko, dann fände ich es doch fairer, den Score rauszunehmen... denn das klingt ja doch stark nach einem Programmfehler, der vielleicht sehr selten ist, aber dafür ganz erhebliche Auswirkungen auf den Score hat.

    Die Frage ist halt - war es einfach viel Glück (das passiert ja bei Zoo Mania manchmal, dass auch die nachrutschenden Reihen sich mehrfach gleich wieder auflösen, und bei Dir war es vielleicht besonders extrem, dann hast Du halt viel Glück gehabt) oder war es eher schon eine Art Fehler oder Bug, so dass da Dinge passiert sind, die von der Programmlogik offensichtlich nicht passieren dürfen (dann wäre es wohl fairer, die Punktzahl aus der Wertung zu nehmen).


    Ich hab Dich so verstanden, dass es eher das erste war, dass da halt die Reihen minutenlang nachgerutscht sind. Ich weiß nicht, wie die anderen Teilnehmer das sehen, aber für mich wäre das dann halt eine dicke Portion Glück und somit würde ich es auch weiter in der Wertung lassen.

    Willkommen Chrille !


    Hier noch einmal die Ranglisten, die die jüngste dramatische Entwicklung zusammenfassen:

    • Bei Straight Up, Miner und Pit Stop wirken der Freak, der Joker und ich weiterhin wie die sicheren Sieger, aber was ist schon sicher nach dem heutigen HiScore-Feuerwerk? Mehr wissen wir morgen um 22 Uhr.


       


    • Bei Puzzle Bobble überboten sich der Joker und Merlin heute mit gigantischen Scores, sie sind aktuell unsere sieben-Millionen-Dollar-Punkte-Männer
    • Bei Zoo Mania erspielt Kuhbaert sich einen sensationellen 144.000er Score - fast schon tragisch für Camailleon, die so lange auf Platz 1 gelegen hatte, aber zumindest weiter auf Silber hoffen darf.

     


    • In der Gesamtwertung überholt Kuhbaert nun das komplette obere Drittel des Teilnehmerfelds und setzt sich auf den ersten Rang mit 49 Punkten - alle anderen liegen maximal bei 44 Punkten - das riecht nach Vorentscheidung
    • Und auch etwas weiter hinten tut sich etwas in der Gesamtwertung: DCobain klettert zwei weitere Plätze nach oben und liegt nun auf Rang 16, Chrille steigt auf 20 ein.


    Morgen um 22 Uhr dann Einsendeschluss und 22.15 kleine Siegerehrung! :)

    Ja, seid Ihr denn alle verrückt geworden, da passiert tagelang nix und dann startet ein HiScore-Feuerwerk... :) da muss ich heute auf jeden Fall nochmal die Excel anschmeissen!


    Aber erst einmal hier von mir noch ein Pitstop Score. Ich habe am echten C64 gespielt und dabei meine Hockenheim-Strategie kurvengenau maßgeschneidert und somit noch weitere sieben Sekunden auf Pro herausholen können.



    Weiterer Zeitplan:

    heute abend Ranglisten-Update

    morgen 22 Uhr Einsendeschluss

    morgen ca. 22.15-22.30 Siegerehrung

    Das sieht wirklich nach einem tollen Retro Tag aus! :thumbsup:


    Die Competition läuft übrigens noch genau vier Tage, nämlich bis Donnerstag 22 Uhr! Also, wer noch spielen will, hat noch ein bisschen Zeit, aber auch nicht mehr ewig... ich für meinen Teil habe Miner nun endlich noch durchgeschafft. Level 10 war echt noch einmal knifflig, aber am Ende habe ich die Taktik gewechselt und dann ging es.



    In der Gesamtwertung hat sich null geändert, und in den Einzelwertungen nur zwei Punktzahlen aber keine Platzierungen. Der Vollständigkeit halber hier dennoch noch einmal die beiden minimal geänderten Einzelwertungen.


    Falls sich nichts mehr ändert, dann hätten wir elf (!) verschiedene Medaillengewinner von C wie Camailleon bis R wie RobertK und außerdem mit dem Freak einen neuen Gesamtsieger!