Posts by kitchen coder

    Autsch, ist das hässlich!

    Hihihihi jaaa das is echt bisl Hässlich, aber deshalb ja sicher auch der Name ^^

    In wie fern (nur Amiga Version betrachtet) ? Das sind doch feinste Farbüberläufe und Pixelart quasi. Wie z.B. bei den Bitmap Brothers Titlen. Sehr schick also. Bzw. typisch und das Maximum herausgeholt.

    Edit: Selbst die C64 Version geht doch. Besser so, in Rot- und Brauntönen, ist ja auch passend zum Titel usw. , als MC überbuntes wie in Soulless 2. Das sieht wie ich finde auf dem U64 (vor allem mit den U64 Farben und der U64 Bildklarheit / - Schärfe wohl) ingame grausig grob und unabgestimmt aus. Aber nichts gegen das Intro und die Arbeit und Leidenschaft die dahinter steckt.

    Ziemlich unbeiendruckend und nicht neu finde ich sowas. Warum verkauft man das überhaupt als etwas besonderes und neues ? Kennt man doch schon aus den 80ern diverse Ego 3D Titel auf dem C64, auch auf Disgmags... .

    Vlt. sind bei denen weniger Treppen dabei, aber das war es dann auch schon. Wenn das jetzt in 25FPS laufen würde, dann wäre es nice. Ist aber letztlich fast genauso lahm (v.a. am C64) wie all die älteren First Person 3D Titel.

    Ich hoffe, dass alle, die den MEGA65 hauptsächlich für die Vitrine gekauft haben, vor einer längeren Lagerung die Batterie rausnehmen. Nicht dass sie ausläuft und sich auf der Platine verteilt. Oder ist das bei den heutigen Batterien nicht mehr der Fall?

    In der flachen Knopfzelle ist auch soweit gar nicht 'mal genug an Menge drin, was auslaufen könnte. Eher noch pinkelt eine Ratte ins Gehäuse, als dass der etwaige Tropfen irgendwas wirklich "zerstören" würde. ;) So etwas ist das letzte und noch weniger, worüber es Wert hätte sich Sorgen zu machen. Man sieht ja schliesslich auch, wie die BIOS Knopfzellen in PCs regelmäßig auslaufen, und alles drum herum mitnehmen *räusper*.


    Die Amiga Tonnen-Akkus waren 'was ganz anderes.

    Ja, oder wenn man das Modul sowieso nur am Anfang zum Einlesen der 16K braucht, dann kann man es danach (nach dem Vorgang) ja einfach abschalten, und man hat's Basic etc. wieder.

    Ohne das bisher selbst alles probiert zu haben.


    Ok, überschneidet sich dann ab $8000 Ram Bereich mit dem selbigem Modulstartbereich, falls das Hauptprogramm und anderes noch weiter dahinter soweit reicht. (Wäre ich doch wieder bei einem Problem.)

    Klar, irgendwelche Trickmodule können das mit Ram und ständigem herumswitschen anders lösen, aber geht das auch auf und in "1984 herkömmlich" :) ?

    Unabhängig von realer physischer Cartridge, kann man eigentlich auch einfach nur ein "16K.crt" file Spiel etc. erzeugen welches das Basic Rom dennoch weiterverwenden kann ?

    Also für eine RGCD 16K Cart-Competition z.B. eben, in Theorie.


    [Wobei man ja zugegeben auch das dann (der ein oder andere) wieder auf ein mind. EF3 zurückschreiben wollen können müsste. Wäre man also doch wieder bei einer physischen Cartridge Version.]

    Machs besser.....

    Invalide Atwort, da es ja gar nicht geht. Es sei denn man macht 2-3 Nuvies mit höherer FPS und verknüpft sie am PC für YT in ein Video.

    Immer nur alles, also komplett alles, rosa-rot sehen oder trimmen / künstlich trimmen (wie heutzutage immer) muss man doch auch nicht. Nebenher lobe ich die Technik und den Macher über den Klee, und werde dennoch angepisst.. .

    Der eine winzige Punkt, welcher daran vlt. nicht so gefällt, als ein Videozweck, wird daher ja wohl erlaubt sein - das 'mal zu äußern. Sieht ja selbst der Macher so, dass die 4 FPS etwas zu gering sind.


    Also was soll dies nun bitte wieder ?

    Wow, super. Bei dir ist die Bildqualität / Farbpalette immer so gut, ganz erstaunlich. Und das Timing war hier bestimmt herausfordernd. Ist toll geworden, z.B. das 'TRINKT' im richtigen Moment usw., das Video macht richtig Spaß, danke!

    Das wollte ich auch schon sagen, Farbpalette immer top gemacht im Vgl. zu anderen, oder worst case dem alten Knight Rider Intro Nuvie (das ist reichtig schlecht darin).

    Allerdings sind die 4pfs, ausgewählt aufgrund der Videolänge (um es in einem FIle unterzubekommen), m.M.n. viel zu wenig. Dadurch ist dann die Autoszene nur ca. einen Frame lang zu sehen, wird also viel verschluckt.

    Macht keinen Spaß deshalb. Das andere hauptsächlich bebilderte Nuvie der '21er DoReCo von ihm ist da natürlich besser.

    your nickname suits you very well I think.


    The uploaded version on the M65 filehost should fix the mentionned bug.

    Oww oww what is going on here.., why so personal ? Did I say anything wrong or personal against the devs ? Man, I just wanted to help + it was a joke (that is what the ";)" stands for).

    (Ok, maybe just I don't get it, when those very obvious and simple bugs -wrong scenery graphics in two or three screens- stay in any release. That was all.)


    And well, it is VM based (Another World) as someone said here, so after that post and info, amateurs like me ;) think that it must be quite simple to convert it to any platform.

    That's probably why it was released sort of 1:1 on so many platforms in the past (MD, SNES, Jaguar, 3DO, PC,...). Just copy and paste, haha ;) ;) .

    Hmm, we did not notice any retangle effect graphic error(s) while running it on the Mega 65 at the DoReCo party. It worked perfectly in every aspect, besides that two mentioned happenings

    I did mention above (15hrs ago). [One of the devs recorded the first mentioned one on video via smartphone, several times, to maybe later show it to you in some way.]

    We played the game on DoReCo yesterday. We had a lot of fun. I hope, the sound will come too.

    Don't forget to tell the developer about the missing background pics (the cliff pic missing / does not appear, the next one beneath will not appear either..) just before 'n' previous the cave-water stage. ;)

    Correct game logics, but 2x repeating the last background graphic where it shouldn't, at one little point in the port. Or mybe just our dl had that error by accident, who knows.


    But on the other hand the dev(s) will notice that by themselfs, if they aren't too lazy to play through the game at one point in time before releasing it as final ;).


    Another thing I noticed: The "video"-sequence when you move up with the elevator, and then having a look out of that window, to soak the atmosphere, is not complete (it ends just before the horizon with its mountains / cities 'n' stuff will appear).

    Kann jmd. etwas mit einem Medion Akoya 55612 Laptop (Intel U4100 at 1,3GHZ, 2x2GB = 4GB Ram verbaut) mit org. NT anfangen ? Für ab einen 10er oder so.

    Ist alles dabei (Bonus Zeugs, auch original): externe Medion USB Festplatte, externes optisches Medion LW, eine Fantec Medienbox mit Fernbedienung, optische Funkmaus, Win7 Home Premium Code.

    Geputzt ist alles daran, mehrmals sogar. Hat aber (zumindest das Zubehör) auf dem Plastik, wie das der externen USB HDD, Gebrauchsspuren [Schlieren].


    Der Haken ist, dass der Laptop sich früher oder später von selbst (z.B. wenn man einen Ordner öffnen will, ist aber immer anders) abschaltet !

    Dachte erst an ein Hitzeproblem der CPU. Kann aber wiederum nicht unbedingt sein, da sich der Laptop, sobald ich etwas von der Festplatte auf eine externe HDD kopiert habe - und das über Stunden, währenddessen

    komischerweise nie abgeschaltet hat. Während eines solchen Kopiervorgangs also nicht, da dachte sich das Teil wohl "Das ist zu wichtig, ich schalte mich jetzt nicht ab."


    Vlt. muss man den nur wieder ordentlich ganz neu aufsetzen u. er läuft wieder ohne das Problem, denn dass da 'mal sehr viel kreuz und quer ungeordnet an diversesten z.B. Diensten draufinstalliert worden war - soviel ist sicher.. .

    War nicht meiner, aus Fam. stammend.

    Ab gesehen davon ist das bei der Doreco kein ODER (wie anderswo), sondern geimpft/genesen UND getestet!

    Glaube ich nicht. Erzählt ihr das hier immer wieder, um "Merkel" zu beruhigen und dass die Veranstaltung in einem besseren Licht steht ?

    Das hier alles liest eh keiner von ausserhalb mit, interessiert keine Sau von ausserhalb. An diese noch eher kleine Geschlossene Gesselschaft unter Freunden stört sich auch in Wahrheit gar keiner von "da oben",

    das ist nur so in euren Köpfen von dort so eingeimpft worden - diese Angst und Sorge.

    Eine 1541-II mit dem externen Netzteil (kleine NT Variante, das große NT welches ich an der Anzahl 1x hatte ist "besser" aber verschenkt :) ) hätte ich noch anzubieten.

    Riemenantrieb. Diese hatte ich unter "mehreren" ausgewählt und funktionierte lesetechnisch zumindest nach meinem Gusto beim Abspielen von Demos und ihren Schnelladern am besten / problemlos.


    Jetzt mit U1541II+ usw. brauche ich es einfach nicht mehr.



    Zwei weitere 1541-II, eine darunter in der Direktantriebvariante in noch strahlendem Weiß ohne Riemen (häufig besser), samt NT habe ich im trockenen Kellerraum verpackt.

    Diese beiden könnte ich auch noch hervorholen.., u. würde sie vorher natürlich noch testen.

    Preis jeweils ab 7€ aufwärts :), muss also nicht unbedingt viel erbringen.

    Bei mir kann er auch noch gucken kommen: Neulich 'mal alles jemals ge-dl geordnet* u. auf Stick mit nun am Ende insg. über 60.000 Ordnern gepackt.

    Darunter ein Ordner mit allen je erschienenen Demos [3GB], geordnet nach Scener-Gruppe. Ein weiterer kleinerer Ordner [hierbei "nur" 500 MB] mit Demos geordnet nach Jahr.

    Alle Remember Cracks, alle RGCD Releases, alle F64 Releases (ab der uralten 2002er competition btw. bereits.., Hucky ist da auch am Start),

    viele neue games - die derjenige sich aber spätestens nach einem Antesten dann natürlich nochmal selber (itch.io) kaufen sollte !

    Um nur ein paar coole Bsp. zu nennen.


    *Befreit(e) auch den Kopf, jetzt wo man alles auf einem Punkt/entpackt/geordnet vorliegen hat, und Dateien mit doppelter MD5 checksum (also doppelte Dateien mit Bit für Bit selben Inhalts) weggelöscht hat.

    Vorher flog das alles, jedenfalls das C64 Zeugs, meist noch gepackt und zudem auf verscheidensten Datenträgern herum - über Jahrzehnte.

    ..übrigens um die sog. "Lollitests", wir bohren euch also nicht in der Nase herum, sondern..

    Das ist doch gut, das sollte die Hemmschwelle bei jedem auf Null herabsenken. Denn Nasenbohren dagegen kann man ja ggf. als entwürdigend empfinden (zumindest kurzzeitig für den Tag).

    vorab per paypal

    Erledigt

    Hier auch, zufällig demnach also sogar gleichzeitig.

    Es gibt auch einige (wenige) Beispiele bei denen auf der Tape Version MEHR ist :)

    Davon aber sicher einige Gerüchte, weil sie das Original auf Disk nie bessesen haben, und sich dann wundern, was die Vollversion auf Tape alles an Titelbildern, Loaderscreens bereithält.. .

    Was eben der Crack z.T. natürlich nicht mit dabei hatte, sondern nur das pure Programm. [Fällt mir ein Beispiel zu LN2 ein: Wurde 'mal kurz behauptet, dass nur die Tapeversion die Loaderscreens samt Musik hätte.

    Dem ist aber nicht so, das ist alles auf der Originaldisk ebenso chronologisch genauso mit drauf (und ebenso auf dem Ikari Crack oder so).]