Posts by bio02161


    Ja mit der micro-sd finde ich auch besser. Aber hab schon öffters gelesen, die sind nicht dafür gemacht, oft schreiben und lesen. Die sollen da nicht so lange halten.


    Oder wie seht Ihr das?

    Habe gesehen, der HAMA Stick, den ich habe, hat eine Lesegeschwindikeit von 90 MB/s.


    Habe mir jetzt einen von SanDisk bestellt, soll 150 MB/s haben. Mal sehn obes daran liegt.


    Dann habe ich mir noch einen von Samsung bestellt, der soll 400 MB/s machen. Kann das sein das der so schnell ist? Der hat USB 3.1 ... bringt das überhaubt was am PI400?

    Erst mal Danke für eure Antworten.


    Also ich habe zwei Sticks von Intenso und zwei von Hama. Auf beiden Marke läuft Recalbox ohne Probleme. Auf beiden läuft das OS lahm.


    Das OS auf der micro-sd, das super läuft, ist von Scandisk.


    Die SSD ist auch von Intenso. Habe auf den USB-Sticks und der SSD mit dem Raspberry PI Imager V1.6 das OS drauf gemacht.


    Alle Sticks und die SSD haben USB 3.0



    Welchen Stick würdet ihr empfehlen? Oder SSD? Würde eine M.2 SSD besser sein?

    Also ich habe mir vor kurzem den PI400 gekauft. Eigentlich nur für Recalbox. Das auf einem USB-Stick kopiert, installiert und lüpt 1a.



    Jetzt wollte ich mal das Raspbian OS testen. Die micro-SD 16GB, die dabei war, rein, gestartet und installation und alles top.



    Dann habe ich das OS mit dem Raspberry OS Installer auf einem 32GB USB Stick kopier und installiert. Das dauerte eine Ewigkeit. Auch das Starten jetzt, die Benutzung selber, alles eine Katastrophe. Alleine das Runterfahren dauert 5 Minuten. Also unmöglich.



    Ich dachte das liegt am Stick. Also einen Anderen 64GB Stick genommen, und alles gemacht. Noch schlimmer als vorher.



    Dann habe ich eine 240GB externe SSD ausprobiert. Ging garnicht. Direkt beim booten kommt eine Fehlermeldung nach der anderen.



    Ich habe dann die micro-SD gelöscht, Installer neu drauf und damit wieder installiert. Lüpt wieder ohne Probleme.



    Was kann das sein? Wie gesagt, Recalbox läuft ohne Probleme von USB, aber warum das OS nicht? Kennt das Problem jemand?

    Hallo,


    ich habe auf meinem PC ein Programm zum testen von Festplatten. CrystalDiskInfo nennt sich das. Das zeigt mir an, wie es meiner Festplatt so geht.


    Ich suche jetzt so ein Programm zum testen von USB-Sticks, da dieses Programm das nicht kann.


    Kennt da jemand was?

    Ich glaube, wenn unsere Generation ausgestorben ist, also alle die mit C64, Amiga und co. aufgewachsen sind, werden die Preise in den Keller gehen. Klar gibt es einige, die die alte Hardware zu schätzen wissen. Aber das wird immer weniger sein. Wenn meine Kinder ein C64 oder Amiga Spiel sehen, schauen sie nur komisch. Die zocken lieber Fortnite und so. Kann ich aber auch verstehen. Wir sind mit der Geburt von Homecomputer groß geworden und zahlen übertriebene Preise jetzt dafür um das alles nochmal zu erleben. Meine Kinder werden das nicht machen. Warum auch? Und so wird das alles Elektroschrott, irgend wann mal ...


    Würde auch gerne mein Arbeits-PC damit ablösen, aber ich kenne mich mit diesem Linux nicht so aus. ;(

    Ich glaube das ist auch eine Frage, wie man "heiss" definiert ;)


    mein Pi400 läuft ohne Probleme 24/7 auf 2,1Ghz übertaktet und ja, der wird (je nach Anwendung) gut warm, aber heiss definiere ich es erst wenn ich den nicht mehr anfassen kann und das ist nicht der Fall ...


    Ok, anfassen kann ich den schon. Kann ja auch normal sein, das der so warm wird. Hatte vorher noch keinen 400er. Nur halt einen 3er.


    Warum läuft Deiner 24/7 auf 2,1Ghz, fals ich fragen darf? Interessiert mich immer was Andere mit ihrer Hardware so machen ... :D


    Ja das werde ich mal testen. Zur Zeit steht er auf eine Art Mauspad, diese großen ...


    Hi,

    meine 2 PI 400 werden warm, aber nicht heiß, hab sie aber nie permanent auf 100% CPU laufen lassen. Wo wird es denn warm? Was läuft auf Deinem PI?

    Gruß

    Rupi


    Hinten links ... Habe nur Recalbox drauf ...

    Ich habe mir vor kurzem einen Raspberry PI 400 gekauft. Ich benutze den nur für Recalbox.


    Ist das normal, der der sehr warm/heiß wird von unten? Wie ist das bei euch so?



    Habe schon was länger einen PI 3B+ mit Kühlkörper und Lüfter der nicht so warm/heiß wird ...

    Jammet


    Gerade erst gesehen, RTG Support hat AGS schon, hätte nicht gedacht dass er das vor AMiNiMiGa schafft :D


    Das mit dem Internet wird aber wohl nix werden, es sei denn jemand programmiert einen Treiber ....


    Der Kleine hat ja weder Lan noch W-Lan ... würde ja dann nur über ein W-Lan Stick gehen ... oder?