Posts by Alex7x

    Ah ok. Das mit dem Speicher war mir nicht bewusst. Habe vor einiger Zeit ein paar Module zum rumspielen bestellt. Der Trugschluss, dass der ProMini reichlich Speicher hat kam, da ich zu dieser Zeit etwas mit dem AtTiny gebaut hatte.

    Welch Ironie - wir brauchen einen MC, der mehr Speicher hat und viel mehr Takt hat als der C64 selber hatte ;-) (Mir ist schon klar warum)


    Das Streifenraster Bild macht auch etwas mehr Sinn als das welches ich im anderen Thread gefunden habe. Danke dafür.

    Sodele ... Ich habe jetzt mal kräftig gelesen und muss ein "Respekt" abgeben ... guter Zusammenhalt und Workaround :thumbsup:

    Ich muss dann mal den aufgelöteten SD-Karten Slot genauer anschauen ... Da ich die Rev. 1.6 habe müsste ja die Pullup Geschichte gefixt sein. Warum mein externer Sd-Karten-Slot nicht funktioniert muss ich prüfen. Ich habe den selben den rafi auch benutzt hat ... Von Pollini ... Arduino microSD Slot. Kann auch meine Karten sein ... Naja ... Dann werde ich weiter tüfteln ... Danke für die nette Hilfe für einen SD2IEC Noob. :emojiSmiley-106:

    tdettling Sag mal. verstehe ich das korrekt. Du hast die Schaltung von der Seite 1 im Thread nachgebaut und den SD Karten-Leser durch ein Micro-SD Modul mit MISO/MOSI Anschlüssen ersetzt? Sorry falls das eine Dumme Frage ist. Ich fange aber erst gerade an mich mit diesem Thema zu beschäftigen. Dabei ist mir allerdings aufgefallen, dass ich die meisten Bauteile hier herumliegen habe. Nur halt kein Kartenmodul und kein Stecker für den Kassetten-Port. Wobei ich mich frage welchen Zweck dieser eigentlich dient - Stromversorgung?


    Statt des MC ICs werde ich es allerdings zunächst mit einem vorhandenen AtMega 328p ProMin Board versuchen oder spricht da etwas gegen?