Posts by Florian82

    Danke für die Hilfe, jetzt läuft alles super.


    Alles zum Thema Elektrik werde ich besser von Fachleuten machen lassen. Ich bin für so was nicht geschaffen.

    Die Geräte sind zu wertvoll als dass ich da zusätzlichen Schaden anrichten.

    Werde da in Zukunft nur noch reinigen und sonst nix aufschrauben.

    Das freut mich wenn du gut unterhalten wirst.


    Für mich ist das nur sehr Nerven zerfresst.

    Mit elektronischen Geräten und vor allem mit Computern habe ich normalerweise nichts am Hut.


    Als ich mit diesem Hobby anfing, habe ich mir nicht vorgestellt so ein Gerät aufschrauben zu müssen.

    Aber in meiner Nähe und Freundeskreis gibt es niemanden der sich da auskennt.


    So kommt es halt vor dass Fehler gemacht werden.


    Die Lichtschranke ist wohl dort wo mein Finger hinzeigt?

    Ok... Vielleicht bin ich einfach nur ein Idiot...

    Ich habe eine Lichtschranke abgeklebt, weil das Laufwerk ständig anlief beim Diskette einlegen.

    Das wird dann wohl besagte Lichtschranke sein? -.-

    Das Ultimate64 habe ich abgebaut.

    Mir gefällt mein C64C besser =)


    Jetzt hat das U1541 die Nummer 9 und ich verwende ein 1541 mit Nr 8.


    Auf ein Neues...

    Werde jetzt gleich testen ob es geht.


    --------------


    Enforcer läuft jetzt juhu =)

    Katakis läuft auch, aber die Flobby hängt sich beim Versuch den HS zu speichern auf und das rote Licht blinkt durchgehend.

    Rein über U1541 kann ich den HS speichern.


    ---------

    Habe es nun mit einem 1541-2 getestet.

    Hier lässt sich der HS speichern.


    Also stimmt etwas mit meinem 1541 nicht.

    Das ist doof.

    Nun ist das zweite Laufwerke defekt...

    Also ich habe ein U1541 Modul angesteckt und darauf befinden sich über USB die d64 Dateien.


    Diese Dateien schreibe ich auf ein 1541-2 das am U1541 hängt.


    Das U1541 hat Laufwerksnummer 8

    Das 1541-2 hat Laufwerksnummer 9


    Am 1541-2 musste ich nur ein Schalter umlegen um es auf 9 zu stellen.

    Beim U1541 fand ich dafür keine Option.

    Finde da aber generell nichts was wie ein Menü für Einstellungen aussieht.


    Hoffe jetzt genug Verwirrung gestiftet zu haben.

    Hi,


    Das wird jetzt hier wieder zwei drei Leuten aufstoßen, aber ich weiß mir nicht anders zu helfen.


    Heute brachte ich einige Spiele auf Diskette.

    Das hat auch bei fast allen super funktioniert.


    4 Spiele ließen sich leider nicht kopieren.

    Bzw gab es danach Fehler.

    -Spiel lässt sich nicht starten

    -stürzt im Startbildschirm ab

    -Speichern das HS nicht möglich u. Flobby blinkt rot.


    -Enforcer

    -Katakis

    -Öl Imperium

    -Last Ninja2


    Gibt es jemand der die Spiele im originalen Zustand besitzt ohne das dort was gehackt oder sonst was gemacht wurde?

    Vielleicht geht es ja dann...


    Gruß

    Florian

    Hab doch oben schon korrigiert das google half.

    Hier im Forum kam einfach kein Ergebnis.

    Seite hat sich aktualisiert, aber es war kein Eintrag da.

    Vielleicht liegt es auch an meinem Handy. Ich habe davon keine Ahnung.


    PC habe ich keinen.

    Um das zu drucken würde ich zu meinem Bruder fahren.

    Bitte löschen...

    Habe durch google nun doch etwas gefunden.

    Die Suche hier im Forum zeigte nix an, aber Google dann schon... =/



    Hi Freunde,


    Kennt ihr ein Programm mit dem es möglich ist Hüllen für die 5,25er Disketten zu drucken?


    Gruß

    Florian

    Kein Handel. Das würde sich gemessen am Aufwand nicht lohnen.

    Sei denn jemand zahlt 80 Euro pro Stück...


    Im Ernst, ich kam per Glück zu diesen CPs bzw in dem ich in alle Richtungen die Ohren und Augen aufhielt.


    2 Schwarze bekam ich freundlicherweise von jemandem hier aus dem Forum.

    2 Grüne gab es zusammen mit einem Amiga Angebot von jemanden der sie wirklich mir nahezu geschenkt hat.

    Die andere 4 bekam ich neulich bei eBay für 10 Euro das Stück.

    Da musste ich zugreifen.

    Geld habe ich wenig, aber dafür viel Zeit zu suchen und zu reparieren.


    Ich habe eine große Werkstatt und schraube viel an russischen Autos.

    Reparatur und basteln war schon immer mein Hobby.

    Das ich aber nur im bescheidenen Rahmen durchführen kann.

    Etwas reparieren zu wollen ist ja nicht das gleiche wie es reparieren zu können.

    Aber ein CP ist komplizierter als ein Lada.

    Danke für den Hinweis


    Habe schon die von Poly bestellt.

    2€ für 4 Stück war zu verlockend.


    5 CPs habe ich bereits erfolgreich überholt. Reperatur/neue Schalter.


    3 CPs müssen warten, da ich noch nicht weiter weiß. Reperatur übersteigt meine Möglichkeiten.

    (unteres Foto)


    Grüner CP = Feuertasten abgenutzt muss lackiert oder ersetzt werden.

    Schwarzer CP = Kabel falsch gelötet, irgendwo Kurzschluss.

    Durchsichtiger CP = Knarzt laut und sehr schwergängig. Gummi wie Stein.

    Danke für den Hinweis.


    Leider hatte ich kein Foto gemacht.

    Die Fassung für die Schraube an der Gehäuse Oberseite war komplett am Gehäuse abgebrochen. Inklusive großflächig mit einem Teil der Gehäuse Innenseite.

    Von Außen nicht sichtbar.

    Habe es mit "Loctite431" angeklebt und über Nacht ausdampfen lassen.

    Hält jetzt eine Atombombe aus.


    Jetzt bin ich am nächsten CP und er hat ein Gummi drin dass ich noch nicht gesehen habe.

    Bei allen anderen war es rot mit einer Beschriftung.


    Dieses ist schwarz und ohne Kennzeichen.

    Es ist auch schon elastisch und er steuert sich göttlich gut!


    Zusätzlich habe ich einen CP bei dem ich die Reparatur nicht hin bekomme.

    Die Kabel wurden teilweise ersetzt und für mich nicht nachvollziehbar gelötet.

    Die Richtungstasten funktionieren ohne Probleme.

    Allerdings haben die Feuertasten ein "Stottern", mal scheint es wie ein Dauerfeuer mit ungleichmäßigen Schüssen und manchmal kommt keine Reaktion beim drücken.