Posts by Elaay

    Ist schon etwas länger als ich mir die Assembler Geschichte angesehen habe. Aber verstanden hab ich null komma nix davon.


    Kann es sein das manche Leute ein natürliches Talent dafür haben?


    Witzigerweise hatte ich schon immer ein Interesse für solche Dinge. Aber daraus etwas zu machen gelang mir nie..🤔

    Geht mir genau so. Programmiere eigentlich in mehreren Sprachen, aber ich bin irgendwie zu Blöd für Assembler. Habe es mal vor 20 Jahren versucht, aber außer "Listings" eintippen kam nicht mehr dabei raus.

    Sowohl auf dem Cevi als auch auf dem Amiga.


    Ist mir einfach irgendwie zu hoch. Wollte einen erneuten Versuch starten, aber nach den ersten paar Seiten qualmt mir schon der Kopf :-)


    Ich bleibe lieber bei C# für Windoofs.

    Hi,


    neee Monitore mache ich ungerne auf. Gerade wegen den hohen Spannungen.

    Dann wird der 1702 erstmal zur Seite gelegt, bis sich jemand der davon genug Ahnung hat mal angucken kann.


    Vielen Dank für die ganzen Infos !

    Hallo zusammen,


    ich interessiere mich für die 64NIC+ Netzwerkkarte. Aber ich habe schon eine TFCIII+ als Modul am Cevi.


    Gibt es eine Möglichkeit, beide Module gleichzeitig zu betreiben ? Ansonsten hat die 64NIC+ Platine noch ein Sockel für ein ROM frei. Würde das ROM IC vom TFCIII+ in dem Sockel laufen ?


    Danke und LG

    Werde mal am 1702 die eine oder andere Einstellung durchgehen. Wenn es nicht besser wird, muss da halt ein kleiner LCD hin.


    Am Amiga war es mit dem 1084 genau so. Da steht jetzt auch ein LCD.


    Das Retrofeeling an einer schönen 1702 ist zwar definitiv besser, aber wenn ich direkt
    Kopfschmerzen bekomme, bringt das ja auch nichts. Dann muss der 1702 halt ins Regal wandern.


    Erstmal Danke für die Antworten.

    Hallo zusammen,


    ich weiß nicht warum, aber jedesmal wenn ich ein bisschen am Cevi daddeln will, bekomme ich ganz schnell Kopfschmerzen.
    Meine Kinder halten es vor dem Monitor nicht aus. Soll wohl sehr laut fiepen... Ähhh ich höre nichts ^^


    Jaja, ich weiß... Das alter und das "Hören" :-)


    Benutzt ihr noch Monitore am Cevi oder Amiga, oder doch LCD TV's ?


    LG,
    Elaay

    Wenn das "richtiges" C64 Design ist dann würde ich dringend mal zum Optiker gehen.
    Das ist ja ungefähr so als wenn man einen Tesla 100D in rot Lackiert und dann einen Aufkleber drauf pappt: THE FERRARI 250 GT


    Da springen dir die Oldtimer-Besitzer mit dem nackten Arsch ins Gesicht.

    Ich brauche nicht zum Optiker zu gehen. Wenn ich mir den TheC64 angucke, erkenne ich schon einen C64 in der Brotkasten Version.
    Natürlich sieht der nicht 100%ig gleich aus. Aber der kommt dem Brotkasten schon recht nah.


    Ich freue mich auf die Kiste. Wird im Wohnzimmer neben den "aktuellen" Konsolen seinen Platz finden.


    Wäre nur schön, wenn der direkt mit zwei Joysticks kommen würde.

    Ich finde es cool. Auch wenn ich die Originalhardware zu Hause habe, finde ich es dennoch cool einen "Emulator" im richtigen C64 Design rauszubringen.


    Werde mir bestimmt auch einen kaufen. Den Mini habe ich mir auch geholt.

    Da hat man dich aber fürchterlich über den Tisch gezogen. :)

    Und dann fehlte bestimmt auch noch die Monitorklappe beim 1081. Unverschämt sowas anzubieten.... Das die Leute sich nicht schämen...

    Ich weiß ja nicht wie du auf 1000€ kommst, aber ich habe jetzt schon mehrere für unter 600€ weggehen sehen. Mit Tastatur. (Und das in der Bucht). Aber es gab auch schon welche für 800-900.


    Einen echten "Wert" zu beziffern, ist eh schwierig bei so alten Geräten. Wenn du Glück hast, bekommst du einen für 400€. Wenn du Pech hast, geht ein Angebot hoch auf 800 oder 900. eBay Preise sind nie einschätzbar.
    Aber in Retro Foren, wo die Rechner von Retroliebhaber zu Retroliebhaber ihren Besitzer wechseln, liegt der Preis deutlich drunter. Letztens wurde ein A1000 komplett für 450€ in so einem Forum verkauft.


    Deshalb, immer schwierig. Willst du einen Verkaufen und einfach nur die Höchstsumme erzielen, egal was mit dem Rechner danach passiert, dann eBay. Willst du einen anderen Retrofan der schon länger sucht Glücklich machen der nicht durch Wiederverkauf Geld machen will, dann zu einem fairen Preis in Foren.

    Und dann schau mal nach, was da für Fabrikate verbaut sind, welche Spannungsfestigkeit die haben und dann schau mal nach, bei welcher Spannung sie betrieben werden und schon wird dir klar, warum da neue Elkos schon Backen machen.

    Auf Markenmainboards sollte das aber nicht so sein.


    Da wird an Cent Artikeln gespart :wand

    Auch nicht wirklich, die 30 Jahre alten Dinger verlieren genau so ihre Kapazität irgendwann, wie die neuen, wenn sie zu hart an ihrer Belastungsgrenze betrieben werden. Sowohl bei Spannung, als auch bei Temperatur. ;) Oder sie haben einfach irgendwann Alterserscheinungen. Manche halten gefühlt ewig, andere sind nach grade mal 40 Jahren ;) defekt (wie neulich in einer meiner Endstufen).

    Naja, wenn ich mir so anschaue wie schnell teilweise Kondensatoren von neuer Hardware schon "Dick" werden, dann sind die alten Kondensatoren schon sehr langlebig.
    Ich hatte halt mal irgendwo gelesen, dass man bei alter Hardware (außer bestimmte Amiga Modelle), sofern die Kondensatoren noch gut aussehen, man lieber die Finger davon lässt.


    Alterserscheinungen, klar. Nach 30-40 Jahren dürfen die das auch mal haben :-)


    Zurück zum Punkt neue Hardware. Teilweise Boards oder auch Geräte erlebt, die nach 3 Jahren schon "dicke" Kondensatoren hatten :-(

    :lol33::lol27:
    Beim C64, A2000, A500 etc. ist das Elkoproblem nicht so Akut wie bei Amigas mit SMD Elkos. Beim C64 muß man sie nicht unbedingt tauschen, sofern alles einwandfrei funtkioniert. Neue Elkos von Markenherstellern sind immer besser als die über 30 Jahren alten.

    Okay, falsch formuliert. „Sehr ausfallsicher“. Besser ?

    Elkos beim C64 tauschen ? Also beim Amiga, ja. Aber beim C64 ?


    Wusste bisher nicht, dass dies wirklich empfohlen wird. Gerade die alten Elkos sind doch zum teil besser als die neuen Dinger die man kaufen kann, oder ?


    Jemand da mehr Infos ?