Posts by Mor33z

    und wegen dieser ganzen Testerei mit den TTLs und Co. Da habe ich mir jetzt auch noch mal diesen Tester zusammengebaut. Auf diese Chinesischen Tester kann man sich nicht unbedingt verlassen. Und Ja die LED ist falsch herum sonst würde sie Leuchten. Korrigiere ich gleich :thumbsup:


    Super, freut mich zu hören, dass es letztenendlich doch geklappt hat. Ich denke als nächstes wäre das wichtigste Teil der PIA - Arduino nano Adapter (falls Du ihn nicht schon hast) ? Damit kannst Du dann bequem vom PC Programme als TXT-Files in den A1 laden. Hier meine Programmsammlung zum Download:

    Vielen Dank Ralf,


    Und ja den PIA Adapter habe ich auch schon fertig. Der funktioniert auch. Den musste ich bauen, damit ich dieses Tastatur/Zeichen Problem eingrenzen konnte. Am Ende blieb nur noch eines der Shift Register. Ich hatte tatsächlich alle ICs getauscht. Bis auf die 2804. Davon hatte ich keine mehr. Ich habe demzufolge 2 Stück zum testen aus UK bestellt.

    Hallo Zusammen, nach einer längeren Pause möchte ich Euch gerne mitteilen, das mein A1 jetzt endlich funktioniert. Ich bin zwar nicht so weit wie Ihr aber langsam ernährt sich das Eichhörnchen.


    Letztendlich war es nur ein defekter AM2804. Jetzt kann ich langsam weitermachen. Und ich möchte mich auch noch bei Euch für die Unterstützung bedanken.


    Wenn es der MC6821 nicht ist, würde ich mal auf Verdacht die Chips austauschen, die mit dem 6821 unmittelbar verbunden sind, das wären:


    C15: 7400

    B3: 74123

    Habe ich getauscht. Das gleiche Problem. Wechselnde Zeichen bei einigen Tasten.


    Langsam habe ich alles getauscht. Kann es an passiven Bauelemente wie C oder R liegen ? Wobei das sind die die Ihr auch drauf habt und vossi hat ja auch nur das nötigste drauf. Keine zusätzlichen C's

    Hallo Zusammen,

    ich bin jetzt endlich dazu gekommen den Arduino/PIA Adapter fertigzustellen.


    Ich habe damit immer noch das gleiche Problem mit den wechselnden Zeichen bei einigen Tasten. Ich bin jetzt am Ende meines Wissens. Eventuell hat jemand eine Idee oder Hinweis wo ich anfangen kann zu suchen.


    Habe mit Tera Term unter Windows getestet.



    Guten Morgen Zusammen.


    Ich habe den PS2 Adapter vorgezogen und habe folgendes Phänomen.


    Wenn ich eine Taste drücke, wechselt diese zwischen 2 Zeichen und zwar kontinuierlich.


    1. Die Verkabelung ist OK

    2. Ich habe es mit einem 2. TINY probiert.


    So, mein PS2 Keyboard Adapter funktioniert auch jetzt endlich.


    Danke noch mal an vossi für die Unterstützung. Fuse vertauscht :cry:


    Jetzt kann ich schon mal tippen. Als nächstes kümmer ich mich mal um die Tastatur.


    Langsam komme ich auch voran. Ach ja den ACI muss ich auch noch testen. Der ist ja auch schon fertig.

    Mor33z : Super dass Dein A1 Board jetzt läuft. Bei der Tastatur ist Vorsicht geboten mit dem MM5740-Ersatz. Wenn der durch versehentliches falsch-herum-draufstecken des Flachbandkabel-Steckers falsche Spannungen an die falschen Stellen bekommt, ist der schnell hinüber (war mir passiert). Deshalb vor dem Anschließen der Tastatur erstmal an dem offenen Platinenstecker nachmessen, ob die Spannungen (5V, -12V ...) an den richtigen Stellen sind ....

    Auf jeden Fall Danke für die Zahlreichen Tipps und Empfehlungen erst einmal

    Wollte mich jetzt mal wieder aus dem Urlaub zurückmelden.


    Das A1 scheint jetzt zu funktionieren. Zumindest geht jetzt der RST und das "\" über dem "@" ist zu sehen.

    Es ist kein Hexenwerk aber schon eine kleine Herausforderung.


    Streng genommen hat es schon von Anfang an funktioniert, wenn ich nicht die 2504 Vertauscht hätte.

    Am Ende waren es nur noch A1 und A2 welche vertauscht waren. Mag sein .... Anfänger Fehler ;-)


    Ich werde jetzt noch einiges nachmessen und testen. Dann fange ich mit der Tastatur an.