Posts by bastie1977

    Wenn ich als Außenstehender auch meinen Senf dazugeben darf: was Retro Haudegen und Saskia bekommen haben war im Vergleich mit dem, was sonst so gezeigt wurde, eher enttäuschend. Zumindest schien Saskia selbst nicht so enttäuscht zu sein. Aber ich denke, die Regel mit den 15€ sollte dringend mal angepasst bzw. einem Realitätsabgleich unterzogen werden. Aber diese Diskussion gibt es bestimmt auch jedes Jahr und ist nicht einfach.

    Es ist schwierig, zum Einen möchte man jemand eine Freude machen und denkt, au mist, bin schon über dem Preis, oder man schickt etwas was genau diesem Wet entspricht. Dann gibt es aber das Problem, dass manche hier echte Materialschlachten veranstalten und den Bewichtelten so zubomben, dass es mit einem Süssigkeitenregal in einem Supermarkt vergleichbar ist. Man wollte nur eine Tüte kaufen sieht aber diese Reizüberflutung.

    Saskia hat, glaube ich, einen SwinSid Nano bekommen, das passt eigentlich super, weil der Preis in der Regel 15€ ist und keiner meckern kann. Nur wenn jeder jedem einen SwinSid Nano schenkt wirds ja auch langweilig. Ich selbst finde es sehr schwer das passende zu finden. Weil, viele es maßlos übetreiben und man nicht mithalten kann und möchte (Regelverstoß) oder man sich nicht genau in das Gegenüber versetzten kann um etwas aus seinem Inventar zu selektieren. RetroHaudegen hat, soweit ich das gesehen habe, ne Kiste gemischte EDV-Artikel bekommen, mit denen ein Retro-Herz niemals warm werden würde, auch nicht zu Weihnachten. Das fande ich seeeeehr traurig, hätte auch so reagiert. Lange Rede aber kurz gesagt: Wenn weiter so verfahren wird befürchte ich, dass es beim Wichteln 2 Seiten gibt, die einen hauen dick einen raus und die anderen halten sich an die Regel. Das Problem wird aber sein, dass sich dann viele benachteiligt sehen obwohl es Regelkonform ist, weil viele es wirklich übertreiben. Das darf nicht passieren. Ich selbst bin auch großzügig keine Frage, hab aber sehr viel mit meinem Gewissen zu vereimbaren wenns ums packen des Paketes geht.

    Wollte ich nur mal so loswerden.


    Ich selbst hab mich meeega gefreut, und mein Gegenüber auch, soweit ich es beurteilen konnte. Aber ich glaube das kann nicht jeder sagen. Wäre schön wenn wir alle ein dickes Grinsen im Gesicht hätten.


    Bei ner Kneipentour, wenn jeder mal ne Runde auf seine Kappe nimmt, wäre es auch für alle gerecht. War nur ein Beispiel ;-)




    Ich bin froh hier Mitglied zu sein und wünsche euch was. Auf jeden Fall einen guten Rutsch ins neue Jahr.


    Gruß


    Bastie

    Viele schreiben wohin etwas geht, andere schreiben was vorher mit dem ein oder anderen passiert ist. Man braucht bei der leider geringen Teilnahme keinen Algorithmus um es so in etwa aufzuschlüsseln.


    Warum kann man nicht einfach etwas dem Wichtelpartner schicken und gut.


    Das ist doch dann im Sinne des Erfinders.


    Ich habe auch meinem Partner damals etwas geschickt was er selbst in seinem Shop prinzipiell anbot.


    Durch Zufall gemerkt. Weil ich in der Woche des Versandes vorher bei ihm was bestellte und der Name mir bekannt war.


    Natürlich war es zu spät. So ist es nun mal.


    Es wird sich leider auch nicht an die ca. 15€ gehalten. Dass es da Leute gibt, die meinen ein Vermögen zu versenden, aber dann beschweren keines zu bekommen, ist leider dann normal.

    Wir kennen unser gegenüber nicht, im besten Fall. Wir versenden das, über das wir uns selbst auch freuen würden. Mehr muss man nicht beachten.


    Wünsche euch ein schönes Wichteln und einen schönen Gruß


    Bastie

    Meine Gehäuse wurden mit Resin gedruckt, sieht gut aus.

    Das sieht tatsächlich nicht schlecht aus. Ich freue mich zu sehen, dass meine Druckvorlage auch mit SLA-Druck gut zu funktionieren scheint. :-) Hast Du das selbst gedruckt? Gibt es Probleme mit der Schraube, da das Material ja wohl spröder ist als PLA?

    Ja das ist eine echt tolle Vorlage, Danke hier an dieser Stelle :-) Ein Freund hat das für mich gedruckt. Schraubenaufnahme musste ich für die Schraube vorbohren, sonst wäre es nicht gutgegangen. Er hat mir auch ein Gehäuse für den Pi1541 aus Resin gedruckt und bei dem hat er etwas mehr Weichmacher verwendet. Mega gut geworden und echt robust. Klar man sollte es nicht an der Sonne liegen lassen.

    Warum ist denn Matthias nicht mehr hier?

    Wie lautet denn seine neue Homepage?

    Warum? Tjaaaa, weil er Projekte einfach entwickeln und nicht immerzu darüber debattieren und sich rechtfertigen wollte, WARUM er einfach was macht, auch wenn es unkonventionell ist, oder auch wenn andere sagen: das braucht man aber nicht... :emojiSmiley-12:


    Loop64

    Top, ich kann ihn voll verstehen. Logische Konsequenz.
    Tolle Seite hat er jetzt 👌