Posts by csdragon

    Was kostet das Eintritt / wie sieht es mit Verpflegung aus etc.?


    Würde meinen (noch nicht gereinigten) C64 mit ein paar Cartridges, nem Disketten- + Tape-Laufwerk, 2 Joysticks + nem SD2IEC mitnehmen + Framemeister + 46" Monitor mitnehmen...


    Hätte auch noch nen Mega-Drive + (falls es noch bis dahin ankommt) SegaCD... muss nur noch schaun, dass ich n Scart-Kabel dafür bekomme...

    So wie es aussieht war das Problem tatsächlich das Fernseh-Kabel... hatte ne Festplatte in der Nähe davon angeschlossen und die hat scheinbar die Stör-Signale verursacht...
    Das Kabel anders verlegt und schon wars weg...
    Glaubst das... Viel Aufregung um nichts...


    Sorry Jungs und danke für die Hilfe! Werde mir jetzt als nächstes definitiv nen Upscaler (vermutlich denXRGB-mini Framemeister) holden... dann ist das mit dem schlechten Bild endlich vorbei!

    Hoppala... hier wird einem ja mal richtig geholfen... Gleich mehrere Leute, die sich darum kümmern...
    Mir fiel nichts auf, das mechanisch beschädigt worden wäre.
    Die LED geht gar nicht mehr - egal ob er startet oder nicht.


    @Sid Kidd: Muss ich noch ausprobieren.


    EY... die Kiste will mich doch verarschen... jetzt hab ich den nochmal auseinander geschraubt und direkt nochmal angesteckt... jetzt geht der wieder (bis auf die LED... aber die teste ich noch)... Mal schaun, ob das Problem jetzt behoben ist oder doch nochmal wieder kommt

    Kann morgen mal am Fernseher meiner Eltern noch probieren, ob da das Bild anders ist, die LED durchchecken sowie ein SVIDEO Kabel besorgen (wollte eigentlich eh noch irgendwann nen Adapter auf HDMI kaufen, der das Bild dann gleich hochskaliert)


    @Sid Kidd: Vernünftig war das Bild auch nicht... aber das was jetzt los ist, kann man zum Teil fast nicht mehr lesen, da das Bild teilweise wirklich sehr blass und hell wird und auch noch ständig schlieren durchgehen...
    Röhrenfernseher is schwierig... kenne keinen, der noch einen rum stehn hat ^^
    Zum "Blind" Befele eintippen: Gute Frage... muss ich mal testen.

    und nach erneutem Sendersuchlauf sieht das Bild immer noch nicht besser aus...
    Und nein: die LED ist nicht falsch gelötet... hat ja bereits funktioniert!


    Hatte den C64 mal kurz zum Reinigen auseinander (mitm Staubsauger kurz vorsichtig den größten Dreck entfernt...) aber nach dem letzten Zusammenbauen hat auch alles wieder funktioniert... und die LED hab ich auch wieder 100pro richtig rum angesteckt... Kann natürlich mal noch nachsehn, ob diese noch funktioniert indem ich 3V anschließe o.Ä. aber wäre jetzt ein komischer Zufall wenn der C64 ein komisches Bild von sich gibt und die LED kaputt gegangen wäre.

    Hab mit dem C64 erst vor ein paar Wochen angefangen und hab mir mittlerweile bei Ebay nen C64 sowie einige Geräte wie ein Disketten-, SD-, oder Datasetten-Laufwerk oder auch schon das ein oder andere Spiel zugelegt...
    Hab mich gefreut wie ein Schneekönig als ich die ersten Spiele und Programme laufen lies...


    Jetzt hab ich aber direkt ein "tolles" Problem:
    Hab heute das Diskettenlaufwerk an den C64 gesteckt, das ich vor ein paar Tagen ersteigerte und jetzt startet der C64 nicht mehr sauber... angesteckt habe ich das 100pro am Anschluss mit der Beschriftung Seriell und nicht am Monitorausgang.
    Kann der Fehler durch das Diskettenlaufwerk verursacht worden sein oder ist das Zufall?


    Der Fehler zeigt sich wie folgt (habe diesen auch nirgends gefunden):
    Entweder sehe ich nur weiße und schwarze Karos (rauschendes Bild) oder das Bild vom C64 allerdings sehr unscharf (ja ich weiß, dass über den Antennenport das Signal nicht gut ist... aber so dann auch wieder nicht... da wandern Ameisenkolonien durch das Bild und zum Teil wird das Bild immer wieder blass) und im Hintergrund höre ich ein komisches Pfeifen (habe von beidem die Bilder hinzugefügt). Der Fehler wechselt sporadisch zwischen den beiden Zuständen hin und her. Die LED ist dabei aus.



    Das Board ist ein 250469... Dachte mir erst, dass ich ein paar Kontakte auf dem Board nachlöte, die etwas stumpf aussehen -> hat gar nix gebracht! Die Versorgespannungen liegen an. Bei den Chips habe ich keinen gefunden, der direkt heiß wurde. Die Sicherung auf dem Board ist auch ganz... und der Fehler tritt auch ohne Periferie-Geräte auf...


    Falls ich ein verschwommenes Bild Das Diskettenlaufwerk macht zumindest mal nen LOAD "$",8 und listet die dateien auf...
    Der C64 lädt dann auch das Spiel und auch der Ton ist vorhanden.


    Was zum Teufel ist da los?

    Also entweder funktioniert die PN Funktion hier nicht oder Thunder.Bird ignoriert mich...



    Zuerst einmal: hab mir meinen ersten C64 erst am letzten Freitag ersteigert und deshalb kann ich dir noch gar nicht so viel dazu sagen...
    Nur, dass es sich um einen C64G handelt und somit vermutlich der 8580 verbaut ist...



    " Sitzt der SID auf deinem C64-Board direkt am A/V-Port? Dann ist eine Verschiebeplatine notwendig"
    - kann ich dir auch erst sagen, wenn ich das Board hab...


    " Nur auf alten langen C64-Boards funktionieren alle Modi problemlos. Bei neuen kurzen C64-Boards mit 6581-Wunsch bitte angeben!"
    - funktioniert das bei den neueren Boards mit 8580er Port gar nicht? und welche Modi würden dann nicht funktionieren? - Hab danach im Forum gesucht aber nix gefunden...

    @ Thunder.Bird:
    das warst du... Hab dir auch ne Mail über das Board geschickt... kam wohl nicht an so wie es aussieht...
    Schreibe dir gerade ne PN damit das hier nicht zu unübersichtlich wird.

    Wenn ich von "offizieller Seite" nichts mehr beziehen kann, hätte ich auch kein Problem das selbst zu löten...
    Lochraster hatte ich aber eig. nicht vor... Hab nen Kumpel, der mir die Schaltung ätzen könnte.
    Aber damit er nicht nochmal das komplette Layout zeichnen muss wäre es sehr interessant, ob es das Layout auch als Eagle oder ähnlichem File irgendwo zum Runterladen gibt.


    Hab mir den kompletten Threat und auch die PDF durchgelesen aber nichts passendes gefunden.

    Sorry, dass ich den alten Threat mal nochmal aufwecken muss...
    Ich wollte mir seit bestimmt 5 Jahren nen C64 zulegen, bin aber erst jetzt mal dazu gekommen, das tatsächlich zu tun...


    Den C64 möchte ich sowohl zum Abspielen von Audiodateien der Band WelleErdball nutzen als auch für die alten Spiele, die ich vor bestimmt 10 Jahren auf nem Emulator gezockt hab...
    Sprich: bei mir soll es ein C64G werden mit neuem Netzteil + dem STEREOinSID Board.


    Nur: wo gibts das Board noch??? Habe den Entwickler des Boards angeschrieben aber noch keine Antwort bekommen...