Posts by Bender

    Keine Auktion, keine Flohmarkterei. Bitte macht das draußen untereinander aus.

    Zeha hat für den "Flohmarkt" einen Thread aufgemacht falls Ihr was besonderes ankündigen wollt, goldene C64, Altair 8800, eine Locke von Jack Tramiel.


    Da könnt ihr dann Euch absprechen! ich werde meinen Kram aus dem Auto raus anbieten, wer mag kann auch was an die Pinnwand hängen (im vernünftigen Rahmen bitte die Anzeigen).

    Danke, das Ihr Euch alle so emsig einbringt und Ihr euch Gedanken macht, wie das ganze für alle am angenehmsten erledigt werden kann. Das wissen wir sehr zu schätzen.

    Wie jedem ist aber auch uns die Rechtslage sehr wohl bewusst. Und wir wollen nicht das Ihr Euch ansteckt. Das kann natürlich überall passieren, aber soll nicht provoziert werden.

    DoReCo hat schon zu viele Freunde verloren.

    Auch ist meine Vorfreude so groß das man eigentlich nur enttäuscht werden kann, das klingt doof aber ist meistens im Leben so. The Hype is real!


    Das etwas passieren muss und auch diese Ungewissheit sind unerträglich, es sah viele Wochen so gut aus das wir evtl. ganz ohne Einschränkungen loslegen können und jetzt die steigenden Zahlen.

    Aber bitte keine Diskussion hier wieder lostreten, wir werden spätestens am 18.9. mitteilen mit welchem Konzept wir an den Start gehen und ob das ganze überhaupt statt findet.

    Aber die Hürde das es nicht statt findet ist sehr hoch, dessen seid Euch sicher. Wir wollen Euch alle wiedersehen und sind auch dafür bereit einiges in Kauf zu nehmen.

    Quote

    Vielleicht sollten wir alle doch etwas lockerer durch die Hose atmen. Ehrlich gesagt finde ich es ziemlich anmaßend, die Entscheidungen der Orga in Zweifel zu ziehen bzw. überhaupt zu diskutieren, denn am Ende des Tages ist es ihre Veranstaltung, ihr Risiko.

    Danke! So ist es. 14 Tage vorher wird es definitiv bekannt gegeben wie und ob es stattfindet.

    Endlich droht mal einer mit Anwalt, die DoReCo wird erwachsen :)

    Nutella Glas und Kellner sind Tabu Themen, sonst ist doch alles erlaubt??!?!!

    Grillzange desinfizieren, Test beim Einlass, Mundschutz außerhalb des eigenen Tisch, nur Familienmitglieder lecken und knutschen..... ist doch eigentlich wie immer :)

    Und wo wir gerade dabei sind, die DoReCo Assistenten sind auch Tabu! Nicht dran lecken, auch wenn die Euch einen reinschieben. Teststäbchen vorzugsweise.

    Einziger Problempunkt wäre das Frühstück: Da ist ja eine Art Horde dann am Tresen, aber wenn da Mundschutz getrgen wird und die Brötchen von einerPerson mit Handschuhen ausgegeben werden denke ich sollte da kein Problem bestehen. Und Finger aus dem Nutella Glas! ............undmansiehtwiedieabmeldungenreinrauschen....... :)

    Sonst haben wir ja nur Pizza Bestellungen und alles außerhäusige wie das Steakhaus Meeting ist nicht unser Problem. Müsste man dann nach deren Rückkehr wieder testen?

    Die Entscheidung und Verantwortung tragen am Ende wir, die Orga. Eure Ansichten sind teilweise wirklich gut und danke Euch auch dafür.
    Es muss aber am Ende September auch alles umsetzbar sein und den Anforderungen entsprechen.

    Wer damit ein Problem hat sich jeden Morgen der Testprozedur zu unterziehen sollte seine Teilnahme ernsthaft überdenken. Im Ernst, die Situation erfordert dies und niemand von uns möchte für Schäden und Konsequenzen eines "Spreaders" verantwortlich sein.

    Ebenso ist dadurch auch ein großer Kostenfaktor auf uns zugekommen den wir aktuell hoffen durch den veranschlagten Eintrittspreis deckeln zu können.

    Da wäre zum einen die Unterstützung von zwei Helfern damit die Abarbeitung und der Einlass in Stoßzeiten schneller voran geht und, ja das ist Herrschaftsgehabe, aber die Orga will Samstag auch was von der Party haben und installieren da zwei Helfer am Eingang.
    Masken und Desinfektionsmittel in einem gewissen Rahmen haben wir durch Spenden und Käufer der Orga schon zusammen.

    @Forumsadmin: Könnte jemand den Thread filtern und Impfdiskussionen und Beiträge von "Nicht Besuchern" verschieben. Danke.

    Jetzt mal keine Paranoia. Das die Stadt Bochum sich auf die Suche nach unangemeldeten Partys und Events im Internet macht und auf die Bunkerparty gestoßen ist, sorry, ich glaube es nicht.


    Das jemand da was dem Amt gesteckt hat, das glaube ich eher. Das Problem ist einfach und leider auch stichfest und muss von der aktuellen Bunkerführung behoben werden.


    Da hilft es nicht dem Verein die Arbeit zu erschweren indem man Spekulationen und Hass auf irgendwelchen gesichtslosen Ämter ablässt.

    Wobei , egal was vorgeführt wird, die behördlich maximal zugelassene Zahl an gleichzeitigen Teilnehmer in der Halle durchgesetzt wird. Das gilt für alle Auflagen! /orgaoff


    Bei dem derzeitigen Trend wird da wieder was auf uns zukommen. Aber geil wäre es trotzdem das Mega65 live zu sehen. Ne Bühne auf dem Feld? Da könnten es doch mehr Zuschauer sein oder? So eine Art Retro Wacken :)

    Die neuen Rohlinge funktionieren meist in alten Brennern nicht mehr, die Brenner lesen da einen Wert aus und der scheint bei neuen Rohlingen abzuweichen, im besten Fall erlennt er das aber das Brennprogramm will ein Tempo brennen das der Brenner nicht kann (schon bei ImgBurn ein paar Mal erlebt).


    Die letzten guten Medien sind goldene Maxell in der grün-wei´ßen 100er Rolle. Die laufen auch auf Saturn und PSX ohne Probleme und Ruckler.


    Btw. ein Single Speed Brenner ist zwar Retro, aber ein Plextor PX1210TA brennt auch 4 fach und ggfs. schneller. Den nutze ich viel und reichlich über einen USB > IDE Adapter und das klappt super. Für SCSI ist der PX20tsi gut.