Posts by v3to

    Ich tippe auch darauf, dass damit massiv Windows 11 'gerettet' werden soll.

    Microsoft versenkt aktuell dramatisch mehr Geld in den Gamepass, als es EPIC beim EPIC Store macht. Das wird sich über Jahre nicht refinanzieren und ich denke mal, dass Windows 11 da nicht so die Rolle spielt. Hier wird recht drastisch in den internationalen Spielemarkt eingegriffen. Man muss sich das mal vorstellen, dass für die Activision-Übernahme mehr Geld über den Tisch geht, als Nintendo wert ist (wenn ich das richtig gelesen habe). Microsoft hat in den letzten eineinhalb Jahren durch Studio-Übenahmen ein Beinahe-Monopol bei westlichen Rollenspielen zusammengekauft (es gibt sicher noch andere Hersteller, aber außer Larian und THQ Nordic/Piranha Bytes fällt mir aktuell keins ein, dass in dem Bereich wirklich liefert). Bei First-Person-Shootern hat man jetzt Doom, Halo, Call of Duty und Overwatch unter einem Dach.

    Der Kauf wird sich kurz- bis mittelfristig massiv auf den Gamepass auswirken. Die XBOX-Sparte verändert sich schon seit einigen Jahren mehr in Richtung Service.

    Ich vermute, dass Microsoft zweigleisig fahren wird. Bestimmte Über-Marken wird es weiter plattformübergreifend geben (wie bei Minecraft) und alle anderen für XBOX-Konsole, Windows oder per Streaming im Gamepass. Bei Letzterem wären dann Sony und Nintendo außen vor.

    Aber wird man sehen. Es wäre jedenfalls eine krasse Nummer, falls Call of Duty nicht mehr für Playstation erscheinen würde. Das sind neben FIFA die weltweit bestverkauften Spiele auf der Plattform.

    Mal ne Frage: das Titelbild (Sonic mit Zeigefinger) ist offenbar eine Bitmap. Hätte man das nicht auch mit nem Zeichensatz realisieren können? Oder wird das mit der REU eh alles obsolet?

    Ja, mal Moment ;) Das ist eine Bitmap verwurschtelt mit Rasterbars und ein paar Sprites on top. Nimm mal alleine die Handschuhe mit drei Grautönen, und der Kopf von Sonic mit braun, orange, hellrot und hellblau. Das bekommt man mit Charmode so nicht hin.
    War aber auch nicht die Intention. An der Stelle war mehr möglich und ich wollte halt mal gerne so ein Bitmap-Compositing machen, wie damals beim Rolling-Ronny-Titelbild.

    Ich hab hier mal das Compositing zerlegt. Die Hintergrundfarbe ist das grelle violett.



    Bitmap


    Rasterbars


    Sprites

    Ja, geht auch mit darum, weil sich der TheC64 nicht immer exakt gleich wie der reguläre VICE verhält und beim Mini bleibt halt der Punkt, wie es mit Maus und höchstens virtueller Tastatur läuft.

    An Alle, die es bisher nicht mitbekommen haben und vorhaben das Spiel auf dem TheC64 zu genießen.

    Es gibt für den TheC64 ein neues Firmware Update 1.6.1 welches ab sofort auch die Verwendung einer Maus ermöglicht.

    Ja, ist aber noch nicht getestet und für den Mini wollte ich das auch erst noch abchecken, inwieweit das ohne Tastatur spielbar ist.

    Also ich finde auch das Schwarz besser, weil es einen klaren RAHMEN setzt. Oben ist das Blau ja passen, aber unten und seitlich eben nicht. Das wirkt als hätte man vergessen das seitlich und unten zu "rendern"

    Ich sage nichts gegen das Argument und denke auch, dass das ein valider subjektiver Eindruck ist. Nur es ist eine künstlerische Entscheidung der Macher, die ich in den Taglicht-Level nach wie vor gut finde. Unabhängig davon habe ich ein etwas differenziertes Verhältnis zu schwarzen Rahmen. Im Spiel gibt es ja auch einige Level, wo das so ist und da finde ich das auch sinnvoll.

    Ich sehe das Problem nicht. Durch die Bewegung wird das Areal immer klar abgegrenzt und stört auch sonst das Gameplay nicht. mMn wirkt die Grafik mit nicht-schwarzen Rahmen auf mich idr angenehmer, es sei denn die Grafik selbst ist darauf abgestimmt.

    Worauf ich sicher nicht eingehe, ist dieses bürokratische "es hat schwarz zu sein". Wenn es jemand unbedingt anders will, gibt es ja Mittel und Wege.

    Ich finde das mit dem schwarzen Rahmen nicht so schön, weil dann die Berge und Palmen exakt am oberen Rand entlang schleifen. Das sieht dann so aus wie bei den Kindern, wenn sie die Sonne direkt in die Ecke des Blattes malen.


    Was sagt denn Malermeister v3to dazu?

    Kann man machen, muss man nicht. Ich mag lieber die Rahmen wie sie sind, weil dadurch der Himmel offener wirkt und auch das Bild auf dem C64 größer.

    Und die 8-Bit Version war primär für den GameGear gedacht und auch zuerst für den GG entwickelt. Auch wenn die MS Version schlussendlich eher released wurde.

    Ich beziehe mich auch mehr darauf, dass die Verkäufe für das Master System in den USA nie so toll waren und 1991 stark rückläufig. Daher mutmaße ich einfach mal, dass Sega USA Druck aufgebaut hat, dass ein Master-System-Sonic sich im Windschatten der Mega-Drive-Version noch halbwegs anständig verkaufen ließ. Ich hatte bei den Assets auch den Eindruck, dass die für den GameGear nicht nur für die Auflösung angepasst wurden sondern allgemein schon geordneter angelegt als in der MS-Fassung. An einigen Stellen hatte ich das Levelset für die C64-Version daher auch etwas überarbeitet.

    Thunderblade
    Ich halte es für äußerst unwahrscheinlich, dass sich damals Entwickler von vornherein Gedanken um unterschiedliche Geschwindigkeiten gemacht hatten. Bei Sonic kann ich mir das nicht wirklich vorstellen. Als das entwickelt wurde, gab es die Konsole gar nicht mehr in Japan zu kaufen (das Spiel erschien dort nicht) und lag in den USA im Sterben (Sonic war das letzte in den USA veröffentlichte Spiel für MS). Es war zudem die erste Auftragsarbeit von Familienunternehmen Koshiro - bzw Ancient. Wenn ich mir das Leveldesign an einigen Stellen betrachte, stand die Entwicklung auch ziemlich unter Zeitdruck. Nach Hörensagen liegt mir eine Entwicklungszeit von 6 Monaten im Ohr, was ziemlich kurz ist für so ein Spiel. Ich tippe mal drauf, dass hier Druck von Sega USA kam, um überhaupt noch nennenswerte Stückzahlen absetzen zu können.


    Chester hat mir erklärt, wie er bei NES-Sam das ganze umgeht: Er entkoppelt wirklich die Bewegung der Gegner komplett von der Pixel-Auflösung, d.h. Sprites bewegen sich nicht 1 Pixel, oder eben 2 auf einmal, sondern es gibt sowas wie "Subpixel".

    Hat das neben der unterschiedlichen Framerate auch mit der etwas krummen Auflösung des NES zu tun? Macht er das nur für die NTSC-Version oder auch für PAL?

    tokra: Was das Sonic-Bild angeht, würde ich auf defekte Hardware schließen. An der Stelle wird noch nichts mit Rasterbar-Spielereien angestellt. Bzw es scheint eine der Vordergrundfarben von dem Multicolor-Bild falsch dargestellt zu werden.

    Bei dem zweiten Foto - keine Ahnung von meiner Seite.