Posts by Gikauf

    Die Geo bzw. Neo Ram läßt sich problemlos gleichzeitig mit der Reu verwenden. Weitere Module auser reine ROM Module lassen sich dann nicht mehr Verwenden. Das Ram-Link läßt sich auch mit der Reu Verwenden. Georam und Ram-Link Torbetieren sich.

    kinzi , genau so, aber Ich würde GND und 5V Tauschen und auch die Abschirmung als Masse nehmen, wegen der höheren Strombelastung die es beim C128 geben kann.

    Der 5polige Würfelstecker ist sonst für Kophörer gedacht gewesen. Die konnte man auch um 180° gedreht einstecken, dadurch war es möglich die Lautsprecher dabei auszuschalten oder auch nicht. Daher rate ich dringent davon ab, da es möglich ist den Stecker falsch herum einzustecken und so den C128 schrotett.

    Dann kann es sein, daß der VIC auf eine falsche Adresse ansteuert, was viele Ursachen haben kann.

    RAM, PLA, VIC, ein 257 kaputt, es kann auch sein daß der VIC nur Kontaktprobleme hat, dann rausziehen und wieder rein stecken.

    Verändert sich der Grafikmüll im 40z ständig?

    Kannst du das Direktory (F3) laden und wird es richtig angezeigt?

    Wenn du ein kurzes BasicProgramm im Speicher hast, kannst du es mit List korrekt listen?

    Das sehe ich nicht so, man kann sehr viel im Privatbereich damit machen und auch mit dem Hobby.


    Selbst gedruckt ist sehr ofr billiger als teuer gekauft.

    Ich hab für meine Vespa einen Benzinschwimmer gedruckt kostet nur ein paar Cent's, das Ersatzteil hätte 120€ gekostet.

    Gleiches für meinen Sprudler das hätte 40€ gekostet.

    Auch einen Spezialbaldachinteil für eine Lampe.

    Griff für einen Topfdeckel.

    Zuckerstreuer für Kaffee aus einem Marmeladenglas.

    Nicht zu vergessen, man kann auch nützliches Herstellen das es nicht zu Kaufen gibt.

    Eine Auspreßhilfe für Plastiktuben, die krigt man dann einfach fast Restlos Leer.

    Ein Buchhalter um ein Buch zum lesen in der Hand zu halten.

    Ein Haken zum anhängen am Schrank oder der Tür.

    Personalisiertes: Flaschenöffner, Untersetzer, Schlüsselanhänger (mit Handynummer ohne Nahmen) um Ihn bei Verlust zurück zu bekommen, und vieles mehr.

    Dann kommt noch das Hobby dazu, bei unserem kommt da auch noch einiges zusammen.


    Zugegeben für jeden Haushalt lohnt sich das (Heute noch) nicht, aber man kann doch im Freundes und Familienkreis einen zur Verfügung haben wovon dann alle Profitieren.

    Das Problem sind die MOS Chips, die können nicht mehr Hergestellt werden, aber es gibt Ersatz für einige Chips. Sicher werden im laufe der Zeit noch mehr durch andere Neuentwickelte Ersetzt werden können.

    Aber ich denke nicht, daß das , das aus sein wird, sondern die Zeit selbst. In 30 Jahren werden viele der User nicht mehr da sein, nach weiteren 30 Jahren noch weniger, dann hat Wahrscheinlich keiner mehr Intresse am C64 was das aus sein wird.

    Das sehe ich bei den meisten nicht. Das Angebot ist da und die meisten MOS-IC's sind ja direkt erhältlich.

    Die sind noch erhältlich, aber ca. 30 Jahre alt. Wenn die Verbraucht sind ist Feierabend.

    Sorge machen mir auch die Gehäuse-Kunststoffe. Die sind vielleicht irgendwann brüchig wie Glas, so wie mans ja schon von etlichen anderen Geräten mit Kunststoffgehäuse kennt.

    Das macht mir keine Sorgen, die 3D-Drucker werden immer belibter, Billiger, Besser und können auch schon entsprechende Größen Herstellen. Villeicht gibt es auch mal die Möglichkeit, Kunststoffe mit Weichmacher zu Impfen.

    Das Problem sind die MOS Chips, die können nicht mehr Hergestellt werden, aber es gibt Ersatz für einige Chips. Sicher werden im laufe der Zeit noch mehr durch andere Neuentwickelte Ersetzt werden können.

    Aber ich denke nicht, daß das , das aus sein wird, sondern die Zeit selbst. In 30 Jahren werden viele der User nicht mehr da sein, nach weiteren 30 Jahren noch weniger, dann hat Wahrscheinlich keiner mehr Intresse am C64 was das aus sein wird.

    Ich hab keine Schrumpfung Festgestellt. Nach dem Druck Passte es Wunderbar und daran hat sich nichts geändert. Die Mutter in das Langloch rein stecken, bis zum Anschlag nach Hinten schieben und fest Schrauben.

    Du siehst Probleme wo keine sind.

    Was heißt knapp? Es ist Passgenau. Der Griff besteht aus 2 Teilen, da nur der obere Kaputt war habe ich nur diesen gemacht. Genommen habe ich ABS. Durch den Drucker ist der Druck rauh Original ist ganz Glatt. Was von Vorteil ist, da der raue Griff griffiger ist. Sonst gibt es keinen Unterschied der erkennbar ist. Ich konnte sogar noch die Originalschraube verwenden.

    Was heißt Totalschaden.

    Beim C128 sind die 9V~ und die 5V galvanisch getrennt. SID, VIC und VDC werden über die 9V Versorgt. Kauf die mal Separat ein, was du dafür bezahlst.

    Die Erfahrung sagt daß da nicht immer alles Kaputt geht sondern meist nur ein oder 2 Teile bis die Sicherung auslöst.

    Ich bin davon Überzeugt, daß der C128D noch zu retten ist, jedoch nicht über eine Fachwerkstatt die jede Minute berechnet. Einem User der sich damit auskennt bei einem Treffen mitgeben, der schaut nach was gemacht werden muß und was es kostet, dann kann man sich immer nocht Entscheiden was man macht.