Posts by Gassi125

    passt 1,46GB - das war eigetlich damals für die meisten Spiele völlig ausreichend

    Wenn du dir aber mal die ISO-Größen der "besseren" Spiele der PS2 im Netz anschaust, dann siehst du das eigentlich die meisten 2GB und mehr haben. Also doch ein K.O. Kriterium für den Cube.


    Star Wars-Titel "Rogue Leader" und "Rouge Squadron)"

    Werde ich mir mal anschauen, ich könnte wirklich noch ein paar gute Titel für den Cube gebrauchen.



    toll waren auch die vielen unterschiedlichen Farbvarianten

    Wovon die meisten mal wieder nur im fernen Osten erschienen sind. Meiner ist spice orange, wirklich hübsch und mit XenoChip nimmt er auch die europäischen Originale.


    Ein Verbindungskabel zum GBA steht auch noch auf der Noch-zu-besorgen-Liste...

    Ich denke mal viele Enwickler werden wegen der geringen Speichergröße der kleinen Discs Abstand genommen haben, was ja eigentlich mal als Kopierschutz seitens Nintendo gedacht war, da man die normalen Rohlinge ja nicht ins Gehäuse bekommt. Sehr unüberlegt wie ich finde.


    Hab auch nicht viele gute Sachen für den Cube außer die Resident Evil Teile. Außer dem Nintendo Kram fällt mir da spontan auch nicht viel ein. Den Gameboyplayer find ich gut, macht Spaß damit zu zocken.

    Die Karten waren schon mehrmals ausverkauft, werden aber immer wieder nachproduziert. Am Besten du meldest dich auf der Produktseite zum Newsletter an oder schaust halt immer wieder mal rein.



    MfG Gassi

    Überprüfe bitte mit Schematic und Multimeter die Strecke
    von Chhroma In zu chroma out.

    Ich habe gemessen vom VIC Pin 14 zu Chroma In am Modulator: 0,7 Ohm
    Von der AV-Buchse (über AV ist Farbe da) Pin 6 an Chroma Out: 0,7 Ohm
    Chroma In zu Chroma Out am Modulator: kein Durchgang


    Jeweils von oben auf den Pins gemessen. Sollte also in Ordnung sein. Ein Oszi hab ich leider nicht.



    Brücken von dem 330R Widerstandes R13.

    Habe ich gemacht, änderte aber nichts.



    Sieh auch mal nach, ob die Lötstellen der S-Video Buchse noch gut sind

    Hab ich nochmal nachgelötet. Allerdings hat die S-Videobuchse auch erst wenige Steckvorgänge hinter sich, da ich den Modulator kürzlich erst eingebaut habe.


    MfG Gassi

    Ich hab diese Mixsid noch hier, eventuell komme ich die Tage dazu mir das noch mal anzuschauen.

    Das wäre gut. Da meine beiden das selbe Problem haben, bringt es ja nix die Teile quer zu tauschen. Deshalb glaube ich auch nicht wirklich das ich da beim Löten 2 mal den selben Fehler gemacht habe. Und die Konfiguration der Jumper mit dem Konfigurationstool ist ja wirklich gut beschrieben.


    MfG Gassi

    Ich bin nun auch endlich dazu gekommen meine zwei MixSIDs zusammen zu löten. Leider habe mit beiden das selbe Problem: Setze ich den rechten SID ein bleibt der Bildschirm schwarz, nehme ich ihn wieder raus, läuft der C64 wieder.


    Das Board ist ein 250469, es ist ein 6581 SID links verbaut und ein 8580 rechts. Beide SIDs laufen auf anderen Boards tadellos.
    Spannungen links am 6581 VCC 4,94 V ; VDD 12,1 V
    Spannungen rechts am 8580 VCC 4,94 V ; VDD 8,97 V



    Hat jemand eine Idee was ich falsch gemacht habe oder schonmal das selbe Problem gehabt ? Ich nehme an, das ich mir da irgendwo nen Bock geschossen habe, da beide MIXSIDs das selbe Problem haben.


    MfG Gassi

    Nochmal für Dich, es ist ein Geschäft genau wie MediaMarkt nur andere Dimension.

    Meine Güte, fahr dich runter und alles wird gut ! Muss man denn immer mit dem Kopf durch die Wand ?


    Klar könnte ich sowas besser. Viel besser.

    Dann los, hier rum krakelen kann jeder !



    Apropo, ich hab vor einem Monat bezahlt und noch keine Lieferung bekommen.

    Super, und es wird dich nicht vom Leben abhalten wenn es noch 2 Wochen dauert. Ist ja nicht dein Arbeitsrechner. Lass mal die Kirche im Dorf !



    ...Diskusion von meiner Seite am Ende, das führt zu nichts. olly, nix für ungut


    -->

    Bohhh, ich platze gleich.....


    Wie steril weiter oben schon geschrieben hat, solltest du dir mit der Einstellung lieber ein anderes Hobby suchen, sonst hast bald graue Haare. Es ist bei 90% der Projekte so das sich Termine verschieben und und ein Shop wie Alinea ist nunmal nicht mit Media Markt vergleichbar. Wenn du es besser kannst, dann mach ! ;)

    Dem Auftritt nach ist Alinea ein kommerzielles Unternehmen - mit allen ordentlichen Pflichten. Alinea ist demzufolge kein Hobbist wie viele von uns hier, die ohne Gewinnabsicht für kleines Geld und Porto alte oder neue Liebhaberobjekte austauschen.

    Da bist du aber auf dem Holzweg. Meines Wissens ist Alinea genau so ein Hobbyshop wie Bobbel seiner. Die Betreiber gehen nebenher auch ganz normal Arbeiten. Deswegen auch die telefonische Erreichbarkeit nur in den Abendstunden. Aktuell dürfte es so sein, das sie von Bestellungen überrannt werden, daher die Lieferprobleme. Die werden das schon nach und nach abarbeiten. Ich habe da auch schon öfter bestellt, ist bisher immer alles angekommen.