Posts by Pentagon

    Ich würde mich freuen für dich zwei LEDs fertig machen zu dürfen, bin allerdings die ersten beiden Oktoberwochen im Urlaub. Wenn es nicht eilt.

    DANKE DANKE! Es eilt nicht, da freue ich mich jetzt aber sehr. :thumbsup:


    Gruß
    Tom

    Ich kann da nichts bestellen, falls es jemand schaffen sollte an deren Cloudflare Frontdoor vorbeizukommen, darf ich bitte eine oder zwei abkaufen?


    LG
    Tom

    Bei mir ist noch 1.05 drin, wäre toll wenn die Updates regelmässig auch veröffentlicht würden. Es gibt ja noch Leute mit 1.03 und wenn nun sogar 1.07 aktuell ist, dann macht es Sinn da am Ball zu bleiben. So kann gewährleistet werden, dass alle auf dem gleichen Stand sind und nicht Bugs aus unterschiedlichen Firmware Revisionen gemeldet werden, die vielleicht längst schon gefixt sind und gar nicht mehr alle betreffen.


    Gruß
    Tom

    Ich habe die serienmässigen Tastaturwinkel vom C64C kleines Board verwendet. Links habe ich drei kleine Unterlegscheiben darunter gemacht und dann festgeschraubt. Die rechte Seite habe ich um ein Loch nach links versetzt und einfach einen Möbelfilzgleiter darunter geklebt. Ist die gleiche Höhe und hält einwandfrei. Man darf keinesfalls einen Metallwinkel an das äußerste Loch schrauben, da dieser automatisch die SMD Bauteile darunter kurzschliessen oder zerdrücken würde.


    Gruß
    Tom

    Es ist halt jetzt die Frage wie man das genau konfiguriert. Derzeit bin ich auch von zwei FPGA Sid im Single betrieb ausgegangen, weil ich dachte das die Stereo Routine evtl auf dem FPGA SID mit dem Board nicht funktioniert?
    Beim FPGA Sid müssten ja sonst noch extra Leitungen mit dem Ultimate 64 Board verlötet werden, oder irre ich mich?
    Wenn man jetzt eine Adapterplatine für das Ultimate 64 als Zwischensockeladapter baut und darauf zwei FPGA SID im Single Betrieb steckt, sollte es ohne das funktionieren. So dachte ich mir das irgendwie ;)

    Ja einen gewaltigen. Der FPGA SID von Andi ist 100% original. Der eingebaute im Ultimate ist so ca. 75%. Es wäre cool wenn der FPGA SID in den Core des Ultimate 64 eingebaut werden könnte. Das wäre sicher die Königslösung.

    Kann ich bestätigen, zumindest was interne Emulation angeht. Ich bin total happy mit dem Ding. Zuerst hatte ich ein Action Replay 6 aus Gewohnheit drin, aber das läuft dann nicht mit z.B. Turrican II / III - danach habe ich dann mein Jiffy reingebaut und seitdem ist alles Spitze. Beeindruckend ist die Bildqualität über HDMI mit Scanlines. Das sieht so super aus. Auch die SID Emulation finde ich nicht schlecht. Lustigerweise kann man vier SID tönen lassen, wenn man alle auf einmal einschaltet. Klingt allerdings ....
    Habe jetzt zwei richtige Hardware SID eingebaut, allerdings fliegen die auch wieder raus sobald ich die finalen FPGA SID bekommen kann. Kann nur sein das die FPGA SID vom Platz nicht zusammen reinpassen. Das muss man sehen. Ansonsten wäre noch Platz für eine Adapterplatine, da ist genügend Luft.


    Auf jeden Fall ist das ein geniales Stück Hardware und ich bin wirklich extrem begeistert über dieses Meisterstück.


    Gruß
    Tom


    P.S: Turrican III läuft trotzdem noch nicht. Man bleibt im ersten Level stecken

    Mal eine "doofe" Frage, funktioniert Ulticopy auch mit einer 1571 einwandfrei und zuverlässig? Mir geht es darum meine eigenen Disketten auszulesen und als D64 nochmal abzuspeichern. Ich habe aber nur noch eine 1571 hier.


    Gruß und Danke
    Tom