Posts by lubber

    ich hatte selbst schon an einer 1g gearbeitet, muss erstmal ein diff machen, was ich da noch so optimiert habe - habs schon wieder vergessen :whistling:

    Auf der csdb scheint es keine 1g zu geben. Kannst Du deine Verbesserungen (außer dem sec) einer möglichen 1g noch posten oder eben auf der csdb mit source hochladen? :emojiSmiley-06::emojiSmiley-120:
    Krill hatte auch bei der 1e gepostet, dass noch ein $FF in $dd01 (und laut seinem post auch noch $dd03) fehlt bevor ins basic zurückgesprungen wird.


    https://csdb.dk/release/?id=111136

    Quote

    This is kinda broken. The code relies on $dd01 being set to $ff, but this is never done, so it crashes.
    After loading the loader, enter POKE 56577,255:POKE 56579,255, then run, then load the desired program.

    Ich würde die neue Firmware gerne nutzen, habe das mk3 im chameleon eingebaut.

    Jetzt steht im Readme man soll im chameleon die crt nutzen... Muss ich vorher / zusätzlich die Firmware direkt aufs mk3 Flashen? Also ausbauen, jumper ändern, flashen, jump wieder raus und ins chameleon wieder einbauen?

    Oder reicht die crt direkt aus und ist dann im chameleon auch damit temporär nutzbar?

    Das können EF1, RR-Net, die diversen Ersatz-SIDs und Tapecart aber auch nicht und die sind ebenfalls in der Liste.

    Ja, aber für mich ist nicht _nur_ ein mögliches Kernal Replacement interessant. Alles andere, was ich aufgeführt habe, hat schon seine Berechtigung, auch wenn ein Zusammenhang für Euch, Stand heute, nicht erkennbar ist. ^^

    sd2iec ist ein reiner floppy-Ersatz, was für mich erstmal keine Relevanz hat (habe mir jetzt aber notiert, dass es grundsätzlich viele haben) ;)

    Stimmt, das ist eine floppy Hardware Erweiterung. Für das Ziel meiner Umfrage aber nicht relevant ( da wird es noch etliche andere Hardware geben. Und damit das läuft braucht es meiner Erachtens nach auch einen Austausch des c64 Kernals.

    Trotzdem danke für die Info, dass du über diese hardware verfügst ;)

    Professional DOS, ???

    Alternative Kernal ROMS sind für die Umfrage (erstmal) irrelevant. Was jedoch von Interesse ist, ob man Hardware besitzt, die einen anderen Kernal (einfach/schnell) austauschen können, was mit EasyFlash3, Chameleon oder 1541u dann gewährleistet wäre

    Das macht natürlich neugierig: was ist der Hintergrund der Umfrage? Warum hast Du gerade die zur Auswahl gestellt, und nicht 1541U1 (ohne plus), sd2iec, ...?

    Nun, ich habe eine Idee und will prinzipiell wissen, ob es sich, bzw. wofür sich der Aufwand lohnt. ;)

    Reiner Datenspeicher/Floppy Ersatz wie 1581/1571/sd2iec ist dabei (erstmal) nicht von Relevanz. Die erste 1541u-I (ohne plus) konnte keine REU und hatte auch kein Ethernet

    Das IDE64 kann leider nicht zusammen mit RR Cartridges (wegen gleichem Addressraum) genutzt werden und fällt für meine Idee damit auch (erstmal) raus...

    Wobei mittelfristig ich ein automatisches Speichern für noch besser als die Dateinamensabfrage halten würde.

    Automatisch in das original EF crt speichern würde tatsächlich 99% Kompatibilität erzeugen, oder? (100% wenn die Speicherung sofort erfolgt, sobald bank Änderungen erkannt werden, ähnlich wie beim d64 autosave

    Da hab ich mir jetzt endlich mein ultimate64 zusammengebaut um dann festzustellen dass eine einzige Taste so gut wie nicht reagiert. (K)

    Man muss recht fest drücken und dann Glück haben.

    Sie klemmt nicht, fühlt sich eigentlich genauso gut wie alle anderen Tasten an(und alle anderen funktionieren)


    Muss/kann/soll Ich die Tastatur auseinander bauen und da etwas retten? Die Platine dahinter scheint ja keinen ordentlichen Druckpunkt mehr an der Stelle zu haben.....


    Ist leider meine einzige optisch ordentliche, saubere und dunkle Tastatur die ich habe


    Vorschläge? Ist da was zu retten? Wenn ja, wie?


    Danke euch vorab